Baunscheidtieren, Baunscheidt-Behandlung

Bei der Baunscheidtieren wird durch Reizung eines bestimmten Hautbereiches

  1. auf direktem Weg akute und chronische Neuritiden (Nervenschmerzen) geheilt,
  2. werden indirekt über die Reflexzonen schlaffe Organe gestärkt,
  3. wird über das vegetative Nervensystem Einfluss auf das hormonelle Geschehen genommen.

Was ist Baunscheidtieren, was ist eine Baunscheidt-Behandlung?

Bei der Baunscheidtbehandlung wird durch Reizung eines bestimmten Hautbereiches

  1. auf direktem Weg akute und chronische Neuritiden (Nervenschmerzen) geheilt,
  2. werden indirekt über die Reflexzonen schlaffe Organe gestärkt,
  3. wird über das vegetative Nervensystem Einfluss auf das hormonelle Geschehen genommen.

Bei der Baunscheidtbehandlung wird der erwähnte Hautbereich mittels eine sogenannten Baunscheidt-Rollers „angestochen“. Nach dieser Behandlung wird eine spezielle Mixtur, das Baunscheidtöl auf die Haut aufgebracht. In der Regel spürt der Patient während der Behandlung eine angenehme Wärme auf der Haut. Die Haut rötet sich und es bilden sich Hautquaddeln. Diese Reaktionen führen zu einer Entgiftung und Entschlackung sowie einer hervorragenden Tiefendurchblutung des Bindegewebes. Die Rötung und Hautquaddeln bilden sich in der Regel innerhalb von 20 bis 60 Minuten nach der Behandlung zurück.

Wogegen hilft die Baunscheidt-Methode?

  • Rheuma
  • Arthritis / Arthrose
  • Durchblutungsstörungen
  • Gicht
  • Asthma
  • HWS-, BWS-, LWS-Syndrom
  • Chronische Entzündungen
  • Ischialgie
  • Schmerzbehandlung
  • Kopfschmerzen
  • Nervenschmerzen

Baunscheidtieren Ausbildung / Weiterbildung


Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Baunscheidtieren Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Baunscheidtieren haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.

Baunscheidtieren Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von Baunscheidtieren hilft möglicherweise bei:

  • Arthritis
  • Arthrose
  • Asthma
  • Chronische Entzündungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Gicht
  • HWS-, BWS-, LWS- Syndrom
  • Ischialgie
  • Kopfschmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Rheuma
  • Schmerzbehandlung

Alle 12 Indikationen & Krankheiten anzeigen


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Stefanie Büink, Heilpraktikerin

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Baunscheidtieren, Baunscheidt-Behandlung" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Baunscheidtieren, Baunscheidt-Behandlung ergeben.

Video zum Thema Baunscheidtieren


96 Anbieter für Baunscheidtieren in Ihrer Nähe


Alle Anbieter für Baunscheidtieren

Ähnliche Methoden wie Baunscheidtieren


Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Baunscheidtieren"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.