Reiki-Meister Ausbildung nach Dr. Mikao Usui (traditionell) Bürglen am 10.6.2018

Die Einweihung zum dritten Reiki-Grad ermöglicht dir ein vollkommener Einstieg ins göttliche Licht mit Seele/Geist und Körper über die Akasha-Chronik.
Dein Energiepotential in deiner Aura wird wiederum enorm erhöht. Es erfolgt eine hohe energetische und transformierende Ausreinigung von Seele/Geist und Körper.
Mit dem Meister-Symbol und dem dazugehörenden Mantra, welches du nach der Einweihung erhältst, kannst du noch grösseren Einfluss auf dein Karma / deine seelischen Blockaden und dein Wohlbefinden nehmen.
Der dritte Reiki-Grad ist die Verbindung zur geistigen Welt. Du lernst gezielt Kontakt mit deinem hohen Selbst, mit deinem inneren Kind, sowie direkt mit Gott aufzunehmen.
Hier, wie auch bei allen anderen Reiki-Graden, ist das Praktizieren der verschiedenen Reiki-Techniken von grosser Bedeutung. Denn Reiki soll regelmässig fliessen, um auch wirklich ihr Potential entfalten zu können. Nur so hast du regelmässig Zugang zur Meister-Energie und kannst diese vollständig nutzen.

Hier einige Themen des Unterrichtes:

• Meditations-Lichtdusche
• Chakra-Ausreinigung
• Karmische Themen bearbeiten
• Trainieren des 3. Auges
• Astralreisen
• Kontaktaufnahme zum höheren Selbst

Dauer: ungefähr 25-35 Unterrichtsstunden.

Preis inkl, Schulungsmaterial und kleinere Verpflegungen.
Weitere Daten nach Absprache.

Ich freue mich, dich kennen zu lernen! Mehr Infos auf:
www.reiki-therapeutin.ch und 079 896 82 46

In HerzLicht - Manuela

Veranstaltungsdaten
Datum
Dauer 30 Lektionen
Teilnehmer max. 2 Personen

Lebensberaterin, Reiki-Lehrerin, Engel-Therapeutin Manuela Imholz, Reiki-Therapeutin Manuela Imholz

Plätzligasse 6
CH 6463 Bürglen
Tel: +41 79 896 82 46
Email: info@reikitherapeutin.ch
Internet: www.reiki-therapeutin.ch

Buchungsanfrage

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich einverstanden mit folgendem:

Dieses Kontaktformular dient ausschließlich zur Kontaktaufnahme von Ratsuchenden und Klienten mit unseren Mitgliedern.

Anderweitige Nutzung (wie z. B. Anwerbung durch Mitbewerber (Internet oder nicht-Internet), kommerzielle Zwecke, usw.) werden ausdrücklich untersagt. Wir bitten darum, uns vorher zu kontaktieren und das Einverständnis vom Heilverzeichnis einzuholen.

Sollte dies nicht geschehen, werten wir diese Aktionen als Spamming und Missbrauch und behalten uns weitere Schritte vor.