Allergien wegpendeln?

Mitglied
Frage
17848

Allergien wegpendeln?

Ich habe einige Allergien (meist gegen Parfümstoffe), die ich gern loswerden würde.

Jetzt wurde mir gesagt, dass man Allergien auspendeln kann. Wie funktioniert dass, welche Erfolgschancen gibt es und macht das überhaupt Sinn.

Dank schon mal.

0 0
Melden


Mitglied

Hallo,

Allergien werden meist durch Störungen in mehreren Chakren verursacht.
Um sich von den Allergien zu lösen, müssen die Chakren ausgeglichen werden. Dies Funktioniert meist mit einer Energieübertragung z.B. Handauflegen.

Da die Energie zum übertragen immer im geistigen Bereich erschafen wird, kann es sozusagen auch ausgependelt werden. Der Pendler schickt quasi die Energie zum ausgleichen auf geistiger Ebene zum Betroffenen und durch das Pendel wird die Energie sozusagen sichtbar. (Da das Pendel sich durch diese Energie bewegt.)
Welche Erfolge erzielt werden, kommt immer auf den Behandelnden an. Je nachdem in welchen Bewusstseinszustand oder mit welchen Wissen er/sie arbeitet, kann die Anwendung nach einiger Zeit erfolgreich sein oder eben nicht. Auch kommt es auf den Mitarbeitswillen des Betroffenen an. Es kann nur soviel erreicht werden, wie der Betroffene bewusst oder unbewusst zulässt.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
Alles Liebe und Gottes Segen


0 0
Melden
Mitglied

Die Störung der Chakren wegzupendeln, ohne die Ursache der Chakrenstörung zu erfassen und auszumerzen ist, als ob man Ahorn Sirup auf einen Kuhfladen ausgiesst und mein, damit wäre es getan.

Ausführliche Infos über Allergieentstehung kann in den Suchmaschienen mit ein wenig Mühe ausfindiggemacht werden.

Es müssen genotypische und phänotypische Ursachen abgeklärt werden. Mit dem Pendel kann z.B. ein mit Weichmachern verseuchter Billigschuh oder eine Dauerbelastung durch Handy-Strahlung sowie Elektosmog und tausende anderer beschissener Vergiftungen durch Manipulanten und Industrie und Tschernobyl-Auswirkungen garantiert nicht weggeträumt werden.

Geistheilung kann Abhilfe schaffen, doch ein Kraut allein hilft auch hier nicht. Die Gesamte Umfeldanalyse und eine kritische Selbstbeobachtung mit Biligchemieprodukten, Duftstoffen und physikalischer Körperverletzung durch eine Iluminaten-Industrie sind von Nöten. Viel Spass dabei!
PS: Duftstoffallergien stehen auf der Allergenrangfolge auf Platz 1

Vielleicht mal weniger den Kuhfladen zuschütten und nur ausgetestete Dufstoffe fürs Ego auftragen, sorry!
Liebe heilt auch,... doch in bin ein WACHmacher


0 0
Melden
Mitglied

Es ist nicht so, dass ich kein Deo benutzen kann, sondern eins hab ich gefunden, es heißt Bebe. Ja ich weiß es ist Schleichwerbung, aber es lässt mich auch mal gut riechen. Denn man wird neidisch, wenn eine Frau mit einem gutriechenden Parfum an einem vorbei geht. Oder ich bekomme ein Parfum geschenkt und muss dieses so gut es auch duftet weiter verschenken. Es ist ein Graus und ich will ein bisschen Mitleid, wie doof es auch klingt. Allerdings hat sich diese Allergie bei mir erst entwickelt, sie kam so etwa in meinem 16ten Lebensjahr. Warum auch immer?

Kuss und Gruß Mandy


0 0
Melden
Mitglied

Allergien sind eine dringende Botschaft. Geist an Körper: "Du vergeudest deine Energie und zerstörst deine Potenziale."

Disharmonische Schwingungen (Energien) können mit der richtigen, und das bedeutet: immer absolut individuellen Information (Geist) umgekehrt werden (z. B. Neue Homöopathie). Das hilft zumindest auf der Vitalebene (funktionelle Ebene) und die Beschwerde im Körper verschwindet - wenigstens vorübergehend. Aber auch das ist ohne weitere, gleichzeitige, ergänzende und vor allem eigene Arbeit nur eine Symptomenbehandlung, also nicht nachhaltig. Wenn du dir weitere Jahre des Leidens ersparen möchtest, dann übernimm jetzt Verantwortung für dein Leben --> antworte auf die Herausforderungen deines Lebens.

Weitere Behandlung geschieht im feinstofflichen Bereich mit Hilfe von Chakraenergien und Integrieren der damit verbundenen Themen. Als sehr wirkungsvolle Therapieform erlebe ich immer wieder die ChiResonanz Lebensberatung, die archetypische Energien als Vehikel und direktesten Pfad zu den Ursachen nutzt. Damit wird der Selbstheilungsprozess angestoßen. Heil sein = Ganz sein = Vollständig sein = Nicht Geliebtes wieder zu sich nehmen = Verzeihen = Lieben.

Heilung, die diesen Namen verdient, ist immer Selbstheilung. Suche dir einen Begleiter für diesen Prozess und sei bei deiner Wahl gleichzeitig klar, kritisch und intuitiv.


0 0
Melden

Sie kennen die Antwort oder wollen helfen?

Jetzt antworten


Weitere Fragen aus der Kategorie

Alles zum Thema Widder!

Also mein Sternzeichen ist Widder und ich habe schon oft gehört, dass Sternzeichen bestimmte Auswirkungen auf den charakter haben. Und da ich...
3 Antworten


Zurück zum Forum für Allergien