Der neue Trend: Online-Apotheke

Rabatte, kostenloser Versand, große Auswahl – immer mehr Deutsche entdecken Online-Shops für sich. Dies trifft auch immer häufiger auf den Kauf von Medikamenten zu. Wer etwas aus der Apotheke benötigt, der muss das Haus nicht mehr verlassen. Mit wenigen Klicks lassen sich rezeptfreie Medikamente bestellen, die in kürzester Zeit direkt ins Haus geliefert werden. Sogar rezeptpflichtige Medikamente sind online bestellbar. Allerdings bedarf dies eines Mehraufwands: Das Rezept muss postalisch an die Apotheke verschickt werden. Erst dann kann die Online-Apotheke das Medikament versenden.

Dass sich Online-Apotheken in Deutschland immer mehr etablieren, ist keine Überraschung. Wer online einkauft, der ersteht Produkte meist günstiger als im Laden. Da Apotheken vor Ort immer höhere Fixkosten haben als Online-Apotheken, können letztere ihre Medikamente zu wesentlich günstigeren Preisen anbieten. Dies gilt allerdings nur für rezeptfreie Produkte. Medikamente mit Rezept unterliegen in Deutschland einer Preisbindung.

Äußerst praktisch für den arbeitseifrigen Deutschen ist auch die Tatsache, dass man beim Produktkauf nicht an Öffnungszeiten gebunden ist. Rund um die Uhr kann in einem Online-Shop eingekauft werden. Auch die Bestellung selbst kann in kurzer Zeit erledigt sein. Dafür muss man nicht einmal den Namen des Medikaments kennen. Bei seriösen Versandapotheken gibt man in die Suchleiste einfach eine entsprechende Krankheit ein und erhält daraufhin alle Produkte, die in diesem Fall empfohlen werden.

Kritisiert wird häufig, dass der Kunde online nicht genügend Beratungsmöglichkeiten hat. Das ist allerdings falsch. Online Apotheken sind dazu verpflichtet, eine kostenfreie und professionelle Beratung per Telefon zu ermöglichen. Ein gutes Beispiel für eine seriöse Online Apotheke ist Medipolis. Pharmazeutische Fachkräfte beraten via Telefon die ganze Woche über. Außerdem lohnt sich zur Überprüfung der Seriosität auch immer ein Blick ins Impressum. Dort sollte nicht nur Adresse, Telefonnummer und der verantwortliche Apothekerverband genannt werden, sondern im besten Fall auch Auszeichnungen wie die des Trusted Shops. Bei Online Apotheken können also die Vorteile überwiegen – wenn man sich die Zeit nimmt, eine fundierte Auswahl des Shops zu tätigen.


Letzte Änderung: 18.11.2015

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Der neue Trend: Online-Apotheke"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie


Häusliche Pflege für Senioren: diese räumlichen Voraussetzungen für das Betreuungspersonal sollten vorhanden sein
Ein altes Sprichwort besagt, dass man einen alten Baum nicht verpflanzen soll. Auf die Verhältnisse, in denen ältere Menschen...
Pflegesachleistungen für ambulante Pflege
Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, benötigen nicht selten die Hilfe anderer Personen, da die Arbeit alleine kaum...
Feng-Shui im Alltag - das Schlafzimmer optimal einrichten
Ziel der Einrichtungsmethode Feng-Shui ist das Chi zum Fließen zu bringen. Auf diese Weise erzeugen Sie Wohlbefinden im Körper...
Selbstheilung durch Astrologie - wo liegen die Möglichkeiten?
Die Selbstheilung ist ein viel diskutiertes Thema, welches im öffentlichen Diskurs leider oft vernachlässigt wird. Auch...