Bronchopas Tropfen Produkte für Ihre Gesundheit: Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege > Medikamente & Arzneimittel
Bronchopas Tropfen

Bronchopas Tropfen
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH

Homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkrankungen der Atemorgane


Erneute Suche

Preise: Bronchopas Tropfen

Hier finden Sie Bronchopas Tropfen in unterschliedlichen Größen und Varianten. Sparen Sie bares Geld mit größeren Packungen und Einheiten vom Bronchopas Tropfen.

Größe Preis Ersparnis/UVP
Bronchopas Tropfen 20 ml 7,65 € *
0,38 €
30 %
10,00 €
Jetzt bestellen
Bronchopas Tropfen 50 ml 13,87 € *
0,28 €
35 %
21,00 €
Jetzt bestellen
* Preise können abweichen, da sich der Datenbestand vom Verkäufer unterscheiden kann.

Produktinformationen: Bronchopas Tropfen

Homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkrankungen der Atemorgane
Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei krampfartigem Husten.

Wirkstoffe

Antimonium arsenicosum – das Hartnäckige

  • lindert krampfartigen Husten

Milzkraut (Grindelia robusta) – das Schleimlösende

  • hilft bei Atemwegserkrankungen

Brechwurz (Ipecacuanha) – die Erleichternde

  • erleichtert das Abhusten bei Bronchitis, Krampf- und Keuchhusten

Santakraut (Eriodictyon californicum) – das Heilige Kraut

  • wirkt entkrampfend, kräftigend und schleimlösend
  • hilft bei Erkrankungen der Atemwege

Aufgeblasene Lobelie (Lobelia inflata) – die „Belüfterin“

  • lindert krampfhaften, kitzelnden Reizhusten

Zusammensetzung
10 g (= 10,7 ml) enthalten:

Wirkstoffe
Antimonium arsenicosum Dil D8 2 g
Ipecacuanha Dil. D4 2 g
Lobelia inflata Dil. D4 2 g
Eriodictyon californicum Dil. D2 2 g
Grindelia robusta Dil. D22 g
Enthalt 48 Vol.-% Alkohol.

Dosierung

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
Akut:
Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen.
Chronisch: 1 bis 3-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen.

Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr
(nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis)
Akut: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich 3-4 Tropfen.
Chronisch: 1 bis 3-mal täglich 3-4 Tropfen.

Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr
(nicht mehr als die Hälfte der Erwachsenendosis)
Akut: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich 2-3 Tropfen.
Chronisch: 1 bis 3-mal täglich 2-3 Tropfen.

Homöopathie