Schöne und attraktive Füße im Sommer

Den ganzen Winter über sind die meisten Füße nicht an die frische Luft gekommen. Mehr oder weniger eingezwängt in dicke Strümpfe und Schuhwerk sind sie Stiefkinder des Körpers. Leider werden Füße dadurch im Winter nicht schöner. Im Frühling und Sommer sind sie jedoch Blickfang für die Mitmenschen.

In Sandalen ohne Strümpfe oder barfuß in der Freizeit im Garten oder am See etc. ist der Zustand der Füße kein Geheimnis. Schade, wenn der Anblick dann nicht erfreulich ist. Ein gepflegtes Image erreicht man damit nicht. Der Volksmund sagt dazu: “Oben hui und unten pfui.“ Für schöne und attraktive Füße gibt es nur ein Mittel, das ist konsequente Pflege und Fußgymnastik.

Spezielles Fußbalsam für schöne Füße

Während des Winters sollen die Füße am besten nach jedem Duschen mit speziellem Fußbalsam eingecremt werden. Wenn sich Hornhaut gebildet hat, dann immer sofort mit einem Spezialhobel oder Bimsstein entfernen.

Selbstverständlich müssen die Nägel regelmäßig auf gesunde Länge geschnitten und gefeilt werden. Immer darauf achten, dass seitlich am großen Zeh der Nagel nicht einwächst. Deshalb Nägel immer in gerader Linie kürzen. Zu diesem Zweck gibt es im Handel sehr gutes Werkzeug, das mit Batterien betrieben wird. Auf diese Weise überstehen die Füße den Winter ohne große Makel. Machen Sie regelmäßig ein ausgiebiges Fußbad mit speziellem Badesalz oder Essenzen, trocknen Sie die Fuße immer gut ab. Das ist besonders zwischen den Zehen sehr wichtig, um Fußpilz vor zu beugen. Machen Sie ganz das ganze Jahr hindurch Fußgymnastik.

Beispiel beim Fernsehen auf der Couch

Jeder Fuß kreist separat erst links, dann rechts herum. Stehen Sie zwischendurch auf und stellen Sie sich abwechselnd auf Zehenspitzen und Hacken, wippen Sie dabei. Das alles ist der halbe Weg zu schönen und attraktiven Füßen im Sommer.

Im Frühling mit der Fußpflege anfangen

Zu Beginn der warmen Jahreszeit kann für schöne und attraktive Füße eine professionelle Fußpflege die richtige Wahl sein. Dort werden die Nägel auf die optimale Länge und in die richtige Form gebracht. Hornhaut wird komplett entfernt und durch eine fachgerechte Fußmassage mit pflegenden Cremes oder Ölen werden die Lebensgeister geweckt. Man fühlt sich danach wie neu geboren, denn Füße verfügen über zahllose Rezeptoren, die auf das Wohlbefinden Einfluss haben.

Kosmetik für die Füße

Der nächste Schritt ist das Lackieren der Fußnägel. Auch dabei leistet die professionelle Fußpflege perfekte Arbeit. Allerdings kann man das Lackieren mit großer Sorgfalt auch selbst erledigen.

Wählen Sie eine Trendfarbe des Sommers, sehr beliebt ist aktuell die Farbe schwarzrot. Wer es dezenter mag, der vertraut auf den natürlichen Look mit zartrosa oder klarem Nagellack. Nach solch intensiver Behandlungen und Pflege können Sie sich im Sommer mit schönen und attraktiven Füßen überall sehen lassen. In Schwimmbädern und allen öffentlichen Einrichtungen müssen immer Badelatschen getragen werden, damit dort die Ansteckung mit Pilzen, Warzen oder anderen Krankheiten keine Chance hat.


Letzte Änderung: 19.08.2017

Video zum Thema "Schöne und attraktive Füße im Sommer"

Erfahrungen mit Schöne und attraktive Füße im Sommer

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Schöne und attraktive Füße im Sommer"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Physio, Ergo, Fuß, Hand

Reset-Prinzip in Stuttgarts Gesundheitsmanufaktur!
Stuttgart, 29.06.2016, 10:11 - Behandlungskombination aus Physiotherapie, Heilpraktik und Osteopathie. Individualisierte...
Hornhaut an den Füßen
Zeigt her eure Füße... das alte Kinderlied ist im Sommer besonders aktuell. Sandalen, Flip Flops, Zehentrenner, Slingpumps oder...
Gepflegte Hände
Die Hände kann man als Visitenkarte eines Menschen bezeichnen. Das gilt für Frauen ebenso wie für Männer. Hände sind...
Der Ballengang: mit dem Herzen gehen
Die schrittweise Fortbewegung beim Menschen - also das Gehen - hat eine sinnvolle Dynamik. Das haben wissenschaftliche...