Mitarbeiterzentrierte Burnout-Diagnose

Eine ganzheitliche, mitarbeiterzentrierte Burnout-Prävention

Depressionen
Bild: © hikrcn - Fotolia.com

Die Kraft des Baumes stammt aus seinen Wurzeln
– die Kraft des Menschen aus seinem Darm“

(F. X. Mayr)

Für mich als Heilpraktikerin und Krankenschwester ist die Kernaussage von F. X. Mayr die Grundlage meiner Praxistätigkeit.

Folgende Erkrankungen können aus den Darmstörungen heraus entstehen:

  • Allergien
  • Darmentzündungen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Migräne
  • Diabetes
  • MS, Multiple Sklerose
  • Rheuma
  • Psychische Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Burnout etc.
  • Krebs

Für eine fundierte Burnout-Prävention, die individuell für den Mitarbeiter ausgerichtet ist, sind folgende Fragen sehr elementar in der ganzheitlichen Betrachtungsweise:

  • Welche Einflussfaktoren sind am Arbeitsplatz vorhanden?
  • Wie ist die Familiengeschichte des Patienten / Mitarbeiters?
  • Welche besonderen familien-systemisch betrachteten Besonderheiten gibt es?
  • Wie ist das Organigramm des Betriebes aufgestellt?
  • Welche Werte lebt der GeschäftsführerIn den Mitarbeitern vor/ wie werden diese Werte von der Führungsebene an die Mitarbeiter transportiert?
  • Gibt es äußere Einflüsse, die auf den Mitarbeiter wirken wie Strahlung, Elektrosmog, chemische Einflüsse etc.?
  • Gesunde Ernährung in der der Firmenkantine?
  • Allgemeine Ernährungsgewohnheiten
  • gesundheitliche Philosophie des Unternehmens

Programm zur Ganzheitlichen Burnout-Prävention

  • großes schulmedizinisches Labor
  • radionisches Labor
  • ausführliches Anamnesegespräch
  • systemisches, orientiertes Denken
  • Genogrammarbeit

Written by
Sandra Sauer-Becker


Letzte Änderung: 25.05.2016

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Langerwehe
Naturheilpraxis
Sandra Sauer-Becker
de - 52379 Langerwehe

Erfahrungen mit Mitarbeiterzentrierte Burnout-Diagnose

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Mitarbeiterzentrierte Burnout-Diagnose"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Psychologie, Verhalten, Gespräch

Die Macht der Farben: Was unsere Kleidung ausstrahlt
Die Jogginghose für den Feierabend auf der Couch, das Ballkleid für den Besuch in der Oper - für jede Situation wählen wir...
Wir sind, was wir tragen: wie Kleidung unser Verhalten beeinflusst
Es gibt Situationen im Leben, da ist das Tragen bestimmter Kleidung unerlässlich und eine sozial-gesellschaftliche...
Depression
Informationen zu Depressionen und Behandlungsmöglichkeiten.
Zähneknischen und Stress - Zusammenhang ja oder nein?
In der langjährigen Arbeit mit meinen Klienten geht es sehr oft um kraftraubende und negative Emotionen, Ängste und Stress -...