Bachblüten bei Mutlosigkeit

Die Hamburger Heilpraktikerin Ute Rosenberger-Knau arbeitet mit OAK bei Mutlosigkeit

Bachblüte bei Mutlosigkeit

OAK, Quercus robur (Eiche)

Schlüsselworte: Überstarkes Pflichtgefühl; kämpft trotz Erschöpfung weiter

Gruppe: Mutlosigkeit oder Verzweiflung

OAK ist für Menschen geeignet, die übertreiben und ihre natürlichen Grenzen missachten. Diese Menschen besitzen ein enormes Durchhaltevermögen; sie sind zuverlässig, stark, tapfer und pflichtbewusst. Dabei laufen sie jedoch Gefahr sich körperlich völlig zu verausgaben. Ein starker Erschöpfungszustand, Stress-Symptome oder gar depressive Verstimmungen können die Folge sein, denn 'Oak' gibt nicht auf, bis er sein Ziel erreicht hat.

Solche oder ähnliche Worte 'können' Betroffene von sich geben:

  • "Ach, das schaffe ich noch. Ist doch kein Problem. Der Tag hat 24 Stunden und ist noch lange nicht zu Ende!" *
  • "Nun gut. Auch wenn die ersten Anläufe nicht geklappt haben, jetzt kommt der nächste..." *
  • "Ach, Absagen gilt nicht. Das führen wir bis zum bitteren Ende durch. Wir schaffen das!" *
  • "Also, unter uns gesagt. Nicht leistungsfähig zu sein, das kommt für mich nicht in Frage!" *
  • "Aufhören?? Ich höre nicht auf!! Also, da muss schon Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen. Schließlich habe ich mein Wort gegeben."*

* siehe Anmerkung

Wirkung der Einnahme

Mit der Einnahme erkennt 'Oak' die Notwendigkeit behutsam mit sich und seinem Körper umzugehen. Der Betroffene erkennt seine eigenen Bedürfnisse und gönnt sich und seinem Körper eine Phase der Erholung.

Denn auch OAK braucht hin und wieder eine Pause und Zeiten der Entspannung. Diese Menschen unternehmen übrigens alles um gesund zu werden.

Es ist Dezember, der letzte Monat des Jahres ist angebrochen. Die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel stehen vor der Türe. Denken wir an die bevorstehenden Weihnachtstage

...alles 'muss' noch an Ort und Stelle sein... die Weihnachtseinkäufe ... der angesagte Besuch ... der Baum besorgt werden ... der Weihnachtsbraten in die Röhre ... hier und da noch so einiges geleistet werden ...

Vielleicht geraten Sie gerade jetzt in einen Oak-Zustand oder Sie sind gar die 'Zuverlässigkeit in Person' - der Dreh- und Angelpunkt in der Familie . Sie arbeiten von morgens bis abends ... bis Sie sprichwörtlich ins Bett fallen ... Ihnen schwinden gerade jetzt die Kräfte? Es treten Erschöpfungszustände auf? Stress-Symptome? Dann ist genau der richtige Einnahmezeitpunkt für die Essenz 'Eiche'. Oak nimmt seine eigenen Bedürfnisse wieder wahr, gönnt sich das wichtige Päuschen und nimmt sich Zeit 'aufzutanken', auch wenn er immer noch pflichtbewusst bleibt - das soll er ja schließlich auch. Übrigens benötigt Oak außer dieser Blüte nicht selten auch noch die Essenz OLIVE. Auch wenn natürlich auch hier die Regel gilt - es gibt keine Regel!!

Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und für das NEUE JAHR 2011 viel Glück!

Ihre Heilpraktikerin

"In den einfachsten Dingen des Lebens nämlich
- den einfachen, weil sie der großen Wahrheit näher sind - ist die wahre Freude zu finden."

Dr. Edward Bach

*Anmerkung:
Bei der Bachblütentherapie geht es um die Gefühle, nicht um Worte! Diese Beispielsätze dienen lediglich als Hilfsmittel, um die Blüten richtig einordnen zu können. Ganz wichtig ist die 'verbale Ausdruckskraft' des Einzelnen. In einem gut geführten Beratungsgespräch werden die Bachblüten erläutert und dem Patienten genauestens erklärt.

Auf die richtige Mischung kommt es an!

Suchen Sie bitte ggf. fachmännischen Rat beim fachkundigen Bachblütenberater. Erkennen können Sie registrierte Bachblüten-Therapeuten übrigens immer an dem geschützten Logo und Titel (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITIONER.

Ute Rosenberger-Knau
Heilpraktikerin und (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITONER and Trainer
Waldweg 1 – 22393 Hamburg – Tel. 040/21990457 – naturheilpraxis-rosenberger-knau.de


Letzte Änderung: 15.05.2020


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Ute Rosenberger-Knau Heilpraktikerin Hamburg
Naturheilpraxis für klassische Homöopathie und Bachblüten im Original
Heilpraktikerin Ute Rosenberger-Knau
22393 Hamburg

Klassische Homöopathie und Bachblüten in Hamburg

Erfahrungen - Bachblüten bei Mutlosigkeit

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Bachblüten bei Mutlosigkeit"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Bachblüten, Homöopathie, Anthroposophisch

Bachblüte Willow gegen Verbitterung

Mit der Bach-Blüte Willow sehr gute Erfahrungen bei Verbitterung und Selbstmitleid.

Bachblüte Elm bei Überforderung

Ute Rosenberger-Knau hat bei Ihren Patienten, die über Überforderung klagen, gute Erfahrungen mit der Bach-Blüte Elm gemacht.

Mit Bach-Blüten das seelische Gleichgewicht bewahren

Ute Rosenberger-Knau ist Bachblütenexpertin. Als (BFRP) Bach Foundation REGISTERED PRACTITONER and Trainer verfügt Sie über umfassende Erfahrungen in der Bachblütentherapie.

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben uns die Einwilligung zu diesen Cookies, sofern Sie diese Webseite nutzen.Details

Verstanden