Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi Koblenz Angelika Theisen / Andreas Klein

BioMeZ Bodelschwingh Angelika Theisen / Andreas Klein
Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi (56070 Koblenz)

BioMeZ Bodelschwingh
Angelika Theisen / Andreas Klein
Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi
0,0
Neue Bewertung


Bodelschwinghstr. 36 A
56070 Koblenz


Profilaufrufe: 2.600
Mitglied seit: 06.09.2011
Aktualisierung: 06.08.2015

Biomeditation aktiviert die Selbstheilungskräfte und ist eine persönlichen Maßnahme zur Gesundheitspflege. Stoffwechsel, Immun- und Nervensystem werden gestärkt. Mit dem Gesunden Denken nach Viktor Philippi kann der Klient seine Gesundheit unterstützen. Jetzt auch aktuelle Angebote zum...

Schwerpunkte meiner Arbeit


Unsere Schwerpunkte sind die
Kontaktsitzungen mit dem Klienten. Die Biomeditation dauert ca 60 Minuten. Übertragung der Bioenergie, lösen von Blockaden und Ängsten, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Stärkung von Stoffwechsel, Immun- und Nervensystem.
Die Bioenergetische Massage. Ca 30 Minuten. Eine Kombination aus Durchwärmen (Energetisieren) und Massage. Auch hierbei kann es zu Heilreaktionen kommen. Werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, kommt es immer zu Reaktionen.
Gruppenmeditationen. Ca 90 Minuten. In Meditationen mit mehreren Menschen werden Themen angesprochen die mit dem Gesunden Denken zusammenhängen. Bewusstsein und Meditation vertiefen das Verständnis und können den Menschen zu positiven Veränderungen führen, steckt er in Lebenskrisen.
Intensivtag. Das bedeutet, der Klient bekommt z.B. an einem Tag 3 Biomeditationssitzungen. Durch die intensive Gabe von Bioenergie, können gelöste energetische Blockaden sich nicht wieder so schnell festsetzen. Wie der Name schon sagt, sehr intensiv.
Intensivtage. Das heißt, an drei aufeinander folgende Tage, je Tag 3 Biomeditationen (also 9 Biomeditationen). Der Intensivtag und die Intensivtage eignen sich z.B. sehr gut im Herbst (gegen die sogenannte "Winterdepression") oder im Frühjahr (gegen die uns bekannte "Frühjahrsmüdigkeit"). Aber auch im normalen Alltag, bei Schwierigkeiten können Intensivtage sehr hilfreich wirken.
An dieser Stelle machen wir aus rechtlichen Gründen darauf aufmerksam, dass Biomeditation keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne, sondern eine Gesundheitspflege ist. Ärztliche Anordnungen werden durch den Biosens in keinem Fall geändert. Bitte sehen Sie die Biomeditation als Ihre persönliche Maßnahme zur Gesunderhaltung an. www.biomez-koblenz.de

Therapien, Methoden & Angebote


Energie, Energiearbeit, energetische Methoden
Extrasens®

Über Angelika Theisen / Andreas Klein (Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi)


Mein Name ist Angelika Theisen, Jahrgang 1961. Ich bin verheiratet und Mutter eines erwachsenen Sohnes. Als gelernte Krankenschwester und Arzthelferin arbeite ich in einer Arztpraxis. Obwohl mir immer klar war, dass die Schulmedizin einen wichtigen Platz einnimmt, stärkten eigene Erfahrungen mit ganzheitlichen Therapieansätzen mein Vertrauen in die Selbstheilungskräfte des Körpers. Dabei spielt das seelische Befinden eine große Rolle.
Meine eigenen Erfahrungen mit der Biomeditation waren für mich und mein Leben sehr heilsam, so dass ich 2004 die Ausbildung zum Bioenergetiker Extrasens (Biosens) absolvierte. Seitdem liegt es mir am Herzen eine Verbindung zwischen der Schulmedizin und dieser ganzheitlichen Methode zu schaffen. Eine Krankheit oder eine Lebenskrise ist für jeden Menschen eine ganz persönliche Erfahrung. Sie zeigt Grenzen auf, ist aber immer auch immer eine Chance.
Für mich persönlich und für viele meiner Klienten haben sich die Biomeditation und das Gesunde Denken als eine Möglichkeit erwiesen, mit schwierigen Lebenssituationen anders umzugehen. Ein wichtiges Element in meinem Leben ist Achtsamkeit; mir selbst und meinen Mitmenschen gegenüber.
„An sich selbst muss der Mensch in Erfahrung bringen, wie dem anderen zumute ist" - Wilhelm Raabe


Mein Name ist Andreas Klein. Anfang der 50er Jahre in Duisburg (NRW) geboren. Im Jahr 2003 durchlief ich eine Ausbildung zum Bioenergetiker Extrasens (Biosens) bei Viktor Philippi. Seit dieser Zeit arbeite ich als Biosens. Früher, vor meiner Ausbildung zum Biosens, habe ich an so etwas, wie ich es heute anbiete, nicht geglaubt. Ich war und bin auch heute noch ein Skeptiker. Doch heute probiere ich aus. Durch die Ausbildung zum Biosens hat sich mein Leben in vielerlei Hinsicht zum Positiven verändert.
Bioenergetische Meditation heißt für mich auch, dass der Mensch lernt, für sich und seine Gesundheit wieder die Verantwortung zu übernehmen. So gehört zur Biomeditation auch das Gesunde Denken nach Viktor Philippi. Dass heißt, dass sich jeder Mensch in vielen Lebenslagen auch selber helfen kann. Für mich ist Heilung ein Weg. Es braucht hier oft etwas Geduld. Auf diesem Weg möchte ich Sie unterstützen und begleiten.

Karte


Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Sie erreichen uns in Koblenz am Rhein von der B9 aus jeder Richtung - Ausfahrt Metternich - Falckensteinkaserne. An der Ampel fahren Sie links auf die Flackensteinkaserne zu und biegen vor dem Tor links ab.

Jetzt folgen Sie der Bodelschwinghstraße bis zu der Bushaltestelle (Linie 10) auf der rechten Seite. Dahinter biegen Sie links ab in die Bodelschwinghstraße. Dort fahren Sie geradeaus. Auf der linken Seite befinden sich die Diakonie, mehrere Läden und am Ende dieser Läden sind Sie am Ziel: BioMeZ Bodelschwingh - Bodelschwinghstraße 36 A, in 56070 Koblenz - Lützel. Für den Notfall: 0261 - 98899370

Parken ist in der Bodelschwinghstraße kostenfrei möglich.

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Angelika Theisen / Andreas Klein


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.