Autosuggestions-Therapie nach Coué (Couéismus)

Beschreibung der Methode "Autosuggestions-Therapie"

Die Autosuggestions-Therapie findet dank ihrer umfassenden Wirkung vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und kann ergänzend bei nahezu allen körperlichen Krankheiten praktiziert werden.

Was ist Autosuggestion?

Autosuggestion hat nichts mit Okkultismus oder Esoterik zu tun, vielmehr nutzt man mit ihr die Kraft der eigenen positiven Gedanken.

Durch regelmäßige Wiederholung der Suggestionen werden diese immer tiefer ins Unterbewusstsein eingeprägt und löschen so negative, ängstliche und beängstigende Programmierungen aus. Über das vegetative Nervensystem wirken diese Autosuggestionen bis in jede einzelne Zelle hinein, und zeigen so eine überraschende Wirkung bei körperlichen Beschwerden im psychosomatischen Bereich.

Besonders gut bewährt haben sich die Autosuggestions-Therapie nach Coué (Couéismus), sowie die selbständige Hypnose.

Wobei wird die Autosuggestionstherapie eingesetzt?

Besonders erfolgreich wird sie bei psychosomatischen Krankheiten, bei denen organische Funktionsstörungen durch seelisch-nervöse Ursachen entstehen, angewendet. Der Patient muss allerdings noch in der Lage sein, sich positiv zu beeinflussen, was z.B. bei schweren Depressionen oder Angstzuständen nicht mehr möglich ist.


Autosuggestions-Therapie: Seminare, Ausbildung & Weiterbildung

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Autosuggestions-Therapie Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Autosuggestions-Therapie haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autosuggestions-Therapie Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von Autosuggestions-Therapie hilft möglicherweise bei:

  • ADHS
  • ADS
  • Aggression
  • Allergien
  • Antriebsarmut
  • Chronische Krankheiten
  • Einschlafschwierigkeiten
  • erröten
  • Gefühlskälte
  • Innere Unruhe
  • Mangeldenken
  • Motivationsschwierigkeiten
  • Negative Gedanken
  • Phobien
  • Reizbarkeit
  • Schlafstörung
  • Selbstbewußtsein
  • Stimmungsschwankungen
  • Stress
  • Stresssymptome
  • Trauer
  • Traurigkeit
  • Wut
  • Zweifel
  • Ängste

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
www.baederkalender.de

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Autosuggestions-Therapie nach Coué (Couéismus)" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Autosuggestions-Therapie nach Coué (Couéismus) ergeben.

Heilpraktiker und Therapeuten Autosuggestions-Therapie Adressen


PLZ-Bereich 7

Alle Adressen

Buchtipp bei Amazon zu Autosuggestions-Therapie


Autosuggestion / Emile Coué / Verlag Oesch
Mentaltraining und Autosuggestion / Emile Coué / Verlag Oesch
Lebe besser mit Autosuggestion / Dr. Hermann Schmidhauser

Erfahrungen mit Autosuggestions-Therapie

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Autosuggestions-Therapie"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.