Dipl. Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie Grünberg Dipl.-Psych. Elke König

Kinesiologiehilfe Dipl.-Psych. Elke König
Dipl. Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (35305 Grünberg)

Kinesiologiehilfe
Dipl.-Psych. Elke König
Dipl. Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie
0,0
Neue Bewertung


Theo-Koch-Str. 4
35305 Grünberg


Profilaufrufe: 3.853
Mitglied seit: 29.11.2010
Aktualisierung: 17.01.2018

Diplompsychologin und HP Psychotherapie, meine Spezialgebiete sind Kinesiologie, NICE ( Neural Integration & Control by Erikson). Ich behandle auch Kinder. Besuchen Sie meine Internetseite und machen Sie sich ein persönliches Bild über die Vielseitigkeit der Kinesiologie!

Bilder und Fotos


  • NICE Ausbildung

Schwerpunkte meiner Arbeit


Stellen Sie sich vor, Sie stehen im Wald und es knackt!

N.IC.E. (Neural Integration & Control by Erikson) basiert auf den sogenannten Überlebensreflexen des menschlichen Körpers, die ursprünglich dem Überleben und Fortbestehen unserer Art dienen. Diese Reflexe aktivieren oder regulieren in bedrohlichen Situationen bestimmte körperliche Funktionen, um eventuell kämpfen oder fliehen zu können. In diesem Moment startet unser Gehirn biochemische Reaktionen, aktiviert Muskelkreisläufen und es werden enorme Energiereserven mobilisiert. Jeder, der schon einmal einen ordentlichen Schreck bekommen hat mit Herzklopfen und zitterigen Händen, oder mit angespanntem Pobacken einen Krimi geschaut hat, kennt die unterbewussten schnellen Reaktionen unseres Gehirns. Es ist uns nicht möglich dort bewusst einzugreifen.
Einmal erlebte, bedrohliche oder stressige Situationen werden von unserem Gehirn besonders deutlich erinnert, um zukünftige Wiederholungen zu vermeiden. Auf diese Weise können erlebte physische bzw. psychische Stresssituationen, Unfälle oder Traumata unser Gehirn in eine Art “Daueralarm“ versetzen; d.h. jedes Mal, wenn eine ähnliche Situation wie die ursprüngliche Begebenheit auftritt, wird automatisch der Überlebensmodus gestartet, ohne dass wir bewusst oder logisch eingreifen können. Die täglichen Dauerbelastungen, Überforderungen, Stress oder ein spezifisches Trauma sind für unser Gehirns dann von einer solchen Brisanz, dass ein “Festhängen im Überlebensmodus“ zur Dauerstrategie wird. “Normale Reaktionsweisen“ sind nun nur noch erschwert oder nicht mehr möglich sind.
Die Überlebensreflexsysteme zeigen eigentlich, dass der universelle Bauplan des Menschen perfekt auf belastende oder lebensbedrohliche Situationen eingestellt ist. Die rasante Entwicklung unserer Umwelt mit all den Reizen, der Schnelligkeit und den stressigen Situationen ist jedoch mittlerweile zu einer Herausforderung für unsere Gehirne geworden.
Früher waren die Auslöser einer “Alarmreaktion“ z.B. eine zu rasche Bewegung, ein Schatten oder ein ungewöhnliches Geräusch. Heutzutage müssen wir im Alltag zwar äußerst selten um unser Leben kämpfen oder fliehen, aber unsere Gehirne und unsere Körperchemie reagieren immer noch instinktiv auf akuten Stress.
Elke König hat an der Universität Hamburg Psychologie mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie bzw. Neuropsychologie studiert. Schon in dieser Zeit interessierte sie vor allem die Reaktionsweisen des Gehirns, die Psychosomatik und die damit verbundenen Selbstheilungsprozesse. Nach dem Studium suchte Sie nach einer Methode, die Körper, Geist und Seele gleichwertig miteinander verbindet. Diese Verbindung fand sie in der Kinesiologie und erweiterte ihr Wissen zunächst mit einer 2-jährigen Ausbildung in begleitender Kinesiologie. Im Laufe ihrer Selbstständigkeit hat sie sich auf die Arbeit mit NICE spezialisiert und bildet nun auch in dieser Methode aus.

Besuchen Sie meine Internetseite und machen Sie sich ein persönliches Bild über die Vielseitigkeit der Kinesiologie!

