FIT FÜR DIE HEIMTIERPRAXIS Haltung, Ernährung und die wichtigsten Krankheiten von Kaninchen, Meerschweinchen & Co. Seminar/Kurs Geretsried

Kursbeschreibung

Dieses Seminar eignet sich für diejenigen Therapeuten, die den wirtschaftlich interessanten Markt der
Heimtiere fundiert in ihre Praxis integrieren möchten.
SEMINARHINTERGRUND
Nahezu jede Ausbildung im tiermedizinischen Bereich hat dasselbe Problem - unsere kleinen
Heimtiere kommen leider immer noch viel zu kurz, obwohl sie einen beachtlichen Anteil unseres
Patientengutes darstellen! Es wird unzureichend in diesem Bereich gelehrt und somit stellt die
Behandlung und Beratung für uns weiterhin eine Herausforderung dar. Ziel dieses Seminars ist es,
das Grundwissen der wichtigsten Besonderheiten dieser Tierspezies und die wichtigsten
Untersuchungstechniken zu erlernen.
WESENTLICHE SEMINARINHALTE
 Fütterung
 Haltung
 häufige Erkrankungen der kleinen Heimtiere
 Handling, Fixationstechniken
 Allgemeiner US-Gang Kaninchen und Meerschweinchen
 Besonderheiten Chinchilla, Ratte, Gerbil, Hamster
 spezielle Untersuchungen
 Haut
 Augen
 Ohren
 Maulhöhle / Zähne
 Palpation Abdomen und Blase
 Theorie der Blutabnahme
 Fixation
 Spritzenhandling und Theorie der Injektionstechniken
 Krallen schneiden
Aufgrund der langen Themenliste werden die Kursteilnehmer zu Beginn des Seminars entscheiden,
welche Punkte Priorität haben.
Wünschenswert wäre es, wenn jeder ein Tier mitbringen würde. Außerdem sollten - sofern vorhanden
- eigene Otoskope und Stethoskope mitgebracht werden.

Kursinhalt

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs / dieses Seminar hat keine spezielle Zielgruppe.

Voraussetzungen: das sollten Sie bereits wissen

Für diesen Kurs / dieses Seminar werden keine Voraussetzungen benötigt.

Veranstaltungsdaten
Termine
Veranstaltungsort
Sarah Mergen, Seminarorganisation Sarah Mergen
Leitenstrasse 40
DE 82538 Geretsried
Internet: http://tierheilpraktikerschule-geretsried.de/

Buchungsanfrage

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich einverstanden mit folgendem:

Dieses Kontaktformular dient ausschließlich zur Kontaktaufnahme von Ratsuchenden und Klienten mit unseren Mitgliedern.

Anderweitige Nutzung (wie z. B. Anwerbung durch Mitbewerber (Internet oder nicht-Internet), kommerzielle Zwecke, usw.) werden ausdrücklich untersagt. Wir bitten darum, uns vorher zu kontaktieren und das Einverständnis vom Heilverzeichnis einzuholen.

Sollte dies nicht geschehen, werten wir diese Aktionen als Spamming und Missbrauch und behalten uns weitere Schritte vor.