Seminare für bewusste Menschen

Es kommen immer mehr hoch spirituelle Menschen auf mich zu, die alles für andere, jedoch nichts mehr für sich selbst bewirken. Woran liegt das? Ich kann einen gemeinsamen Nenner bei all diesen Leidenden finden: Es fehlt die Anbindung an Gott. Sie haben sich verlaufen im Dschungel der Esoterik, der Feen und Elfen, der Krafttiere, der Aufgestiegenen Meister, der Engel und Erzengel. Die grünen, blauen und lila Flammen versagen bei den eigenen Beschwerden ihre Dienste.

Warum gebe ich Seminare für bewusste Menschen?

Die Seele weiß, woher sie kommt und wohin sie geht. Sie weiß, dass sie eine Emanation des Göttlichen ist, um es allübergreifend auszudrücken. Das Unterbewusstsein der leidenden Menschen hat diese Anbindung an das Göttliche, an Gott, verloren. Ich unterscheide nicht zwischen dem Gott über allem und dem Gott in allem, Gott dem Vater und Gott des All-Einen. Das sind menschliche Begriffe. Wichtig ist, dass wir uns unserer Göttlichkeit bewusst werden, in aller Demut und Hingabe vor diesem großen Geheimnis, das Dank des kosmischen Bewusstseins erklärbar ist und doch ewig ein Geheimnis im Sinne von Mysterium bleiben wird.

Was ist mit den unbewussten Menschen?

Der Unterschied zwischen bewusst und unbewusst ist ein Schleier des Nichtwissens, der Verdrängung, der von dem Ego erzeugt wird. Alle Menschen haben dieses Ego und brauchen es auch, und es zeigt sich in allen Bereichen des Lebens ohne Ausnahme.

Verdrängt wird dieses Ego durch das Göttliche Licht. Erst wenn der Mensch sich seiner Göttlichkeit bewusst wird, wenn das Göttliche Licht sich in ihm ausbreitet, stirbt nach und nach das Ego und wird ersetzt durch die allumfassende, bedingungslose, schöpferische Liebe.

Heil sein

Demnach sind alle vermeintlich bewussten Menschen so lange unbewusst, bis sie sich mit Gott verbunden wissen. Wer sich noch auf den Ebenen der Helfershelfer aufhält, ist unbewusst. Denn ein Göttlicher Mensch weiß, er hat alles in sich, was er braucht. Er ist selbst ein drei-eines Geistwesen mit einem Unterbewusstsein, einem Bewusstsein und einem Hohen Selbst. Die Einheit dieser Drei bedeutet HEIL SEIN.


Letzte Änderung: 28.04.2015

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Gebetsheilerin, Coach Montabaur
Monika Petry Heilerin
Gebetsheilerin, Coach Monika Petry
DE - 56410 Montabaur

Heilerin, Ausbilderin, Astrologin

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Seminare für bewusste Menschen"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie


Häusliche Pflege für Senioren: diese räumlichen Voraussetzungen für das Betreuungspersonal sollten vorhanden sein
Ein altes Sprichwort besagt, dass man einen alten Baum nicht verpflanzen soll. Auf die Verhältnisse, in denen ältere Menschen...
Pflegesachleistungen für ambulante Pflege
Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, benötigen nicht selten die Hilfe anderer Personen, da die Arbeit alleine kaum...
Feng-Shui im Alltag - das Schlafzimmer optimal einrichten
Ziel der Einrichtungsmethode Feng-Shui ist das Chi zum Fließen zu bringen. Auf diese Weise erzeugen Sie Wohlbefinden im Körper...
Selbstheilung durch Astrologie - wo liegen die Möglichkeiten?
Die Selbstheilung ist ein viel diskutiertes Thema, welches im öffentlichen Diskurs leider oft vernachlässigt wird. Auch...