Blockaden lösen, erkennen und in die Heilung kommen

Erkennst du die Zeichen deines Körpers, achtest du auf ihn? Alltagsstress, Überforderungen, alle Dinge, die uns im Alltag so beschäftigen, lenken uns davon ab, uns selber zu fühlen. Oft gibt der Körper ein kleines Signal, das zum Innehalten aufruft, zum hören, was da ist und beachtet werden möchte. Doch wie oft übersehen wir dies?! Dann kommt die Krankheit und zwingt den Körper zum Ausruhen.

Die Krankheit fordert regelrecht, endlich zu hören, endlich auf sich zu schauen, Bedürfnisse zu erkennen. Wie wichtig der Körper ist, wird uns dann schagartig klar. Denn ohne Gesundheit sind wir nichts. Da nützt noch so viel Geld oder Ansehen nichts, wenn der Körper nicht mehr funktioniert.

Wie wäre es mit einer kleinen Übung für deinen Körper? Wie wäre es einmal DANKE zu sagen?

In einer ruhigen Minute, setze dich hin, und danke deinem Körper für seine guten Funktionen:
Danke Bein, daß du mich hältst, danke, Arm, daß du so gut für mich arbeitest, danke Herz, daß du so wunderbar funktionierst...

Und: Wenn du etwas spürst, was nicht in Ordung ist: Organ, was kann ich für dich tun, damit du heil bist?

Wir können mit so vielen kleinen Dingen unsere Gesundheit erhalten, den Körper. Nur die Aufmerksamkeit zu dir selber kann dich heilen, kann dir helfen.


Letzte Änderung: 02.11.2015

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
-

Erfahrungen mit Blockaden lösen, erkennen und in die Heilung kommen

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Blockaden lösen, erkennen und in die Heilung kommen"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Bewegung, Wahrnehmung, Körper

Eingeschränkte Bewegungsfreiheit
Wenn die Bewegungsfreiheit verloren geht, hängt die Lebensqualität von diversen Hilfsmitteln und signifikanten Faktoren im...
Barrierefrei wohnen – so geht’s
Das Alter kommt schneller, als uns lieb ist. Davor schützt leider auch die beste Anti-Aging-Therapie nicht. Einige Jahre vor dem...
Kleine Kopfschmerzen - große Katastrophe
"Der Glaube versetzt Berge", so lautet eine bekannte Redensart, die auch auf Hypochonder zutrifft. Natürlich unbewusst, denn bei...
Probleme mit Schweiß - Nie wieder Schwitzen
Es gibt viele Situationen, welche eine starke Schweißproduktion auslösen. Schweiß wird nicht nur bei sportlicher Betätigung...