Maunawai - Heilwasser für Zuhause Essen & Trinken

Wer sich dazu entschließt ein Maunawai Wassersystem zu kaufen, um sich und seiner Familie etwas wirklich Gutes zu tun, der  sich über meine Seite anmeldet, das Geld kann ich dann wieder verwenden, um anderen etwas Gutes zu tun. http://www.heilquelle.maunawai.com

Wasseruntersuchungen
Mikroskopische Wasseruntersuchungen
Mikroskopische_Wasseruntersuchungen.pdf [ 277,1 KB ]

 

Dateidownload
Maunawai-Wasserbroschuere

Dr. Medinger Testergebnisse
zum Downloaden

 Seid vielen Jahren beschäftige ich mit dem Thema WASSER, denn unser Körper besteht ja aus ca 70% Wasser und wer sich mit Emoto beschäftigt hat, weiß, um die Macht des guten Wassers und die Information die es trägt. Gerne könnt Ihr Euch hier weiter über Google unter Emoto und seine Wasserkristalle informieren.

Hier ein paar Wasserkristalle, die von Emoto fotografiert wurden und bestimmte Schwingungen als Information tragen...

Mozart Synfonie No. 40
Lourdes Heilquelle
Du machst mich krank

Ich fing an alles mögliche auszuprobieren und konnte alleine schon mit heiliger Geometrie (z.B. der Blume des Lebens) und Wasserverwirblern, sowie Heilsteinen und einfachen Wasserfiltern aus sehr kalkhaltigem und schlecht schmeckendem Wasser - gut trinkbares und schmackhaftes Wasser herstellen.

Wichtig an Wasser ist einfach, dass es von allen negativen Schwingungen und Schadstoffen befreit wird. Um somit wieder aufnahmefähig für gute Informationen zu sein. Es sollte entclustert und gefiltert werden. 

Nur ein gutes Wasser, welches Heilwasserqualität besitzt, kann im Körper Schadstoffe aufnehmen und somit entgiften. Es hilft uns auch Schlackstoffe hinauszuschwemmen und unserem Körper die so dringend benötigte Flüssigkeit zufügen.

Letztes Jahr traf ich durch einen guten Freund auf die Firma Maunawai und las mich ein, testete und war begeistert. Es war die einfachste Weise an gutes Wasser zu kommen - auch ohne, dass man hier irgendwo in der Küche einen zweiten Wasserhahn benötigt oder ein Gerät einbauen musste. Es war handlich und flexibel aufstellbar. Ideal für zu Hause und in Praxis und Seminarraum.  So konnte ich meiner Familie und meinen Kunden noch besseres Wasser zur Verfügung stellen.

Es ist zudem sehr kostengüstig und schön anzusehen.

Wasser, welches noch die Naturkraft wiederspiegel

Ich könnte Euch hier unendlich viel über die heilige Geometrie, Wasser und Filtersystem erzählen, aber die Firma Maunawai hat dies schon so perfekt getan, dass ich hier nur Auszüge auf meine Seite mit einigen Downloads zur Verfügung stellte. Ich habe mich sogar als Händler eintragen lasse, was ich nicht so leichtfertig tue, nur, wenn ich von etwas überzeugt bin und es der Gesundheit dient.

Viele Fragen auch, ob die kleine Kanne genausogut ist wie das große Filtersystem. Die kleine Kanne kann nicht die gleiche Qualität wie das große Filtersystem bringen, aber es ist verglichen mit vielen anderen Kleinkannenfiltersystemen um einiges besser. Die Kanne besitzt keinen Keramikfilter, der feinste Partikelchen aus dem Wasser filtert und auch all die anderen Filterschichten sind natürlich viel kleiner als bei dem großen Filter. Einen extra Kalkfilter besitzt die Kanne auch nicht  - lediglich eine feine Kalkfilterschicht. Anstelle des Keramikfilters ist ein Microschwamm eingesetzt. Meine persönliche Meinung. Lieber etws länger sparen, dann das große Filtersystem kaufen. Aber die kleine Kanne ist sicherlich gut auf Reisen oder mal eben für den Schreibtisch oder das Büro geeignet.

Hintergrundwissen

"Das starke Resonanzsignal des Maunawai-Wassers bei 22,5 Hz ist wahrlich eine nicht geringe Sensation. Das ist eine Bestätigung der besonderen Qualität dieses Wassers im Vergleich zu Zellwasser." 

"Die vorstehende Interpretation der ausgeprägtesten Resonanzsignale des Maunawai?Wassers geben einen Eindruck von dessen besonderen, biologisch relevanten Eigenschaften.

 Ohne der ausführlicheren Interpretation des Spektrums und den weiteren zum Maunawai?Wasser geplanten Forschungsarbeiten vorzugreifen kann bereits jetzt gesagt werden, dass es sich beim Maunawai?System um ein im Sinne der Vitalisierung von Wasser biophysikalisch ungewöhnlich wirksames System handelt."

Dateidownload
Kurzbericht über wesentliche Auswerteergebnisse Kohärenzspektrum bei + zirkularpolarisierter Anregung

Mag. Dr. Walter Hannes Medinger (Bio- und Quantenphysiker und Wissenschaftlicher Leiter des International Institute For Research On  Electromagnetic Compatibility - IIREC)

 „Die Zelle ist unsterblich. Allein die Flüssigkeit in  der die Zelle schwimmt, unterliegt degenerativen Prozessen“

Dr. Alexis Carel

 Dr.  Alexis Carrel (erhielt den Nobelpreis für Medizin für den Laborbeweis 1912)

 "Voraussetzung, damit die Zelle ewig währt, ist die regelmäßige  Erneuerung dieser extrazellulären Flüssigkeit. Nicht jedes Wasser kann  „ewiges Leben“ gewährleisten. Der Unterschied zwischen einer biologisch  aktiven Zellflüssigkeit und gewöhnlichem Wasser besteht in dessen  physikalischer Struktur, der räumlichen Anordnung seiner Moleküle  (Geometrie). Eine Störung dieser Ordnung ist mit Krankheiten verbunden.“  Dr.Alexis Carrel

„Tumore entstehen durch die Zerstörung der Wasserstruktur in der  Zelle, also im intrazellulären Wasser. Es bildet sich ein Herd aus  „nicht lebendem Wasser“ innerhalb des „lebenden“, quasi-kristallinen,  energetisierten Zellwassers. Dieser wirkt als permanenter Reiz auf die  Zelle, sich zu teilen. Die Folge ist der Beginn eines wuchernden  Krebsgeschwürs.“ 

(Karl S. Trincher, renommierter  österreichisch-russischer Biophysiker ,Trincher, K.: Wasser –  Grundstruktur des Lebens und Denkens; Herder, Wien 1990, ISBN-10:  3210250030)

Versuche mit PI-Wasser deuten auf eine hohe biologische Wirksamkeit hin. Berichte  zu systematisch-wissenschaftlichen Untersuchungen in Japan finden sich in dem Buch: The Miracle of PI Water.

PI-Wasser wirkt auf alle lebenden Organismen außerordentlich vitalisierend.

Die vitalisierende Wirkung von MAUNAWAI-Wasser führt auch dazu, dass wir das Wasser gerne trinken und – in der Folge – auch mehr. "Wir bestehen zum überwiegenden Teil aus Wasser und daraus ergibt sich, dass das Wasser, das wir täglich aufnehmen, möglichst rein und die gleichen Eigenschaften haben sollte, wie das „lebende“ Wasser in unseren Zellen. Wasser hat, stärker noch als alle anderen Elemente, ein Gedächtnis und zeigt an, mit welchen Substanzen und Strahlungen es in Kontakt gekommen ist, die im Wasser Spuren hinterlassen. Dieses Gedächtnis bzw. diese Spuren kann man fotografisch und mit elektromagnetischen Messungen sichtbar machen. Es kommt beim Wasser nicht nur auf die chemische und physikalische Reinheit an, sondern auf die Bioverfügbarkeit, d.h. dessen Lebendigkeit, oder anders ausgedrückt, dessen Kompatibilität mit dem lebenden Organismus.Hier stelle ich ein einzigartiges Wassersystem vor, das drei Prinzipien in sich vereinigt und dabei ganz ohne Strom auskommt.

Seit über zehn Jahren bin ich immer wieder auf die Suche nach einem Wasser gegangen, das mir schmeckte, das nicht durch Chemikalien und Strahlung belastet ist und das meinem Körper und den Nieren gut tut, mich stärkt, so dass er es verlangt und die Ausscheidung sichtlich erleichtert.

Nun habe ich es gefunden und getestet. Für das Gerät, das dieses Wasser liefert, habe ich die Studien überprüft und kann Ihnen eine in Japan entwickelte, der Natur abgeschaute Filtrier- und Informationstechnik vorstellen, das Maunawai Premium-Wassersystem, welches für den alltäglichen Gebrauch gerade nochmals optimiert wurde.

Mein Traum vom Wasser wurde wahr!"

Theta Heilerin - Schule für Bewusstsein & Heilung Claudia Frankenthal

Maunawai - Heilwasser für Zuhause ist erhältlich hier:
ThetaHealingpraxis - Schule für Bewusstsein & Heilung

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden