Abnehmen mit Tee?

Schnell, effektiv und nachhaltig abnehmen ist ein Wunsch von vielen Übergewichtigen. Viele unterschiedliche Diäten versprechen gleiche Erfolge, doch meistens bleiben diese aus. Schlimmer noch, wenn sich nach der langen Diät Qual der unerwünschte Jo-Jo-Effekt bemerkbar macht. Viele Übergewichtige, die sich schon einmal mit einer Diät auseinandergesetzt haben, kennen dieses Problem.

Tee trinken
Bild: © Anna Omelchenko - Fotolia.com

Unterschiedliche Teesorten

Ein gesundes Abnehmkonzept ist da zum Beispiel Tee.

Die Waage zeigt schon nach kurzer Zeit wieder das Ausgangsgewicht oder sogar noch mehr Kilos als vor der Diät an. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern reduziert zudem das Selbstwertgefühl und die Motivation. Jetzt gibt es zum Glück viele gesunde Abnehm-Teesorten, die das Gewicht auf einen natürliche Weise reduzieren. Tee ist nicht nur ein kalorienarmes und gesundes Getränk, Tee ist wohlschmeckend und kann zu jeder Tageszeit getrunken werden. Sprechen wir von Abnehm-Teesorten, sprechen wir von gesunde Kräutertees. Diese Sorten regen den Stoffwechsel an und beruhigen zudem die Nerven.

Mate Tee  & Co.

Der Mate-Tee (Erklärung des Mate-Strauches) ist der bekannteste Tee, der sich zum Abnehmen wunderbar eignet. Mate-Tee ist reich an Mineralstoffen, Koffein, Saponinen und Vitaminen und bringt den Stoffwechsel so richtig auf Hochtouren. Die überschüssigen Kalorien werden automatisch verbrannt. Ein Mate Tee am Morgen bremst das Hungergefühl und weckt müde Lebensgeister. Aber auch der Ingwer Tee ist eine beliebte Tee Sorte, die das Diät-Programm auf eine besondere Weise unterstützt. Ingwer-Tee kann nämlich viel mehr, da dieser viele wichtigen Vitamine und Mineralstoffe enthält. Kalium, Eisen, Magnesium, Kalzium und Natrium sind hier nur einige Beispiele, die dieses Tee so besonders machen. Zudem kurbelt er das Immunsystem an und stärkt den Organismus.

Gesund und lecker

Die belebende Wirkung auf Körper, Geist uns Seele macht den Inwergtee so einzigartig. Auch dieser Tee kurbelt den Stoffwechsel an und ist ein optimaler Begleiter bei jeder Gewichtsreduzierung. Ingwer-Tee verbrennt unnötige Kalorien, fördert die Verdauung und entgiftet gleichzeitig den Körper. Eine Tasse Ingwer Tee zu jeder Mahlzeit kann wahre Wunder bewirken. Wer es nicht selbst probiert kann auch nicht mitreden. Weniger bekannt ist der weiße Tee. Auch dieser Tee ist nicht nur sehr bekömmlich, sondern regt die Fettverbrennung an und verhindert einen Leistungsabfall, der bei vielen Diäten durch die begrenzte Nahrungsaufnahme entsteht. Abnehmen mit Tee funktioniert tatsächlich, allerdings ist auch hier durchhalten angesagt, denn ohne Konsequenz und Disziplin erzielt auch diese Abnehmvariante nicht die gewünschten Erfolge.


Letzte Änderung: 18.08.2015

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Abnehmen mit Tee?"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Ernährung, Diät, Abnehmen, Zunehmen, Esstörungen, Fasten


Wissenswertes über Superfood
Sich gesund zu ernähren kann einfach sein, doch viele Menschen greifen oftmals auf Nahrungsergänzungen zurück. Dabei muss dies...
Essen, worauf wir Lust haben! Zurück zu einem natürlichen Essverhalten.
Der "Diätenwahn" nimmt zu. Zahlreiche verschiedene Diäten sollen zum schlanken Körper verhelfen. Tun sie das wirklich?...
Die kleine Tee-Kunde: Die heilenden Kräfte von Tee
Die heilenden Kräfte von Tee sind in Asien schon seit Jahrtausenden bekannt - Wohl kein anderes Getränk wird weltweit so sehr...
Abnehmen mit Chia Samen
Superfood ist der neue Begriff, wenn es um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geht, die Körper und Geist gleichermaßen...