Was Sie - am toten Punkt angelangt - in einer Paarberatung erwartet

Reden bringt nicht mehr viel und hat auch bisher, ehrlich gesagt, außer Vorwürfen und Rechtfertigungen nicht viel gebracht. Entweder führt die Paarberatung eine positive Veränderung herbei, oder der Partner mit dem größeren Leidensdruck trennt sich.

Das ist wohl die häufigste Konstellation, mit der es Paare in psychologische Praxen drängt.Reden bringt nicht mehr viel und hat auch bisher, ehrlich gesagt, außer Vorwürfen und Rechtfertigungen nicht viel gebracht. Entweder führt die Paarberatung eine positive Veränderung herbei, oder der Partner mit dem größeren Leidensdruck trennt sich. Das ist wohl die häufigste Konstellation, mit der es Paare in psychologische Praxen drängt.

Sagen Sie meiner "besseren Hälfte", dass sie sich ändern soll!

Um es kurz zu machen: "Er ist schuld"! / "Sie ist schuld"! - So die Wunschvorstellung. Zu einer gemeinsamen Geschichte gehören beide Partner. Daran ist nichts zu ändern. Ebenso hat jeder seinen Anteil, genau, wie jeder seine Position hat.

Machen Sie den ersten Schritt!

Die beste Möglichkeit, so weiter wie bisher zu machen, ist darauf zu warten, dass Ihr Partner / Ihre Partnerin sich ändert. Hand auf´s Herz - wieso sollte Ihr Partner / Ihre Partnerin sich ändern, wenn Sie es nicht tun? Durchbrechen Sie dieses Muster. Geben Sie einfach die Hoffnung nach Änderung Ihres Gegenübers auf. Spätestens, wenn Sie keine Hoffnung mehr haben, oder diese aufgeben, sind Sie wirklich bereit für Veränderung.

In einer sinnvollen Paarberatung wird Ihnen das - manchmal recht schmerzvolle - Eingestehen und Anerkennen dieser wichtigen Voraussetzung umsetzbar. Von da an ist Ihre stete Mitarbeit gefragt. Die Beratung stößt wichtige Prozesse an. Arbeiten müssen Sie als Individuum, dass um seine Integrität ringt; ebenso Ihr Partner / Ihre Partnerin.

Veränderung ist Wachstum und Chance!

Egal, wie jeder einzelne Prozess ausgeht: Bewusste Veränderung ist Wachstum, und zwar persönliches Wachstum. Darin liegt auch die Chance, das Leben und die Partnerschaft besser zu gestalten.

In meiner psychologischen Beratungspraxis verfolge ich genau diesen Ansatz. Seien Sie mutig!

Ihr Ralf Buchty (Heilpraktiker für Psychotherapie)


Letzte Änderung: 27.07.2018

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Ralf Buchty Heilpraktiker (Psychotherapie) Aachen
Leb-Zeit
Heilpraktiker (Psychotherapie) Ralf Buchty
52070 Aachen

Praxis für Ehe-, Paar- und Sexualberatung

Erfahrungen mit Was Sie - am toten Punkt angelangt - in einer Paarberatung erwartet

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Was Sie - am toten Punkt angelangt - in einer Paarberatung erwartet"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Psychologie, Verhalten, Gespräch

Die Macht der Farben: Was unsere Kleidung ausstrahlt
Die Jogginghose für den Feierabend auf der Couch, das Ballkleid für den Besuch in der Oper - für jede Situation wählen wir...
Dem Tod richtig begegnen
Nach dem Tod eines geliebten Menschen bricht für die engsten Angehörigen oft die Welt zusammen. Auch mehrere Monate oder Jahre...
Zähneknischen und Stress - Zusammenhang ja oder nein?
In der langjährigen Arbeit mit meinen Klienten geht es sehr oft um kraftraubende und negative Emotionen, Ängste und Stress -...
Gelassenheit kann jeder lernen
Gerade im Job ist Gelassenheit wichtig, denn wer ständig unter Druck steht, riskiert ernsthafte Krankheiten. Wer schnell „aus...