Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen Körperpflege ★ Augenpflege
Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen

Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen
Alcon Pharma GmbH

Als Tränenersatzmittel bei verminderter Tränenflüssigkeit


Erneute Suche

Preise: Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen

Hier finden Sie Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen in unterschliedlichen Größen und Varianten. Sparen Sie bares Geld mit größeren Packungen und Einheiten vom Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen.

Produktname & Größe Preis Ersparnis/UVP
Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen 30x0,4 ml 9,58 € *
0,32 €
30 %
13,00 €
Jetzt bestellen
Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen 60x0,4 ml 16,69 € *
0,28 €
25 %
22,00 €
Jetzt bestellen
Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen 120x0,4 ml 29,98 € *
0,25 €
20 %
37,00 €
Jetzt bestellen
* Preise können abweichen, da sich der Datenbestand vom Verkäufer unterscheiden kann.

Produktinformationen: Oculotect® Fluid sine PVD Augentropfen

Oculotect fluid sine ist ein Augenarzneimittel (Ophthalmikum) aus der Gruppe der Tränenersatzmittel und enthält ein synthetisches Polymer.

Anwendungsgebiete:

  • Symptomatische Therapie des „Trockenen Auges“ (Tränenersatzmittel bei mangelhafter Qualität des Tränenfilms oder nicht ausreichender Befeuchtung der Augenoberfläche)
  • Anwendung als Benetzungsmittel für harte und weiche Kontaktlinsen.

Oculotect fluid sine darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile von Oculotect fluid sine sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Oculotect fluid ist erforderlich wenn die Reizung des „Trockenen Auges“ andauert oder sich verschlimmert, sollten Sie die Behandlung abbrechen und Ihren Arzt aufsuchen.

Bei Anwendung von Oculotect fluid sine mit anderen Arzneimitteln
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Wenn gleichzeitig weitere Augentropfen angewendet werden, sollte zwischen den einzelnen Anwendungen ein zeitlicher Abstand von mindestens 15 Minuten eingehalten werden. Oculotect fluid sine sollte immer als letztes angewendet werden, damit die Verweildauer und somit die befeuchtende Wirkung nicht verkürzt wird.

Art der Anwendung
Oculotect fluid sine ist zur Anwendung am Auge vorgesehen.

Anwendungshinweise
Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum neuen Einzeldosisbehältnis

  1. Knicken Sie ein Einzeldosisbehältnis ab
  2. Lösen Sie dann mit einer Drehbewegung den Verschluss von der Spitze des Behältnisses.
  3. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten, nehmen Sie das Einzeldosisbehältnis zwischen Daumen und Zeigefinger und ziehen Sie mit dem Zeigefinger der anderen Hand das Unterlid leicht nach unten.
  4. Lassen Sie durch leichten Druck auf das Behältnis einen Tropfen in den Bindehautsack fallen. Die Füllmenge des Behältnisses reicht für eine Behandlung beider Augen.
  5. Das angebrochene Einzeldosisbehältnis werfen Sie bitte weg.

Die Augentropfen sind bis zum Öffnen des Originalverschlusses steril. Bringen Sie die Tropferspitze weder mit der Augenoberfläche noch mit irgendeiner anderen Oberfläche in Berührung, um Verletzungen bzw. eine Kontamination zu vermeiden.

Dauer der Anwendung
Da für Oculotect fluid sine keine ausreichenden Erfahrungen für eine Anwendung länger als 8 Wochen vorliegen, sollte die Anwendungsdauer auf diesen Zeitraum begrenzt werden.

Mögliche Nebenwirkungen
Häufig tritt bei Verwendung Oculotect fluid sine ein leichtes, vorübergehendes Brennen oder klebriges Gefühl am Auge auf.
Sehr selten wurden Reizungen und Überempfindlichkeitsreaktionen beobachtet. Weiterhin kann es zu Schleiersehen kommen. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.

Aufbewahrungsbedingungen
Nicht über 25 °C lagern.
Das Behältnis im Umkarton aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.

Homöopathie