Periostale Akupunktur nach Dr. Felix Mann

Beschreibung der Methode "Periostale Akupunktur"

Periostale Akupunktur nach Dr. Felix Mann ist eine Sonderform der Akupunktur. Über bestimmte Reizpunkte und Strukturen der Wirbelsäule, dem Periost (Knochenhaut), den Muskeln, den Sehnen und Bändern kann man den Organismus bei Schmerzen positiv beeinflussen.

So können im Organismus z. B. mit Akupunkturnadeln Heilreize gesetzt werden. Die Struktur des Körpergewebes gibt vor, an welchen Stellen die Nadeln gesetzt werden müssen.

Im Bereich des Bewegungsapparates und speziell der Wirbelsäule findet die periostale Akupunktur nach Dr. Felix Mann oft als "Chirotherapie mit der Akupunkturnadel" ihren Einsatz.


Periostale Akupunktur: Seminare, Ausbildung & Weiterbildung

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Periostale Akupunktur Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Periostale Akupunktur haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin Maria  Offenburg

Naturheilpraxis
Heilpraktikerin
Maria Giesinger
77656 Offenburg

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Periostale Akupunktur nach Dr. Felix Mann" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Periostale Akupunktur nach Dr. Felix Mann ergeben.

Adressen für Anbieter für Periostale Akupunktur


Alle Anbieter für Periostale Akupunktur

Erfahrungen mit Periostale Akupunktur

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Periostale Akupunktur"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.