Chia-Samen

Auf der Suche nach neuen Quellen für Superfood haben Chia Samen sehr viele Liebhaber gefunden, die auf die Wirkung dieser Lebensmittel schwören. Als optimales Mittel gegen freie Radikale sollen sie der Gesundheit dienen und zusätzlich die hervorragende Option bieten, die herkömmlichen Nährstoffe perfekt zu ergänzen. Chia Samen sind klein. Schon zwei Teelöffel sollen etwa elf Gramm Ballaststoffe und vier Gramm Eiweiß enthalten und dabei nur circa 130 Kalorien auf die Waagschale bringen. Als ideale Bezugsquelle für Omega 3, Kalzium, Mineralien, Phosphor und Magnesium sind sie gesund und durch ihren neutralen Geschmack fast in jeder Mahlzeit leicht zu verwenden.

Chia-Samen
Bild: Chia-Samen

Was sind Chia Samen?

So neuartig, wie man meinen könnte, sind Chia Samen gar nicht. Sie zählen sogar zu den ältesten Nahrungsmitteln, die der Menschheit bekannt sind. In Mittel- und Südamerika wissen die Ureinwohner schon seit jeher um die Effekte der Pflanze auf den menschlichen Körper, deshalb erfolgte der Anbau dort auch in großen Mengen. Die Azteken sahen Chia als eine Art Zauberpflanze an, sie sollte übernatürliche Kräfte verleihen können. Wissenschaftler konnten nach und nach herausfinden, welche Inhaltsstoffe die Samen tatsächlich so wertvoll für den menschlichen Organismus machen.

Letztendlich macht es die Kombination aus mehreren Inhaltsstoffen aus, die sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Besonders beachtlich ist der Anteil an Omega-Fettsäuren, dazu kommt dann noch eine große Menge an wertvollen Proteinen. Vergleicht man Chia mit anderen Getreidesorten, so ist der Gehalt an Eiweiß etwa doppelt so hoch. Zusätzlich sind in den Samen auch noch die Vitamine B und E sowie Magnesium, Kalzium, Kalium, Zink, Phosphor und zahlreiche Antioxidantien enthalten.

Chia Samen aus Mexiko - eines der Herkunftsländer

Um eine Chiapflanze wirklich gedeihen zu lassen, braucht es viel Sonne. Deshalb bieten tropisches oder subtropisches Klima die idealen Konditionen für die sonst wirklich anspruchslosen Chia Pflanzen.

Nicht nur in Australien oder Mexiko werden sie gezüchtet, sondern auch in Guatemala und Bolivien werden sie erfolgreich angepflanzt. Für die Menschen dieser Regionen ist die Beliebtheit dieser kleinen Samen ein Segen. Superfood gehört zu den attraktiven Einnahmequellen der Einheimischen und die weltweite Beliebtheit hilft den Ländern, sich in internationalen Markt für gesunde Lebensmittel zu etablieren. Die Salva Hispanica, wie die Chia Pflanze mit botanischem Namen genannt wird, kann mittlerweile auch in Europa angebaut werden, sollte aber vorzugsweise aus ihren Ursprungsländern bezogen werden.

Chia Samen Nährwerte - nachgewiesen und beindruckend

Superfood, wie die Chia Samen, haben deshalb so viel Erfolg, weil sie eine ganze Reihe existenzieller Nährstoffe besitzen, die in dieser Kombination kaum zu finden sind. Neben Kohlenhydraten sind es vor allen Dingen die wichtigen Ballaststoffe, von denen 100 Gramm rohe Chia Samen mit immerhin 38 Gramm beeindrucken. Wertvolle Omega-3 Fettsäurem, etwa 20 Gramm Eiweiße und wichtige Mineralien runden das gesunde Angebot der Chia Samen optimal ab. Durch die nachgewiesene Wirkung dieser Samen sind sie seit einiger in jedem - auf Gesundheit bedachten - Haushalt zu finden.

Chia Samen - der Verwendung sind kaum Grenzen gesetzt

Insider sind von der Vielfältigkeit dieser kleinen Samen überzeugt und verwenden Chia Samen nach Herzenslust in der innovativen Küche.

