Channelkurs I: Heilchanneln Seminar/Kurs Bonn

Kursbeschreibung

Innerlich sehen zu können, welcher Art die eigenen Energien sind oder die des Menschen, mit dem man sich verbunden hat, bedeutet eine tiefgehende Erfahrung. Dies unterstützt den eigenen Entwicklungsprozess. Das Ergebnis ist ein Zugewinn an spiritueller Erkenntnis und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Channeling ist eine moderne Form medialer Kontaktaufnahme mit unserer inneren Führung oder jenseitigen Wesenheiten. Es bedeutet das Kanalisieren von Informationen. Diese Technik ist uns behilflich bei der Lösung von Konflikten, blockierten Gedankenmustern, unterstützt die Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte und gibt uns Auskünfte zu unserem Lebensplan und unseren Potentialen.

Sie lernen, sich auf Ihre eigenen inneren Quellen der Führung einzustimmen und verbessern damit den Zugang Ihrer Intuition.

Kursinhalt:
- Zentrierung und Erdung
- Mit Gesang die Seele ansprechen
Die innere Mitte finden
- Channeln über das Höhere Selbst
- “Heil“ werden
- Lösungsmöglichkeiten für Problembereiche

Kursinhalt

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs / dieses Seminar hat keine spezielle Zielgruppe.

Voraussetzungen: das sollten Sie bereits wissen

Für diesen Kurs / dieses Seminar werden keine Voraussetzungen benötigt.

Veranstaltungsdaten
Termine
  • , 10.00 Uhr
Dauer 2 Tage
Teilnehmer 10
Preis 350 Euro
Veranstaltungsort
Therapeutin / Heilerin, anerkannte Ausbilderin DGH Rita von Assel, Praxis für ganzheitliche Methodik und Integrative Persönlichkeitsentwicklung
Limpericher Str. 156b
DE 53225 Bonn
Tel: 0228 465553
Internet: assel.de

Buchungsanfrage

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich einverstanden mit folgendem:

Dieses Kontaktformular dient ausschließlich zur Kontaktaufnahme von Ratsuchenden und Klienten mit unseren Mitgliedern.

Anderweitige Nutzung (wie z. B. Anwerbung durch Mitbewerber (Internet oder nicht-Internet), kommerzielle Zwecke, usw.) werden ausdrücklich untersagt. Wir bitten darum, uns vorher zu kontaktieren und das Einverständnis vom Heilverzeichnis einzuholen.

Sollte dies nicht geschehen, werten wir diese Aktionen als Spamming und Missbrauch und behalten uns weitere Schritte vor.