Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee Getränke ★ Tees & Aufgüsse
Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee

Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH

Kräuterteemischung nach dem 4. Monat


Erneute Suche

Preise: Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee

Produktname & Größe Preis Ersparnis/UVP
Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee 20 st 3,15 € *
0,16 €
20 %
3,00 €
Jetzt bestellen
* Preise können abweichen, da sich der Datenbestand vom Verkäufer unterscheiden kann.

Produktinformationen: Sidroga® Bio Säuglings- und Kindertee

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

Der Sidroga Bio Kinder- und Säuglingstee ist durch seine ausgewogene Zusammensetzung eine gesunde und kindgerechte Kräuterteemischung für Säuglinge und Kinder aller Altersstufen nach dem 4. Monat.

Die Kombination aus Bitterfenchel, Kamillenblüten, Melissenblätter, Lindenblüten, Pfefferminzblätter und Zitronenverbena entfaltet eine allgemein wohlbekömmliche, verdauungsfördernde (Bitterfenchel, Kamillenblüten, Pfefferminzblüten) sowie entkrampfende und leicht beruhigende (Melissenblätter, Zitronenverbena) Wirkung.

Die Zitronenverbena (Lippia triphylla, das sogenannte Eisenkraut, nicht zu verwechseln mit dem Echten Eisenkraut Verbena officinalis) verleiht diesem Tee außerdem einen feinen Zitronengeschmack.

Zutaten:
Kamillenblüten, Zitronenverbena (Verveine), Fenchel süß, Lindenblüten, Melissenblätter, Pfefferminzblätter.
Alle verwendeten Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Zubereitung:
1 Filterbeutel für 1 Tasse (ca. 150 ml). Mit kochendem Wasser aufgießen, 2 bis 5 Minuten ziehen lassen, Beutel schwach ausdrücken und herausnehmen. Auf Trinktemperatur (ca. 37 °C) abkühlen. Bitte immer nur frisch aufgebrühten Tee anbieten!

Wichtiger Hinweis:

  • Zum Schutz vor Zahnzerstörung durch Karies Flasche nicht zum Dauernuckeln überlassen.
  • Halten Sie beim Füttern die Teeflasche immer selbst.
  • Bitte nicht nachsüßen.
  • Regelmäßige Zahnpflege schon ab den ersten Zähnchen.
  • Gewöhnen Sie das Kind bis zum Ende des 1. Lebensjahres an das Trinken aus der Tasse.
Homöopathie