Wer sich gerne abwechslungsreich ernährt, kann mit dem bekannten Chia Samen sicherlich völlig neue Aspekte für seine Nahrungskette entdecken. Nicht nur im Salat, sondern auch als Sauce oder als Bestandteil für Pestos sind die Samen eine ideale Ergänzung. Sie können unter den Brotteig gemischt werden oder auch im Kuchen eine gute Alternative zu herkömmlichen Zugaben sein. Wer kein Gluten verträgt, sollte einfach Chia Samen anstelle glutenreichem Getreide für die Vorbereitung der diversen Speisen verwenden. Ob im Müsli oder als Zusatz im Jogurt: Chia Samen sind wirklich überall einsetzbar und können mit allen Gerichten kombiniert werden. Ob kalt oder warm, in Limonade oder als Pudding, die Möglichkeiten lassen sich kaum umfassend beschreiben.

Chia Samen Wirkung - einfach nur beeindruckend

Als Unterstützung von Diäten werden die Samen einfach in die Hauptmahlzeiten gemischt und können auf diese Weise dazu beitragen, dass sich ein Sättigungsgefühl früher einstellt, dass den gefürchteten Heißhunger unter Kontrolle bringen kann.

Chia hilft dabei, den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Weniger Ausschüttung von Insulin trägt wiederum dazu bei, dass der Körper nicht ständig signalisiert bekommt, dass die Betroffenen dringend etwas essen müssen. So kann eine Diät bedeuten leichter durchgestanden werden.

Chia Samen - einfach und unkompliziert

Mit wertvollen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, und acht essenziellen Aminosäuren können Chia Samen zur allgemeinen Verbesserung des Immunsystems, zur optimierten Regulierung des hormonellen Haushalts und damit des Wohlbefindens beitragen.

Als beliebte Alternative zum herkömmlichen Leinsamen ist der Chia Samen für seine gute Wirksamkeit gegen einen trägen Darm bekannt, ähnlich wie Flohsamen. Durch ihren neutralen Geschmack lassen sie sich völlig unkompliziert mit Salat, Wasser, Saft oder jeder Mahlzeit einnehmen. Diskret und gerne auch zur Prophylaxe können so schnell Ballaststoffe eingenommen werden, ohne besonderen Aufwand treiben zu müssen.

Chia wirkt bei akuten Problemen ebenso als vorbeugende Maßnahme.

Chia Samen-Rezepte, die immer gelingen

Als tolles Getränk in jeder Jahreszeit

Wasser oder Saft sind ideale Grundlagen für erfrischende und gesunde Getränke mit Chia Samen. Als Basis dienen circa 40 Gramm Chia Samen, die in einem Liter Wasser oder Saft für eine halbe Stunde eingeweicht werden. Wer möchte, kann gerne mit Zitrone, Orange oder Früchten der Saison noch einen besonderen Pepp in diese gesunde Mischungen bringen.

Dessert der gesunden Art - Chia-Pudding

Der Chia-Pudding wird in der Regel so zubereitet, wie das Chia-Wasser oder der Chia-Saft. Im Unterschied zu den Getränken wird aber die Konsistenz etwas kräftiger gemacht. Dafür werden die Samen mit Kakao oder Saft gemischt und ganz nach eigenem Gusto so lange eingeweicht bis das Ergebnis den persönlichen Vorstellungen entspricht. Wem die Samen zu grob sind, kann sie ohne Probleme in einem Mixer oder Mörser zerkleinern und nach Wunsch abschmecken.

Zum Frühstück oder Zwischendurch

Alle Smoothies bieten eine perfekte Grundlage für den Genuss von Chia-Samen. Einfach die gewünschte Menge zugeben, umrühren und dann genießen. Das ist ein gesunder Kick in den Tag. Wer mag kann auch seine Haferflocken am Morgen durch die kleinen Samen noch bekömmlicher machen. Am Mittag kann jede Suppe angereichert werden und der Salat wird so auch zur tollen Kombination mit Chia Samen.

Brot backen mit Chia Samen

Das Brot wird hergestellt wie gewohnt, mit dem Samen angereichert und dann im Backofen fertig gestellt. Auf diese Weise kann auch Gebäck und Kuchen mal neu kreiert werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, denn der Samen passt einfach zu fast allen Lebensmitteln. Selbst in Marmelade sollen diese gesunden Samen ein besonderer Genuss sein.

Eis mit Erdbeeren und Chia Samen - eine neue Variante

Mit oder ohne Sahne kann jedes Eis eine hervorragende Gelegenheit bieten, die kalte Leckerei mit etwas Chia Samen doch noch gesünder zu gestalten. So kann einfach etwas Chia Samen zu den Erdbeeren (oder dem persönlichen Favoriten) beigemengt werden und schon wird das Eis zum gesünderen Vergnügen.

Die gute Reputation ist durchaus verdient

Ob als Dip, als Hauptspeise oder als Dessert - Chia Samen sind deshalb so beliebt, weil sie überall eine perfekte Ergänzung zum Essen darstellen. Keine komplizierte Herstellung und trotzdem gelingt jedes Rezept. Eine solide Voraussetzung für alle Menschen, die nicht stundenlang in der Küche stehen wollen, um sich gesund zu ernähren. Gerade für Berufstätige eine optimale Lösung, wenn es schnell gehen soll und das Gewissen nach gesunder Kost verlangt.

Abnehmen mit Chia Samen

Wie können Chia Samen beim Abnehmen helfen?

Wenn es um eine Gewichtsabnahme geht, spielt die Ernährung eine ganz entscheidende Rolle. Viele Nahrungsmittel können das Abnehmen unterstützen und erleichtern, dazu zählen auch die Chia Samen. Die Samen können zwar selbst nicht die Gewichtsabnahme verursachen, aber sie sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl, was die Abnahme natürlich sehr erleichtert. Das liegt daran, dass der Blutzuckerspiegel über einen längeren Zeitraum konstant oben bleibt, somit werden Kohlenhydrate langsamer abgebaut und Heißhungerattacken gleichzeitig vorgebeugt. Chia Samen quellen durch die Zufuhr von Flüssigkeit auch stark auf, was natürlich auch im Magen einen positiven Effekt in Bezug auf die Sättigung hat.

Die Samen selbst haben nur einen sehr geringen Kaloriengehalt, versorgen den Körper gleichzeitig aber mit vielen wichtigen Nährstoffen. Wird der Blutzuckerspiegel positiv beeinflusst, werden weniger Fette im Körper eingelagert. Darüber hinaus sind in den Chia Samen lösliche Ballaststoffe vorhanden, die den Darm reinigen und Verstopfungen verhindern. Außerdem lagert der Organismus weniger Wasser ein, was die Gewichtsabnahme zusätzlich begünstigt. Chia Samen sind neutral im Geschmack und können deshalb für die Zubereitung zahlreicher Gerichte verwendet werden. Man kann sie in Milchprodukte einrühren, Salate damit verfeinern und vieles mehr.


Letzte Änderung: 08.01.2019

Erfahrungen mit Chia-Samen

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Chia-Samen"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Ernährung, Diätik, Zunehmen, Esstörungen

Stoffwechselprobleme - Hilfe durch L-Carnitin und Molke-Proteine
Wer denkt schon bei Atemnot und Husten an Probleme mit dem Stoffwechsel? Selbst für Ärzte ist die Diagnose nicht einfach. Eine...
Vitaminschonender Umgang mit Lebensmitteln
Der menschliche Körper benötigt Vitamine; ein Vitaminmangel kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. Dabei sind...
Die kleine Tee-Kunde: Die heilenden Kräfte von Tee
Die heilenden Kräfte von Tee sind in Asien schon seit Jahrtausenden bekannt - Wohl kein anderes Getränk wird weltweit so sehr...
Risiken von Übergewicht
Die Mehrheit der Menschen ist von ihrem Normalgewicht mehr oder weniger weit entfernt. Für das Normalgewicht gibt es eine...