Fantasiereisen: inneres Reisen - außergewöhnliche Erlebnisse

(Fantasiereisen)

Eine Methode/Therapie aus der Kategorie Bewusstsein, Spiritualität, Seele, Licht


Fantasiereisen (auch Märchenreisen oder Traumreisen) sind "Reisen nach innen" - und damit außergewöhnliche Erlebnisse. Fantasiereisen sind Reisen, die Entspannung, positive Gedanken und Gefühle vermitteln. Außerdem fördern sie die Fantasie und Kreativität und helfen insbesondere dabei, Stress abzubauen und das innere Gleichgewicht wiederherzustellen.

Für wen sind Fantasiereisen gedacht?

FantasiereisenMärchenreisen und Traumreisen richten sich an Menschen, die Fantasiereisen selbst ausprobieren oder mit anderen Menschen durchführen möchten (z. B. Gruppenleiter:innen, Lehrer:innen, Sozialpädagog:innen, Gemeindepädagog:innen, Eltern, Erzieher:innen etc.). Sie sollten von Erwachsenen durchgeführt werden, die selbst schon einmal eine Fantasiereise erlebt haben und sich mit damit beschäftigt haben. Die Phantasiereisen können mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren durchgeführt werden. Das verwendete Vokabular kann je nach Zielgruppe auch verändert werden.

Wo können Fantasiereisen durchgeführt werden?

Orte zur Durchführung können beispielsweise sein:

  • Kindergruppen, Jugendgruppen, Seniorengruppen
  • Mädchengruppen, Frauengruppen
  • Freizeiten
  • Seminare
  • Gymnastikgruppen, Sportgruppen, Tanzgruppen
  • Reha-Zentren, Wellness-Zentren
  • Unterrichtsstunden
  • Projekte
  • themenspezifische Veranstaltungen
  • sozial(pädagogisch)e Einrichtungen
  • und viele mehr

Wie führt man eine Fantasiereise durch?

Wer sich selbst einen Moment der Ruhe, Entspannung und des Abschaltens gönnen möchte, kann den Text lesen oder langsam und monoton gesprochen auf Tonband aufnehmen (beispielsweise ein Diktiergerät mit normalen Kassetten) und sich dies an einem ruhigen Ort anhören, etwa abends im Bett mit einem MP3-Player. Wer einem anderen Menschen oder einer Gruppe (z. B. auf einer Freizeit oder einem Seminar) ein schönes Erlebnis schenken möchte, der kann den Text in einem gemütlichen Rahmen vorlesen, vielleicht untermalt von ruhiger Musik.

Für die Fantasiereise sollten es sich die Reisenden bequem machen und die Augen schließen. Nach der Phantasiereise ist es wichtig, sich über die Erlebnisse während der Reise auszutauschen. Danach bietet es sich an, diese  dann je nach Lust und Laune kreativ auszudrücken, etwa durch Malen, Basteln oder Töpfern.

Wie sind Fantasiereisen aufgebaut?

Die einleitenden Sätze einer Fantasiereise beruhen auf den Entspannungsformeln des autogenen Trainings nach J. H. Schultz. Diese Formeln erzeugen Ruhe, Schwere, Wärme und Entspannung. Sie sollten - wie auch der übrige Text - langsam und monoton vorgelesen werden.

Fantasiereisen sind aber kein Ersatz für autogenes Training, da dieses unter professioneller Anleitung gelernt und täglich geübt werden sollte. Pausen während der Erzählung sind wichtig, um die Zuhörer noch etwas in ihren Bildern verweilen zu lassen. Die Sätze der Fantasiereisen sind größtenteils keine vollständigen Sätze, sondern nur Impulse. Sie sind zeilenförmig geschrieben, um die Betonung für den Vorlesenden zu vereinfachen.

Eine Fantasiereise untermalen

Zu Fantasiereisen können im Vorfeld Fotos angesehen oder während dessen Hintergrundmusik oder -geräusche abgespielt werden, um die Reise etwas intensiver zu gestalten. Dies alles soll die eigene Fantasie anregen. Bei der Durchführung einer Fantasiereise mit einem anderen Menschen oder mit einer Gruppe ist aber das gesprochene Wort viel wichtiger, um die Fantasie der Teilnehmer in Gang zu setzen. Deshalb sind dort Bilder und Geräusche nicht notwendig.

