Wenn die Sommergrippe droht

Husten und Schnupfen im Sommer, was kann es Schlimmeres geben? Noch schlimmer ist eine regelrechte Sommergrippe, die auf einer Virusinfektion basiert. Andere tummeln sich im Freibad, man selbst sehnt sich mit einer saftigen Erkältung nach Bettruhe. Das ist auch das beste Mittel, um schnell wieder auf die Beine zu kommen.

Mädchen auf Wiese mit Pusteblumen und Allergie
Bild: © Kzenon - Fotolia.com

Gegen Husten und Schnupfen und eventuell sogar Fieber helfen der Körper

  • Ruhe
  • Ruhe
  • und nochmals Ruhe

Das gilt insbesondere für kleine Kinder und die ältere Generation. Die Abwehrkräfte müssen gestärkt werden, dann ist die leidige Sommergrippe Schnee von gestern.

Zur Linderung der Sommergrippe

Zur Linderung und Unterstützung gibt es einige erprobte Mittel aus der Natur. Regel Nummer eins lautet immer: Viel trinken. Trotz Sommerhitze ist ein warmer Kräutertee sehr empfehlenswert. Die Flüssigkeit transportiert einen großen Teil der Krankheitserreger aus dem Körper. Kalte Getränke überfordern den geschwächten Körper und reizen die Bronchien erneut zu Hustenanfällen. Gegen den Hustenreiz hilft ein Teelöffel Honig, um den Rachen zu schmieren. Natürlich dürfen auch andere gängige Mittel eingesetzt werden, zum Beispiel aus der Naturheilkunde. Aus Omas Trickkiste: Zwiebeln klein schneiden, mit Zucker bestreuen und ordentlich Saft ziehen lassen. Der Saft ist ein Hustenmittel, welches sich schon immer bewährt hat.

Wadenwickel helfen gegen Grippe

Fieber kann ausgezeichnet mit kalten Wadenwickeln & Kompressen bekämpft werden. Der Schnupfen erfordert ein naturreines Spray auf der Basis von Meersalz. Das macht die Nasenlöcher wieder frei, die Atmung wird leichter. Die Sauerstoffzufuhr während des Schlafes funktioniert wieder. In hartnäckigen Fällen erweist sich auch die Bestrahlung mit Rotlicht als wirksam. Rotlicht löst den Schleim aus Nase und Nasennebenhöhlen. Die Preise für eine Rotlichtlampe sind erschwinglich. Eine solche Lampe ist im Haushalt eigentlich unentbehrlich, besonders zur Behandlung bei Erkältungskrankheiten bei Kindern. Wenn Schnupfen und Husten nicht in einigen Tagen deutlich abklingen, dann kann vielleicht sogar Heuschnupfen im Spiel sein. Leider greift diese Krankheit immer mehr um sich.

Allergische Reaktionen

Vor allergischen Reaktionen ist niemand gefeit. Wer heute noch immun ist, kann morgen schon stark mit Beschwerden zu kämpfen haben. Da hilft nur eine Typisierung beim Arzt. Wenn feststeht, welche Sporen die Allergie auslösen, dann gibt es auch inzwischen diverse helfende Mittel dagegen. Als letzte Maßnahme leitet der Homöopath eine Immunisierung ein. Die Behandlung von Heuschnupfen mit Kortison ist nämlich keine Dauerlösung. Wünschenswert ist es also, dass die Sommergrippe nur durch eine Verkühlung entstanden und keine Allergie ist.

Erkältungen können durch kalte Füße, durch Zugluft im Auto oder die Klimanalage am Arbeitsplatz, durch Schwimmen im sehr kalten Wasser, durch Tragen von verschwitzten Shirts, durch radeln bei feuchtem Wetter oder durch Sitzen auf kalten Stühlen etc. ausgelöst werden. Wenn es sich um eine Sommergrippe handelt, dann ist es müßig über die Ursachen zu sinnieren. Besser sollten sofort passende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Auch Vorbeugen ist eine sinnvolle Maßnahme, um der Sommergrippe wenig Angriffsfläche zu bieten. Eine gesunde Ernährungsweise und viel Bewegung an der frischen Luft bewirken diesbzüglich wahre Wunder.


Letzte Änderung: 10.09.2014

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Wenn die Sommergrippe droht"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie


Häusliche Pflege für Senioren: diese räumlichen Voraussetzungen für das Betreuungspersonal sollten vorhanden sein
Ein altes Sprichwort besagt, dass man einen alten Baum nicht verpflanzen soll. Auf die Verhältnisse, in denen ältere Menschen...
Pflegesachleistungen für ambulante Pflege
Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, benötigen nicht selten die Hilfe anderer Personen, da die Arbeit alleine kaum...
Feng-Shui im Alltag - das Schlafzimmer optimal einrichten
Ziel der Einrichtungsmethode Feng-Shui ist das Chi zum Fließen zu bringen. Auf diese Weise erzeugen Sie Wohlbefinden im Körper...
Selbstheilung durch Astrologie - wo liegen die Möglichkeiten?
Die Selbstheilung ist ein viel diskutiertes Thema, welches im öffentlichen Diskurs leider oft vernachlässigt wird. Auch...