Wobbler - Fitness, die Spaß macht

Wobbler ist ein Spielzeug mit Trainingseffekt für Kinder ab vier Jahren und Jugendliche und Erwachsene. Die Allround Nutzung hängt mit der unverwechselbaren Eigenschaft des Wobblers zusammen. Im Prinzip ist es ein Spielzeug, das mit auf dem Fußboden gespielt wird.

Was ist der Wobbler?

Eine bewegliche Scheibe mit einem kreisförmigen Labyrinth und passenden bunten Kugeln ist das Geheimnis des Wobblers. Die kleinen bunten Kugeln sollen durch das Labyrinth alle in die Mitte des Wobblers gebracht werden. Der Spieler muss dieses Ziel nur durch geschickte balancierende Körperbewegungen schaffen.

Er steht aufrecht vor der Spielscheibe, die als Einsatz auf eine beweglichen Basisstation montiert ist. Nur durch Gewichtsverlagerung des Körpers sollen die Kugeln dirigiert werden. Der Spieler darf zusätzlich weder Füße noch Hände benutzen. Das ist ein gleichermaßen amüsanter wie schwieriger Anspruch an die Geschicklichkeit. Dem Gehirn wird dabei zum Beispiel außergewöhnliche Koordination abverlangt. Balance, Reaktion und Körperbeherrschung werden beim Wobbler trainiert. Das spielerische Training mit dem Wobbler ist jedoch ein unterhaltsames Unterfangen, das die Beliebtheit des Wobblers generationsübergreifend erklärt. Mit guter Körperkontrolle ist das Ziel des Spieles, alle drei Kugeln in der Mitte zu platzieren, zu erreichen.

Übung und Geduld führen mit Sicherheit zum Ziel. Der Wobbler ist eine Kombination aus handlichem Spiel-und-Fitnessgerät und kann drinnen und draußen genutzt werden. Ein Wettbewerb, zum Beispiel beim Kindergeburtstag oder beim Grillfest, lässt keine Langeweile aufkommen. Wer zum Beispiel am schnellsten die Kugeln in die Mitte rollen lässt, kann eine kleine Belohnung erhalten. Sport und Spiel sind beim Wobbler eine exzellente Symbiose. Einige Spieler wird der Ehrgeiz bestimmt so stark packen, dass sie das Training nicht abbrechen, bevor die Kugeln eingelocht sind. Ein Wobbler ist eine gute Möglichkeit, um mangelnder Bewegung bei Kindern entgegen zu wirken.


Letzte Änderung: 05.02.2015

Buch bei Amazon zum Thema "Wobbler - Fitness, die Spaß macht"

Mehr zum Wobbler

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Wobbler - Fitness, die Spaß macht"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Tipp

Mehr zum Wobbler

Neue Artikel aus der Kategorie


Häusliche Pflege für Senioren: diese räumlichen Voraussetzungen für das Betreuungspersonal sollten vorhanden sein
Ein altes Sprichwort besagt, dass man einen alten Baum nicht verpflanzen soll. Auf die Verhältnisse, in denen ältere Menschen...
Pflegesachleistungen für ambulante Pflege
Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, benötigen nicht selten die Hilfe anderer Personen, da die Arbeit alleine kaum...
Feng-Shui im Alltag - das Schlafzimmer optimal einrichten
Ziel der Einrichtungsmethode Feng-Shui ist das Chi zum Fließen zu bringen. Auf diese Weise erzeugen Sie Wohlbefinden im Körper...
Selbstheilung durch Astrologie - wo liegen die Möglichkeiten?
Die Selbstheilung ist ein viel diskutiertes Thema, welches im öffentlichen Diskurs leider oft vernachlässigt wird. Auch...