Bachblüte Heckenrose bei Gleichgültigkeit, Resignation und Lethargie

Aus der Kategorie ein Expertenbeitrag Bachblüten, Homöopathie, Anthroposophisch

Ute Rosenberger-Knau arbeitet mit der Wild Rose bei Patienten, die sich gleichgültig, resigniert und lethargisch zeigen.

WILD ROSE

Rosa canina (Heckenrose)

WILD ROSE ist für Menschen geeignet, die sich 'treiben' lassen. Personen, die das Leben nehmen, wie es ist. Klaglos, apathisch, resigniert und teilnahmslos haben sie sich mit einer unangenehmen Situation abgefunden. Diese Personen empfinden ein Gefühl der 'Schalheit' und sind damit auch 'zufrieden'.

Schlüsselworte: Gleichgültigkeit, Apathie, Resignation, Lethargie

Gruppe: Mangelndes Interesse an der Gegenwart

Solche oder ähnliche Worte 'können' Betroffene 'in monotoner Sprache' von sich geben:

  • "Es ist nun mal nicht zu ändern." *
  • "Mir ist es 'Jacke wie Hose'. Macht es, wie ihr es meint." *
  • "Die Dinge sind, wie sie nun einmal sind. So soll es sein." *

* siehe Anmerkung

Wirkung der Einnahme

WILD ROSE hilft den Betroffenen WACH und AKTIV zu werden. Gelassenheit und Entspanntheit bleiben, jedoch wird ein Interesse am Leben (an sich und an Anderen in seiner Umwelt) geweckt. 'WILD ROSE' nimmt sein Leben wieder 'in die Hand' und damit führt dieser Weg in ein erfülltes Leben.

Es ist November. Ein Monat, der schon aufgrund seiner Jahreszeit mitunter zu Desinteresse, Lustlosigkeit oder sogar zu einem 'schalen Gefühl' führen kann. Denken wir auch an all die vielen Menschen, die sich möglicherweise zu früh mit ihrem Schicksal abgefunden haben. Vielleicht durch eine schlechte Diagnose bei einer Erkrankung oder eine Lebenssituation, die monoton erscheint (nicht nur Betroffene in Pflegeeinrichtungen o.ä.). Auch junge Menschen, die sich scheinbar perspektivelos und vollkommen apathisch mit ihrem Leben abgefunden haben.

Dann ist genau der richtige Einnahmezeitpunkt für die Bachblüte WILD ROSE. Das wirkliche Interesse am Leben wird zurückgegeben. Mit Initiative, Tatkraft und Ehrgeiz werden Veränderungen eingeleitet.

*Anmerkung:
Auch wenn ich mich wiederhole, es geht bei der Bachblütentherapie um die Gefühle, nicht um Worte! Diese Beispielsätze stellen lediglich wörtliche Aussagen dar, es kommt auf die 'verbale Ausdruckskraft' an. Ganz klar sollten andere Bachblüten ausgeschlossen werden.

Schließlich kommt es auf die richtige Mischung für jeden Betroffenen an - ganz individuell.

Suchen Sie bitte ggf. fachmännischen Rat beim fachkundigen Bachblütenberater. Erkennen können Sie registrierte Bachblüten-Therapeuten übrigens immer an dem geschützten Logo und Titel (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITIONER.

Ute Rosenberger-Knau
Heilpraktikerin und (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITONER and Trainer
Waldweg 1 - 22393 Hamburg – Tel. 040/21990457 - naturheilpraxis-rosenberger-knau.de

Ute Rosenberger-Knau ist Heilpraktikerin und (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITONER and Trainer. Sie arbeitet in einer Gemeinschaftspraxis in Hamburg Sasel und ist als Dozentin in Deutschland tätig. Von ihr sind zahlreiche Publikationen und Arbeiten veröffentlicht.


Letzte Änderung: 15.05.2020

Rosenberger-Knau Heilpraktikerin Hamburg
Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin Ute Rosenberger-Knau
22393 Hamburg

Klassische Homöopathie und Bachblüten in Hamburg

Kommentare

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden