Radionik

Beschreibung der Methode "Radionik"

Was ist „Radionik”?

Radionik ist eine Methode der Fernheilung mittels eines Gerätes, wobei außersinnliche Wahrnehmung zur Anwendung kommt. Auf diese Art kann ein trainierter und kompetenter Anwender die Ursache einer Krankheit (innerhalb jedes lebenden Systems, sei es ein Mensch, ein Tier, eine Pflanze oder die Erde selbst) aufdecken.

Was ist Radionik?

Nützliche therapeutische Energien und Informationen können den Patienten über Radionik zur Verfügung gestellt werden, um zu helfen, ein Optimum an Gesundheit zu erreichen.

Die Basis aller radionischen Theorie und Praxis beruht darauf, dass wir alle einem gemeinsamen Grund entspringen, dahingehend, dass wir im elektromagnetischen Feld der Erde eingebettet sind. Weiterhin hat jede Lebensform ihr eigenes elektromagnetisches Feld, welches, wenn es in größerem Maße verzerrt wird, als Resultat Krankheit hervorbringt. Akzeptiert man, dass alles Energie ist, so sieht die Radionik Organe, Krankheiten und Medikamente als Träger eigener spezieller Frequenzen oder Schwingungen. Dieser Fakt kann auch numerisch ausgedrückt werden (radionisch: Rates, engl. = Maß, Verhältnis, Satz).

Radionische Instrumente sind mit Schaltern ausgerüstet, mit welchen die Raten zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken eingestellt werden können.

Wie läuft eine Radionikbehandlung ab?

Der radionische Praktiker benutzt seine radiästhetischen Fähigkeiten, wenn er eine Analyse eines Patienten vornimmt, indem er seine Fähigkeit der aussersinnlichen Wahrnehmung mit dem Problem des Auffindens von Krankheit verbindet, genauso, wie ein Rutengänger Wasser, Öl oder Mineralien lokalisiert.

Die spezielle Form aussersinnlicher Wahrnehmung, die man für Radionik benutzt, wird oft als radiästhetische Fähigkeit bezeichnet, durch welche der Praktiker, durch eine Reihe gezielt gestellter Fragen, Informationen über die Gesundheit eines Patienten erhält, die einem bewusst denkenden Gehirn nicht zugänglich wären.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Herbert Kania, Heilpraktiker

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Radionik" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Radionik ergeben.


Radionik - Symptome & Krankheiten

Indikationen & Heilanzeigen: die Anwendung von Radionik hilft möglicherweise bei:

  • Abgrenzung
  • Abgrenzungsschwierigkeiten
  • Allergien
  • Alter
  • Angst
  • Apathie
  • Balance
  • Bauchschmerz
  • begleitend zu onkologischen Erkrankungen
  • Berufung
  • Besessenheit
  • Besetzung
  • Besprechen
  • bewusstes Atmen
  • Blockaden
  • Brustschmerz
  • Burn-Out-Syndrom
  • Chronische Erkrankungen
  • Depressionen
  • Einsamkeit
  • Energie Verlust
  • Energieblockaden
  • Fernheilung
  • Fremdbestimmung
  • Fremdenergie
  • Fußschmerzen
  • Gelenke
  • Gesundheitsvorsorge
  • Grippe
  • Haarausfall
  • Halzschmerz
  • Handauflegen
  • Hass
  • Hautprobleme
  • Herzschmerz
  • Hilflosigkeit
  • Hoffnungslosigkeit
  • Infektionen
  • Innere Wunden
  • Isolation
  • Jucken
  • Juckreiz
  • Karma
  • Kitzeln
  • Klimakterium
  • Komplexe
  • Konflikt
  • Konzentrationsprobleme
  • Krabbeln
  • Kraftlosigkeit
  • Krankheit
  • ...

Alle Symptome anzeigen

Radionik Videos


Erfahrungen mit Radionik

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Radionik"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.