Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten Produkte für Ihre Gesundheit: Gesundheit & Schönheit > Körperpflege > Kosmetika
Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten

Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten
Dr.R.PFLEGER GmbH

BIO-H-TIN Vitamin H 10 mg Tabletten


Erneute Suche

Preise: Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten

Größe Preis Ersparnis/UVP
Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten 100 st 57,89 € *
0,58 €
19 %
71,00 €
Jetzt bestellen
* Preise können abweichen, da sich der Datenbestand vom Verkäufer unterscheiden kann.

Produktinformationen: Bio-H-Tin Vitamin H 10 mg Tabletten

Vitamin H – auch Haar- und Nagelvitamin genannt – trägt wesentlich zur Gesunderhaltung Ihrer Haare und Nägel bei. Es regt die Bildung von Keratin an, der Bausubstanz von Nägeln und Haaren. Weiche und brüchige Nägel werden gefestigt und die Qualität von brüchigem oder stumpfem Haar gebessert.

Wie alle Vitamine muss auch Vitamin H dem Körper in ausreichender Menge mit der Nahrung zugeführt werden. Die hochdosierte und dadurch wirkungsvolle Aufnahme erreichen Sie aber nur mit Arzneimitteln.

BIO-H-TIN® – das Original
Mit BIO-H-TIN® beugen Sie einem Mangel an Vitamin H wirkungsvoll vor – und geben Ihrem Körper genau die Menge, die er für ein gesundes und kräftiges Wachstum Ihrer Haare und Nägel benötigt. Zudem erzielen Sie sichtbare Erfolge bei dünnen, glanzlosen Haaren sowie bei splitternden und brüchigen Fingernägeln.

Darüber hinaus beugen Sie mit BIO-H-TIN® Vitamin-H-Mangelerscheinungen bei verminderter Nahrungsaufnahme (z.B. Schlankheitskuren, Appetitlosigkeit) und bei erhöhtem Vitamin-H-Bedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit, Wachstumsphase, Leistungssport) vor.

BIO-H-TIN® ist ein reines Vitaminpräparat und wird seit über 20 Jahren von Ärzten und Apothekern zur erfolgreichen Vorbeugung und Therapie empfohlen. Ständige Kontrollen im Herstellungsprozess gewährleisten Ihnen eine gleichbleibend hohe Qualität.

Dauer der Anwendung
Nur nachwachsende Haare und Nägel können wirksam in ihrer Struktur verbessert werden. Daher empfehlen wir eine Einnahme über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten.

Homöopathie