Umstimmungstherapie
Bachblüten, Homöopathie, Anthroposophisch

Umstimmungstherapie

Die Umstimmungstherapie hat zum Ziel, den Körper zu einem Stimmungswechsel anzuregen. Der erkrankte oder gestörte Organismus soll dabei die Chance erhalten, sich neu einzustimmen um die Heilanstöße von außen besser aufzunehmen. Umstimmungstherapien werden auch Reiztherapie genannt.

Was sind Umstimmungstherapien?

Zu ihnen zählen die

  • Bäder
  • Kneippkur
  • Eigenbluttherapie, Eigenblutbehandlung
  • Ernährungstherapie
  • Symbioselenkung
  • Thymustherapie der Thymusdrüse
  • Homöopathie, klassische Homöopathie nach Hahnemann
  • Misteltherapie
  • Pflanzenheilkunde, Kräuterheilkunde, Phytotherapie

Zumeist werden dabei am Beginn der Behandlung einer chronischen Krankheit die Symptome noch einmal akut aufflackern (sog. Erstverschlimmerung), bevor es dem Körper gelingt, seine Abwehrkräfte zu mobilisieren und die Krankheit abklingen kann. Das heißt, das sich der Patient unmittelbar nach dem Beginn der Umstimmungstherapie schlechter fühlt als vorher - und das ist gut so!

Der Patient muss es nur vorher wissen, das es zu Fieber, Hauterscheinungen und Schmerzen kommen kann. Übrigens dient auch das Durchstehen von banalen Infekten der Reiztherapie und stärkt das Immunsystem. Ein wichtiges Kriterium ist dabei das Auftreten von Fieber, welches als Reaktion des Immunsystems verstanden werden muss. Auch als Erwachsener sollte man wenigstens alle 10 Jahre über 39°C fiebern.

Indikationen: chronische Erkrankungen aller Art (Magen-Darm-Bereich, Gelenke, Haut, gynäkologischer Bereich, Allergien), neurologische Erkrankungen

Heilanzeigen, Indikationen Umstimmungstherapie

Umstimmungstherapie hilft möglicherweise bei:

  • Allergien
  • Angst
  • Beziehungsängste
  • chronische Infekte
  • EFT Behandlung
  • Infektanfälligkeit
  • Lebenskriesen
  • Morbus Chron
  • Mutlos
  • NLP Sitzungen
  • Phobien
  • Probleme in der Familie
  • Probleme in der Partnerschaft
  • Rheuma
  • Selbstzweifel
  • Tinnitus
  • Trauer
  • verloren gegangene Seelenanteile

Alle Indikationen & Krankheiten


Letzte Änderung: 06.03.2016

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Dip.-Med. Claudia Buntrock Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung: Naturheilverfahren und Chirotherapie

Alle Rechte und Pflichten des Textes Umstimmungstherapie liegen beim . Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Umstimmungstherapie ergeben.

Ausbildung & Weiterbildung in
Umstimmungstherapie


Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Ausbildung in Umstimmungstherapie keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.

77 Anbieter für Umstimmungstherapie finden Sie hier


Alle Adressen und Anbieter für Umstimmungstherapie

Ihre Erfahrungen mit "Umstimmungstherapie"



Geben Sie hier eine Bewertung ab, wenn Sie wollen

Das Heilverzeichnis ist berechtigt beliebige Einträge zu löschen, wenn diese gegen ethische, moralische oder rechtliche Grundsätze verstoßen.


Bisher wurde hier von unseren Besuchern noch nichts hinterlassen.
Seien Sie die/der Erste/r!

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Eurythmie & Heileurythmie - Bewegungskunst in Mustern

Eurythmy

Homöopathie nach Hahnemann

Homeopathy

Anbieter für Umstimmungstherapie

Präsentieren Sie sich hier!