Zustand des No-Mind

Mitglied
Frage
4155

Zustand des No-Mind

Ich bin Meditations-Anfängerin und habe gehört, dass es wichtig ist einen sog. No-Mind-Zustand (Nichts mehr denken) zu erreichen.

Irgendwie kann ich diesen Zustand kaum, gar nicht oder nur für wenige Sekunden halten.

Gibt es da spezielle Techniken für? Wie lange brauche ich, um diesem Zustand zuverlässig über einen längeren Zeitraum zu erreichen und zu halten?

0 0
Melden


Mitglied

Hallo,

oft ist es sinnvoll tief ein und aus zuatmen und sich bewusst auf den Atem zu konzentrieren. Du kannst dich auch einfach mal nur auf die Musik konzentrieren. Wenn dir Gedanken kommen, dann lass sie kommen. Ärger dich nicht, dass Gedanken da sind, die gehen irgendwann von selber weg. Letztendlich hat woll jeder seinen eigenen Weg. Den sogenannten No-Mind-Zustand erzwingen zu wollen, würde wohl eher das Gegenteil bewirken. Je mehr du meditierst, um so leichter wird es dir fallen in diesen Zustand zu kommen.

Ich wünsch dir viel Freude beim Meditieren


0 0
Melden

Sie kennen die Antwort oder wollen helfen?

Jetzt antworten


Weitere Fragen aus der Kategorie

Anfänger!!!
Also ich habe null ahnung vom meditieren, würde es aber gerne mal versuchen!!! Muss ich dafür einen Kurs besuchen oder kann ich es so einfach mal...
1 Antwort
Zeit vergessen
Hallo, wenn ich meditiere - und es läuft mal ganz gut - vergesse ich oft die Zeit und könnte ewig sitzen bleiben. Damit das nicht passiert, habe...
2 Antworten

Zurück zum Forum für Meditation