Tibetan Pulsing

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Tibet, Buddhismus


Tibetan Pulsing entspringt aus einer sehr alten meditativen Körper- und Energiearbeit für Innere Transformation, die in den Klöstern Tibets und Chinas von Mönchen praktiziert wurde.

Was ist Tibetan Pulsing?

Im Mittelpunkt steht der individuelle Selbstheilungs- und Bewusstseinsprozess. Der Pulsschlag des Herzens fließt ununterbrochen in Form von bioelektrischer Energie durch den ganzen Körper. Als Medium genutzt erkennt und transformiert er alte Muster auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Jede Erfahrung, jedes Muster, ob positiv oder negativ, ist im Nervensystem und in den verschiedenen Organen gespeichert. Dadurch bilden sich Spannungsverhältnisse, die als Energieblockaden in Form von Bewegungseinschränkung, Krankheit, Schmerz, Leid oder Angst erfahren werden können. Diese verschiedenen Organe repräsentieren jeweils ein eigenes spezifisches Thema.

Durch Berührung an bestimmten Stellen des Körpers, das Fühlen des Pulsschlags und ausgesuchte Musik, die den Energiefluss der bioelektrischen Elektrizität stimuliert, werden die Energieblockaden gelöst, die Spannungen transformiert. Ohne jede Anstrengung, nur durch Entspannung und Loslassen, entsteht Stille aus dem Inneren. Körper, Geist und Seele erfahren ihre ursprüngliche Einheit, die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

“Heilung als Transformationsprozess”

Alte tibetische Heil- und Meditationsmethode, die uns hilft den Blick nach Innen zu richten und den Ursprung von Schmerz, Leid und Angst zu erkennen und aufzulösen. Duch meditatives Sinken in den Pulsschlag des Herzens nehmen wir den pulsierenden Fluss von Lebensenergie bewußt wahr. Dieser spiegelt eine wesentliche Rolle bei der Gesunderhaltung und Regeneration unseres ganzen Systems. Fest eingefrorene Verhaltensweisen schmelzen, wir erkennen unsere wahre Natur und können sie in den Alltag integrieren.


Letzte Änderung: 19.06.2024

Autor/in und inhaltlich verantwortlich

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Tibetan Pulsing" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Tibetan Pulsing ergeben.

Werden Sie kostenlos Mitglied!

Sie üben einen Heilberuf aus, wie zum Beispiel Heilpraktiker, Therapeut, Hebamme, Coach, Berater, etc.?
Melden Sie sich heute noch an und gewinnen Sie neue Kunden und Klienten.

Jetzt kostenlos registrieren!

Tibetan Pulsing Videos


Kommentare und Bewertungen

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden