Heilpraktikerin Kobern-Gondorf Elke Proksch

Praxis für östliche und westliche Naturheilverfahren Elke Proksch
Heilpraktikerin

Praxis für östliche und westliche Naturheilverfahren
Elke Proksch
Heilpraktikerin

Im Geispfad 40
56330 Kobern-Gondorf

0,0
Jetzt bewerten!

Profilaufrufe: 7.275
Mitglied seit: 25.03.2007
Aktualisierung: 26.06.2007

Praxis für östliche und westliche Naturheilverfahren

Leistungen & Angebote


Angst & Unsicherheit Lebensberatung Bachblütentherapie

Schwerpunkte der Arbeit


Behandlungsschwerpunkte sind Ayurveda, Akupunktur, Ohrakupunktur und Stressmanagement. Natuerlich wende ich auch Verfahren wie Bachbluetentherapie, Homoeopathie oder Kinesiologie an. Auch die psychologische Beratung meiner Patienten ist mir sehr wichtig. Hier arbeite ich u. a. mit Gespraechstherapie und Familienaufstellung nach Hellinger.

Über Elke Proksch (Heilpraktikerin)


Am 1.12.2006 habe ich meine Heilpraxis und Ayurveda-Oase in Kobern-Gondorf eroeffnet.
Behandlungsschwerpunkte sind Ayurveda, Akupunktur, Ohrakupunktur und Stressmanagement. Natuerlich wende ich auch Verfahren wie Bachbluetentherapie, Homoeopathie oder Kinesiologie an. Auch die psychologische Beratung meiner Patienten ist mir sehr wichtig. Hier arbeite ich u. a. mit Gespraechstherapie und Familienaufstellung nach Hellinger.

Doch zunaechst kurz zu meiner Person:
Waehrend meiner langjaehrigen Taetigkeit in leitender Position in einem Industrieunternehmen, die ich bis Ende 2004 ausfuehrte, legte ich 2003 meine Pruefung als Heilpraktikerin erfolgreich ab. Seitdem habe ich mich kontinuierlich in den verschiedenen Fachgebieten wie z. B. Homoeopathie, Kinesiologie, Entspannungsverfahren, Ohrakupunktur, Familienaufstellung nach Hellinger weitergebildet. Besonders gluecklich schaetze ich mich, dass ich waehrend der letzten 2 Jahre die meiste Zeit in Asien verbringen durfte. Ich nutzte diese Zeit, um mich intensiv mit der asiatischen Heilkunde vertraut zu machen. So erlernte ich in Thailand zunaechst die traditionelle Thai-Massage. In Sri Lanka absolvierte ich mehrere Monate lang ein Praktikum in einer Ayurveda-Klinik. Hier unterstuetzte ich die beiden Ayurveda-Aerzte und wurde so mit der Therapie und den sehr wirkungsvollen und aeusserst angenehmen Massagen vertraut.

Meine Kenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin - hier insbesondere der Akupunktur - vertiefte ich waehrend eines Praktikums an der TCM-Universitaetsklinik von Chengdu in China.

Ein Kurzaufenthalt in Tibet mit dem Besuch der Klinik fuer tibetische Medizin und Astrologie in Lhasa rundete mein Bild der asiatischen Heilverfahren ab.

Das Erlernen dieser aeltesten Medizinsysteme der Welt an ihrem natuerlichen Ursprungsort hat mir einen unbeschreiblichen Erfahrungsschatz gebracht. Alle diese Systeme behandeln den Menschen holistisch, d. h. nicht nur den Koerper, sondern auch Geist und Seele. Es geht immer um die Harmonie der Energien des ganzen Menschen. Wenn diese Harmonie erreicht ist, ist der Mensch gesund. Und so moechte ich meine Erfahrungen weitergeben. In Form von Behandlungen beim erkrankten Menschen und in der Prophylaxe beim Gesunden. Mit ganz viel Liebe und dem Wunsch, dass alle Menschen diese Harmonie in ihrem Leben erfahren duerfen.

Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Hier hat Elke Proksch noch keine Informationen zur Anfahrt hinterlegt.

Hier hat Elke Proksch noch keine Informationen zu Parkmöglichkeiten hinterlegt.

Bilder und Fotos

  • Impressionen meines Praktikums in der Ayurveda-Klinik Vattersgarden in Sri Lanka
  • Traditionelle chinesische Medizin
  • Akupunktur

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Heilpraktikerin zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Elke Proksch


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.