Palmtherapy ® nach Dr. Moshe Zwang (Handflächentherapie)

(Palmtherapy ®)

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Massagen, Lymphdrainage


Die Palmtherapy ® ist eine einfache Methode, die schnell und wirkungsvoll hilft, uns von unangenehme Emotionen zu befreien. Palmtherapy® ist eine in Europa noch wenig bekannte Methode, die jedoch seit einigen Jahren auch im deutschsprachigen Raum stark an Bedeutung gewinnt.

Was ist die Palmtherapy ®?

Die Palmtherapy ® (deutsch Handflächentherapie) ist eine schnell wirksame Methode die nachhaltig und nachweislich hilft, von negativen Emotionen über die Handinnenflächen zu befreien.

Erfunden wurde diese Methode von Dr. Moshe Zwang, einem israelischen Arzt und Professor für alternative Medizin der am 22. April 2011 verstarb.

Als weltweit einzig offizieller Lehrbevollmächtigter und Nachfolger von Dr. Moshè Zwang sorgt der Schweizer Naturarzt Christian Jäger dafür, dass Ärzte, Heilpraktiker, Psychologen, Hypnotiseure, Coaches die Palmtherapy ® erlernen und diese auch erfolgreich und mit Freude anwenden können.

Wie funktioniert Palmtherapy ® ?

Dr. Moshè Zwang hat bereits damals erkannt, dass bestimmte Bereiche der Hände mit entsprechenden Regionen des Gehirns in steter, bidirektionaler Verbindung stehen.

Moderne Diagnosesysteme wie PET oder SPECT bestätigen zusätzlich, dass unterschiedliche emotionale Probleme mit ganz bestimmten Bereichen des Gehirns im Zusammenhang stehen. Eine Unter- oder Überfunktion dieser Bereiche führt zu nachvollziehbaren Denk- und Verhaltensweisen.

Die Palmtherapy ® vereint sämtliche überlieferte Erkenntnisse der traditionellen chinesischen Medizin mit modernen Forschungsergebnissen und macht sich die wechselseitige Beziehung von Hand und Persönlichkeit zunutze. Wissenschaftlich orientierte Chirologie/Handlesen (Handanalyse) wird mit Akupressur der Innenhand und gezielter Gesprächsführung kombiniert. Ängste und emotionale Belastungen können erkannt und aufgelöst, Entwicklungs- und Regenerationsprozesse in Gang gesetzt und unterstützt werden.

Die erzielten Ergebnisse der Palmtherapy ® sind erstaunlich und sprechen für sich. Im renommierten Oxford Medical Journal erschien die randomisierte Doppelblindstudie zur Wirksamkeit der Palmtherapy ® (siehe unter palmtherapy.eu).

Sein Buch Palmtherapy ®: Program Your Mind through Your Palms‘ führte zu großer Medienresonanz und Moshé Zwang überzeugte vor laufenden Kameras tausende Zuschauer von der Wirkungsweise seiner Therapie. Menschen, die seit Kindertagen unter Phobien litten, ließen sich behandeln und bekundeten Linderung schon nach kurzer Zeit.

Im April 2000 wurde seine Arbeit als eine der bedeutendsten Meilensteine der letzten 100 Jahre auf dem Gebiet der Hand-Gehirnverbindung bezeichnet.

Indikationen Palmtherapy ®

Als höchst wirkungsvolle, sanfte Methode kann die Palmtherapy ® heute bei einer Vielzahl von psychischen und emotionalen Problemen eingesetzt werden.

Sie erzielt hervorragende Erfolge in der Behandlung von  

  • Angstzuständen, Traumata, Schuldgefühlen
  • Depressionen, Wutattacken, tiefer Trauer
  • einschränkenden Verhaltensmustern, Süchten und psychosomatischen Zuständen
  • Allergien und allgemeinem Schmerz.

Auch bei

  • ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
  • Hyperaktivität
  • Konzentrationsschwächen
  • allgemeinen Lernblockaden
  • im Coaching
  • oder aber der Bewältigung von Lebenskrisen

kann die Palmtherapy ® erfolgreich angewendet werden. Sie trägt zudem aktiv zur Verbesserung des Selbstbildes und des Selbstbewusstseins bei und hilft dem Patienten nachhaltig bei der Bewältigung belastender Lebenserfahrungen.

Palmtherapy ® ersetzt in keinem Fall die Diagnose und oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker! Palmtherapy ® wird als eine Form von Energieausgleich und/oder eine physikalische Form von Hypnotherapie betrachtet. Sie ist weder eine Psychotherapie noch eine medizinische Behandlung.

Das Programm zur Zertifizierung der Palmtherapy ® wurde im Bundesstaat Kalifornien (USA) im August 2000 als berufliche Weiterbildung anerkannt und registriert. Ansprechpartner für alle zertifizierten Aus- und Weiterbildungsprogramme der Palmtherapy ® ist Christian Jäger.

Weitere Information auf der einzig offiziellen Website der Palmtherapy ®: palmtherapy.eu


Letzte Änderung: 19.11.2018

Autor/in und inhaltlich verantwortlich

Indikationen & Heilanzeigen

  • ADHS
  • ADS
  • Angst vor dem Erbrechen
  • Angst vor Zahnarzt- und Arztbesuchen
  • Ängste
  • Belastende Emotionen
  • Belastungen
  • Erröten
  • Flugangst
  • Hemmung
  • Höhenangst
  • Hundephobie
  • Hundephobie
  • Insektenphobie
  • Insektenphobie
  • Krisen
  • Lampenfieber
  • Lebenskrisen
  • Lernblockade
  • Liebeskummer
  • Mäusephobie
  • Panikattacken
  • Phobie
  • Phobien
  • Phobien diverse
  • Platzangst
  • Platzangst
  • Redehemmung
  • Schamgefühle
  • Schlaflosigkeit
  • Schreibblockade
  • Schreibhemmung
  • Schuldgefühle
  • Selbstwertprobleme
  • Soziale Phobie
  • Spinnen- und Insektenphobie
  • Spinnenphobie
  • Sprechangst
  • Stress
  • Tierphobie
  • Trauer
  • Trauer
  • Trauma
  • Traumata
  • Traumata
  • Trennung
  • Trennungsschmerz
  • Trennungsschmerz
  • Wespenphobie
  • Zwänge

Palmtherapy ® Adressen

Palmtherapy ® Adressen in Deutschland

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Palmtherapy ® nach Dr. Moshe Zwang (Handflächentherapie)" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Palmtherapy ® nach Dr. Moshe Zwang (Handflächentherapie) ergeben.

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden