Homotoxikologie Beschreibung & Erfahrungen

Beschreibung der Methode "Homotoxikologie"

Was ist „Homotoxikologie”?

Die Homotoxikologie baut auf isopathischem Gedankengut auf.

Was ist Homotoxikologie?

Sie wurde von dem Arzt Dr. Hans-Heinrich Reckeweg (1905 - 1985) begr├╝ndet. Krankheiten werden als nat├╝rliche Reaktion auf die Einwirkung von inneren oder ├Ąu├čeren Homotoxinen gesehen, wobei verschiedene Krankheitsstadien existieren. Durch Behandlung soll ein Krankheitsgeschehen durch Ausleitung der Toxine in ein g├╝nstigeres Stadium gebracht werden. Hierbei werden Hom├Âopathika (Einzel- und Komplexmittel), Gewebs- und Organzubeitungen, Vitamine, Spurenelemente und Stoffwechselprodukte eingesetzt, oft in Kombination mit anderen naturheilkundlichen Verfahren.

Die Diagnostik ist konventionell schulmedizinisch.



Homotoxikologie - Symptome & Krankheiten

Indikationen & Heilanzeigen: die Anwendung von Homotoxikologie hilft m├Âglicherweise bei:

    Erfolgsblockaden Ersch├Âpfungszust├Ąnde Gewichtsreduzierung Lernblockaden Muskel- und Gelenkproblematiken Schulangst Unerf├╝llter Kinderwunsch

Heilpraktiker, Therapeuten, Psychologen Homotoxikologie Adressen in Deutschland


PLZ-Bereich 1

Erfahrungen mit Homotoxikologie

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Homotoxikologie"

Seien Sie fair und h├Âflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gel├Âscht.


Wir verwenden Cookies, um Anzeigen zu personalisieren. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner f├╝r Werbung weiter. Diese f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben uns die Einwilligung zu diesen Cookies, sofern Sie diese Webseite nutzen. Details

Verstanden