Therapien, Methoden & Angebote


Akupunktur, Akupressur, Meridiane
Klopftherapie
Beschwerden, Schmerzen
Schmerztherapie

Über Elke König (Dipl. Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie)


Körperliche Beschwerden ohne ärztlichen bzw. organischen Befund nehmen in der heutigen Zeit zu. In unserm Alltag "beißen wir die Zähne zusammen" - "es schlägt uns etwas auf den Magen" - oder wir können es nicht mehr "ertragen" und es “geht uns an die Nieren“ - wir sind "gekränkt".

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie bedeutet „Lehre der Bewegung“ und betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Der Grundstein dieser Lehre besagt, dass psychischer und physischer Stress zu einer veränderten Muskelreaktion führen. Kinesiologie nutzt das neurologische Phänomen der unterbewussten und deutlich schnelleren Muskelantwort zur Betrachtung des seelisch-körperlichen Gleichgewichtszustandes.
So entsteht eine Synthese aus traditionellem alten Wissen und Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung, die einen neuen Zugang zu unseren Erfahrungen ermöglicht. Tägliche Belastungen wie Stress, negative Erfahrungen, Verunsicherung, Angst, Lern- oder Konzentrationsschwierigkeiten usw. können uns aus dem Gleichgewicht bringen. Die unterbewussten Reaktion sind in diesen Situationen immer deutlich schneller als unsere bewussten Gedankengänge oder Handlungsabläufe.
Mit Hilfe der Kinesiologie können die Stressantworten des Körpers aufgedeckt werden, denn der menschliche Organismus ist selbst der beste Ratgeber dafür, was ihm gut tut und ihn stärkt.

Was erwartet Sie?

Kinesiologie benutzt die Körpermuskulatur als Biofeedbacksystem. Die Untersuchung eines Muskels findet durch sanften Gegendruck in der Bewegungsrichtung statt. Dabei ist deutlich wahrzunehmen, ob ein Muskel stark ist und hält oder nicht.
„Schwache Muskeln“ kennen wir alle aus Situationen von Unruhe, Stress oder Angst, wenn eine allgemeine Schwäche zu fühlen ist, die Knie weich werden oder die Hände zittern. Mit Hilfe der Kinesiologie können die Stressantworten des Körpers aufgedeckt und behandelt werden.
Dies hat natürlich einen positiven Einfluss auf das Erleben aktueller, zurückliegender oder zukünftiger Situationen.
Lassen Sie sich angenehm überraschen. Kinesiologie ist sehr kreativ!

Meine Ausbildung


1998 - 2006 Studium der Psychologie Universität Hamburg Schwerpunkt: klinische Neuropsychologie
Titel der Diplomarbeit:
„Generierte Selbstüberzeugungen und Bewältigungsverhalten bei Multipler Sklerose“
Teilnahme am Forschungspreis 2006 der “Stiftung Lebensnerv“
2001 – 2001 Psychologisches Halbjahrespraktikum im “Median Reha-Zentrum“ in Hamburg -Diagnostik und computergestützte Therapie neurologischer atienten
2007 – 2008 Ausbildung “Kinesiologische Prozessbegleitung“ Level 2 nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie (DGAK)
2008 Neural Integration Control and Enhancement (N.I.C.E.1 und 2) nach Peter Erikson
2008 Zulassung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
2008 RESET nach Philipp Rafferty
2009 Psychosomatik der Zähne
2010 NICE 3 (jetzt Erikson-Technik)
2011 Assistenz bei Mandiro Ordyniak Ausbildung NICE1
2012 - 2016 Ausbildung Craniosacrale Therapie Upledger Institut
2014 Ernennung zum NICE Instructor durch Peter Erikson
2016 ArT Ausbildung Hajo Folkerts

Meine Ausbilder & Lehrer / Dauer der Ausbildung


Mandiro Ordyniak Kinesiologieschule Berlin
Peter Erikson
Lutz Doblies
Astrid Kulas Upledger Institut
Hajo Folkerts Paracelsus Schule Gießen

Ich bin Mitglied in diesen Verbänden


DGAK

Preise


80,- € die Stunde

Karte


Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Hier hat Dipl.-Psych. Elke König noch keine Informationen zur Anfahrt hinterlegt.

Hier hat Dipl.-Psych. Elke König noch keine Informationen zu Parkmöglichkeiten hinterlegt.

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Dipl. Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Dipl.-Psych. Elke König


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.