Selbsterfahrung mit Fantasiereisen

Das Leben kann eine große Belastung darstellen. Egal ob Arbeit, Familie oder Geldsorgen - es gibt viele Stressfaktoren, die an unseren Energiereserven zerren und uns deprimiert, unausgeglichen und unzufrieden machen. Umso wichtiger sind kleine Pausen, in denen Betroffene von ihrem hektischen Alltag ausspannen und neue Kraft tanken können. Eine hervorragende Möglichkeit, sich in der eigenen Wohnung einmal weit weg von all seinen Problemen träumen zu können, stellen Fantasiereisen dar.

Was das Fantasiereisen ausmacht

Das Besondere an den Fantasiereisen ist, dass sie den Zuhörer auf eine Reise an einen Ort seiner Wahl einladen. Egal ob Strand, eine Blumenwiese oder einsame Berge - der Nutzer selbst kann durch den Kauf der CD wählen, an welchem Ort er neue Energien tanken und puren Wellness erleben möchte. Begleitet von einem Sprecher, der mit ruhiger Stimme Hinweise und Verhaltenstechniken erklärt, erlangen die Zuhörer einen Zustand äußerster Entspannung. Dieser sorgt dafür, dass Reserven neu gefüllt und Sorgen sanft abgeschüttelt werden können.

Prinzip der Fantasiereisen

Viele Menschen klagen über Zeitnot, die es ihnen nicht erlaubt, aufwendigere Verfahren, wie beispielsweise eine Therapie, zu nutzen, um wieder ein inneres Gleichgewicht herzustellen. Da es möglich ist, Selbsterfahrung und Wellness mit Fantasiereisen zu erlangen, sind solch zeitraubenden Maßnahmen nicht länger nötig. Innerhalb weniger Minuten ist es bereits möglich, einen Zustand tiefster Entspannung zu erfahren.

Das Prinzip hinter dieser Methode ist recht einfach. Durch das aktive Ablenken des eigenen Verstandes und Geistes durch Erzählungen und der fantasievollen Reise zu fernen Orten, ist es möglich, das Unterbewusstsein zu erreichen. Das eigene Wohlbefinden kann auf diese Art gefördert und gestärkt werden, Unruhezustände können aufgelöst und Verspannungen gelockert werden.


Letzte Änderung: 15.09.2020

Autor/in und inhaltlich verantwortlich

Indikationen & Heilanzeigen

  • Adipositas
  • aktives Karma
  • Angst
  • Ängste
  • Anorexie
  • Anspannung
  • Belastungsreaktionen
  • Beziehungsproblematiken
  • Bulimie
  • Burn-Out-Syndrom
  • Depressionen
  • Depressive Erkrankungen
  • Depressive Störungen
  • Emotionales Essen
  • Entspannung
  • Essstörungen
  • Familienproblematiken
  • Heldenreise
  • Innenschau
  • Innere Bilder
  • Inneres Auge
  • Krisenintervention
  • Lebenskrise
  • Liebeskummer
  • Magersucht
  • Mit sich selbst in Kontakt kommen
  • Neuorientierung
  • Persönliche Veränderung
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Psychische und körperliche Störungen durch negativen Stress
  • Psychosomatischen Störungen
  • Ruhelosigkeit
  • Selbsterfahrung
  • Selbstfindung
  • Selbstheilungskräfte stärken
  • Sich selbst erkennen
  • Sinnkrise
  • Spiritualität
  • Stress
  • Transformation
  • Trauerreaktion
  • Traumatische Erlebnisse
  • Trennung
  • Unsicherheit
  • Verlust
  • Vision
  • Visualisieren
  • Weisheit
  • Zwänge

Fantasiereisen Adressen

Fantasiereisen Adressen in Deutschland


Bei Amazon zu Fantasiereisen


Fantasiereisen: inneres Reisen - außergewöhnliche ErlebnisseFantasiereisen: inneres Reisen - außergewöhnliche Erlebnisse

Fantasiereisen Videos


Alle Rechte und Pflichten des Textes "Fantasiereisen: inneres Reisen - außergewöhnliche Erlebnisse" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Methode Fantasiereisen: inneres Reisen - außergewöhnliche Erlebnisse ergeben.

Neue und aktualisierte Therapien & Heilverfahren

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen und Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Wir geben Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Partner für Werbung weiter. Diese führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details >

Verstanden