Energiekurs III: Energieaufbau Seminar/Kurs Bonn

Kursbeschreibung

Jeder Bewusstseinsprozess geht einher mit Erfahrungen, die nicht nur geistiger Art sind. Für alle diese Prozesse ist es sinnvoll, einen wirkungsvollen Schutz um sich herum aufzubauen. Das dient der eigenen Person wie auch den Menschen, die in den Prozess eingebunden sind. Dazu gehört die Kenntnis des eigenen Energiefeldes, wie man es ausgleicht, reinigt und stärkt.

Innerlich sehen zu können, welcher Art die eigenen Energien sind oder die des Menschen, mit dem man sich verbunden hat, bedeutet eine tiefgehende Erfahrung. Diese setzt eine Entwicklung in Gang, die nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Das Ergebnis ist ein Zugewinn sowohl an spiritueller Erkenntnis als auch an Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Mit einigem Erstaunen sehen die meisten Menschen zum ersten Mal ihr inneres Kind, ihre innere Frau, ihren inneren Mann. Es ist ein tiefes und ergreifendes Erlebnis, die innere Familie ohne alle Masken zu sehen. Gleichzeitig wachsen durch diese Erfahrung Verständnis, Mitgefühl und der liebevolle Umgang mit diesen archaischen inneren Größen.

Es ist der Weg der Befreiung und der Liebe, der da beschritten wird. Der Zugewinn an Stärke und Klarheit ist unmittelbar erfahrbar. Von diesem Augenblick an ist der Weg nach innen offen. Ihre innere Familie wird immer bei Ihnen sein. Sie erkennen die Zusammenhänge zwischen bisher Unverbundenem und lernen Wege zu gehen, Ihre neue Qualität zu nutzen.

In diesem Seminar wird Ihnen gezeigt, wie Sie Verbindungen mit höchsten Wesenheiten eingehen können. Nur Sie selbst setzen sich Grenzen. Diesen Kurs werden Sie mit der Gewissheit verlassen, zu wissen, wo Ihr Zuhause ist. Nach diesem Workshop können sehr tiefgehende Problematiken erkannt und aufgelöst werden.

Kursinhalt:
- Rosenübung: mentale Stabilisierung für andere Personen
- Reinigung und Stärkung des eigenen Energiefeldes
- Verbindung mit höheren Schwingungen wie: Meister, Engel und sonstige Wesenheiten
- Verbindung mit dem inneren Kind (Bedürfnisse des Kindes)
- Verbindung mit der inneren Frau (Weiblichkeit, Beziehung)
- Verbindung mit dem inneren Mann (Männlichkeit, Durchsetzungsvermögen)
- Verbindung mit der inneren Familie

Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage Ihr Energiefeld zu reinigen, zu schützen und aufzubauen. Alles, was Sie für sich tun, können Sie auch für andere Personen tun. Sie werden in der Lage sein, Kontakt zu hohen Wesenheiten oder höchsten Ebenen aufzunehmen, zu denen Sie oder andere in Beziehung stehen.

Auf spielerische Weise lernen Sie mit den Kraftquellen von Anima und Animus umzugehen. Sie erkennen die Schwächen, Stärken und Bedürfnisse Ihrer “inneren Familie“. Der Prozess der Bewusstwerdung ist heilsam, er fördert und stärkt den Umgang mit sich selbst in Liebe.

Kursinhalt

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs / dieses Seminar hat keine spezielle Zielgruppe.

Voraussetzungen: das sollten Sie bereits wissen

Für diesen Kurs / dieses Seminar werden keine Voraussetzungen benötigt.

Veranstaltungsdaten
Termine
  • , 10.00 Uhr
  • , 10.00 Uhr
  • , 10.00 Uhr
  • , 10.00 Uhr
Dauer 1 Tag
Teilnehmer 10
Preis 180 Euro
Veranstaltungsort
Therapeutin / Heilerin, anerkannte Ausbilderin DGH Rita von Assel, Praxis für ganzheitliche Methodik und Integrative Persönlichkeitsentwicklung
Limpericher Str. 156b
DE 53225 Bonn
Tel: 0228 465553
Internet: assel.de

Buchungsanfrage

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich einverstanden mit folgendem:

Dieses Kontaktformular dient ausschließlich zur Kontaktaufnahme von Ratsuchenden und Klienten mit unseren Mitgliedern.

Anderweitige Nutzung (wie z. B. Anwerbung durch Mitbewerber (Internet oder nicht-Internet), kommerzielle Zwecke, usw.) werden ausdrücklich untersagt. Wir bitten darum, uns vorher zu kontaktieren und das Einverständnis vom Heilverzeichnis einzuholen.

Sollte dies nicht geschehen, werten wir diese Aktionen als Spamming und Missbrauch und behalten uns weitere Schritte vor.