Ungeborene Seele?

Mitglied
Frage
8714

Ungeborene Seele?

Ich war damals schwanger und wurde mitten in der Nacht munter. Ich sah durch die Verbindungstür in das zukünftigen Kinderzimmer. In der halb geöffneten Tür stand eine schlanke, große Gestalt und betrachtete mich.

Mir schien, das dies die Seele meines Kindes ist und die zukünftige Umgebung ansieht, um auszusuchen ob es mein Kind wird oder nicht.

Die Gestalt sah aus wie ein Röntgenbild, schwarz/weiß. dieser Moment hielt eine ganze Weile an und wir betrachteten uns gegenseitig. Dabei durchflutete mich eine Art Liebe und Neugier.

Ist dies ein Geist gewesen oder doch die noch ungeborene Seele?

0 0
Melden


Mitglied 9365
Mitglied 9365 antwortet

"Geister" sind immer und überall um uns herum. Manchmal wenn wir aus dem Schlaf erwachen, kehren wir in unseren "hypnotisierten" (normalen) Zustand zurück - aber ab und zu können wir einen kurzen Einblick in die Welt erhaschen, die es zu sehen in unserem "normalen/hypnotisierten" Zustand nicht möglich ist. Sobald sich das Bewusstsein dann völlig dazu schaltet, verschliesst sie sich wieder. Was oder wer das war, was du gesehen hast, spielt keine Rolle. Es war da und du hast es gefühlt. Es ist im Grunde das, was du darin gesehen hast: Liebe.


0 0
Melden

Sie kennen die Antwort oder wollen helfen?

Jetzt antworten


Weitere Fragen aus der Kategorie

Reformation!!!
hi leute!!! ich soll ein referat über die reformation machen und dann wollt ich hier einfach ma fragen ob mir jemand ein bisschen was darüber...
1 Antwort
Denise Giardina
hallo, ich bin 13 und habe das buch die geliebte des raben entdeckt, ich wollte ein paar meinungen hören ob dieses buch gut ist und ob es etwas für...

hallo?
ma ne frage: Seid ihr denn jetz alle dumm? warum fragt ihr denn irgendwelche unbekannten leute und geht nicht zu freunden, eltern oda bei einer...
1 Antwort
piercings
hallo, ich möchte gerne fragen ob und wie sich piercings im körper auswirken können. damit meine ich, inwiefern die energieströme im körper...
1 Antwort

Zurück zum Forum für Allgemein