Chlorella - Therapie mit der Chlorella-Alge

(Chlorella)

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Ausleitung, Entgiftung, Reinigung, Humoral


Die Darmflora - die Gesamtheit aller Mikroorganismen im Darm - ist von enormer Wichtigkeit für die Gesundheit. Eine gesunde Darmflora stärkt die Abwehrkräfte und sorgt für ein intaktes Immunsystem. Sie verhindert die Einnistung schädlicher Keime, die das Immunsystem schwächen können. Eine ausgeglichene Darmflora ist für den menschlichen Organismus von lebenswichtiger Bedeutung. Im Falle einer Fehlbesiedlung sind Maßnahmen zu ergreifen, um die Darmflora zu regulieren bzw. wieder neu aufzubauen. Besonders geeignet dafür sind Substanzen, die B Vitamine in hoher Konzentration beinhalten, wie die Chlorella Alge.

Die Chlorella Alge

Chlorella ist schon seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts bekannt. Melvin Calvin, ein amerikanischer Nobelpreisträger, hat viele Jahre in die Forschung der Chlorella-Alge investiert. Der Wissenstand der Forscher heute: Die Chlorella vulgaris hat viele ungesättigte Fettsäuren und Carotinoiden und ist deshalb bestens geeignet bei Entgiftungskuren.

Die Forscher werden wahrscheinlich nicht mehr ermitteln können, seit wann die Chlorella-Alge existiert. Ihre Verbreitung in den Gewässern verschiedener Kontinente lässt vermuten, dass es die Mikroalge schon seit Millionen von Jahren auf der Erde gibt.

Was genau ist Chlorella?

Die Chlorella ist eine einzellige Mikroalge, die zu den wenigen essbaren Algenarten gehört. Sie ist reich an wertvollen Vitaminen, wie

  • allen B-Vitaminen 
  • Vitaminen C 
  • Vitamin E
  • Aminosäuren 
  • Eisen 
  • Magnesium 
  • Spurenelementen
  • und einigem mehr

Chlorella enthält mehr Eiweiß als Fleisch und weist eine eigenartige Zusammensetzung von Phytonährstoffen aus. Sie hat die Fähigkeit, Giftstoffe, die wir täglich mit der Atmung, dem Wasser und dem Essen aufnehmen, wieder aus dem Körper herauszuführen. Dazu zählen Schwermetalle aus Amalgamfüllungen, Pestizide, Insektizide, Kohlenwasserstoffe. Und sie sind überall zu finden: in Fleisch, Obst und Gemüse, in Mineralwasser und anderen Getränken. Chlorella reinigt das Blut und sorgt für einen höheren Sauerstoffgehalt. Sie alkalisiert den Körper, wenn dieser "sauer" geworden ist und dämmt damit Entzündungen ein. Ihr hoher Eiweißgehalt zmacht sie auch für Vegetarier interessant.

Wann wird Chlorella noch eingesetzt

  • Zur Balancierung des Hormonhaushalts
  • Bei Verdauungsstörungen zur Regulierung des Verdauungssystems
  • Zur Behandlung von Geschwüren
  • Um die Zahl der weißen Blutkörperchen zu steigern, was bei Infektionen wichtig ist
  • Zur Reduzierung bzw. Beseitigung von Körpergeruch
  • Zur Stabilisierung des Blutdrucks
  • Bei Müdigkeit
  • Zur Senkung der Häufigkeit von Asthmaanfällen und Allergien
  • Zur Stärkung des Immunsystems und des Nervensystems
  • Zur Heilung und Wachstum von Gewebe

Darreichungsformen von Chlorella und Dosierung

Chlorella kann in Form von Tabletten, Kapseln oder flüssig eingenommen werden. Zu kaufen gibt es die Produkte in Reformhäusern und/ oder online. Als tägliche Nahrungsergänzung werden drei bis sechs Gramm empfohlen, die vor oder nach den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Zur Entgiftung, beispielsweise um Schwermetalle auszuscheiden, ist eine konstante Einnahme von täglich zwei mal vier Gramm zu empfehlen. Bei einer Chlorella-Kur sollte an zwei aufeinanderfolgenden Tagen je eine Dosis von 30 Gramm eingenommen werden. Nach zwei Wochen sollte diese Kur wiederholt werden.


Letzte Änderung: 21.06.2017

Chlorella Adressen

Heilpraktiker, Therapeuten, PsychologenChlorella Adressen in Deutschland


PLZ-Bereich 1

Chlorella Adressen in Deutschland

Chlorella Videos


Alle Rechte und Pflichten des Textes "Chlorella - Therapie mit der Chlorella-Alge" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Chlorella - Therapie mit der Chlorella-Alge ergeben.

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden