Was tun bei Untergewicht?

Untergewicht ist ungesund und kann zu schweren gesundheitlichen Folgebeschwerden führen. Untergewichtige Menschen sind anfälliger für die unterschiedlichsten Krankheiten und sind außerdem weniger belastbar. Untergewicht ist heute allerdings kein Problem mehr, denn mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, das Gewicht zu normalisieren - auf gesunder Art und Weise.

Lebensmittelrechner

Ein online Lebensmittelrechner ist nicht für eine normale Diät hilfreich, sondern natürlich auch bei zu wenig Gewicht auf der Waage. Auf den verschiedensten Internetportalen findet man solche Lebensmittelrechner, um die eigene Kalorienaufnahme täglich kontrollieren zu können. Empfehlenswert ist es außerdem, alle größeren Mahlzeiten über den Tag hinweg in kleinere Portionen zu einzuteilen. Fünf oder sechs Mahlzeiten sind für Untergewichtige ideal, um langsam das Gewicht zu steigern. Nicht zu vergessen ist: man sollte das Gewicht ausschließlich mit gesunden Lebensmitteln erhöhen, um keine anderen gesundheitlichen Folgen zu provozieren.

Körpergewicht steigern? No Fast Food please!

Fast Food, wie Pommes, Pizza, Burger und Co. sind keine Lebensmittel, die auf vernünftigem und nachhaltigem Weg für den gewünschten Erfolg sorgen. Eine ausreichende Zufuhr von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sollte auf jeden Fall gewährleistet sein, um sich richtig zu ernähren. Kalorienreiche Lebensmittel sind immer vorteilhaft, um den Zeiger auf der Waage in die richtige Richtung zu lenken. Nüsse, Trockenfrüchte, Bananen, Vollkornbrot oder auch Avocados zählen zu Lebensmitteln mit viel guter Energie. Auch Butterkekse oder Fruchtjoghurts sind ideale Lebensmittel, die den Speiseplan abrunden. Ein gut strukturierter Speiseplan ist hilfreich, die Mahlzeiten richtig zusammenzustellen. Auch Nahrungsergänzungen, wie Fortimel Trinknahrung helfen zu einem gesunden Normalgewicht.

Das Auge isst mit

Auch das schöne Anrichten der Mahlzeit ist wichtig, denn das Auge isst bekanntlich mit.

Sport hilft!

Zu guter Letzt darf auch ein leichtes, körperliches Trainingsprogramm nicht fehlen, um den Muskelaufbau zu fördern. Muskeln wiegen mehr als Fett und sehen dabei auch noch besser aus. Natürlich wird duch ein Cardio-Training auch das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und der Organismus widerstandsfähiger gemacht. Resultat daraus ist nicht nur ein besseres Allgemeinbefinden, sondern auch eine deutlich erhöhte Resistenz gegen Krankheiten.

Langsam aber sicher zunehmen

Der Zunehmprozess sollte natürlich langsam erfolgen, um dem Körper nicht zu schaden, sich langsam an die neue Art der Ernährung zu gewöhnen und natürlich dem Jojo-Effekt auszuweichen. Mit den richtigen Tipps und Tricks ist dieses Vorhaben kein Problem und fürht schnell zu den gewünschten Erfolgen. Eine unverbindliche Beratung zu diesem Thema lohnt auf jeden Fall, um wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen. Ein Trainer in einem Sportstudio hilft gern bei Trainingplänen, genauso wie ein Ernährungsberater, der einen Ernährungplan und Lebensmittelplan zusammenstellen kann.


Letzte Änderung: 18.11.2015

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Was tun bei Untergewicht?"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie


Häusliche Pflege für Senioren: diese räumlichen Voraussetzungen für das Betreuungspersonal sollten vorhanden sein
Ein altes Sprichwort besagt, dass man einen alten Baum nicht verpflanzen soll. Auf die Verhältnisse, in denen ältere Menschen...
Pflegesachleistungen für ambulante Pflege
Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, benötigen nicht selten die Hilfe anderer Personen, da die Arbeit alleine kaum...
Feng-Shui im Alltag - das Schlafzimmer optimal einrichten
Ziel der Einrichtungsmethode Feng-Shui ist das Chi zum Fließen zu bringen. Auf diese Weise erzeugen Sie Wohlbefinden im Körper...
Selbstheilung durch Astrologie - wo liegen die Möglichkeiten?
Die Selbstheilung ist ein viel diskutiertes Thema, welches im öffentlichen Diskurs leider oft vernachlässigt wird. Auch...