Gestalttherapeutin DVG (Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.) Mitglied der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. Köln Gudrun Haep

gestaltpraxis-koeln Gudrun Haep
Gestalttherapeutin DVG (Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.) Mitglied der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. (50678 Köln)

gestaltpraxis-koeln
Gudrun Haep
Gestalttherapeutin DVG (Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.) Mitglied der Deutschen Tinnitus-Liga e.V.
0,0
Neue Bewertung


Karthäuserhof 30a
50678 Köln


Profilaufrufe: 3.695
Mitglied seit: 22.06.2010
Aktualisierung: 07.11.2016

Gestalttherapeutin DVG, Supervisorin, Trainerin von Stimme, Atmung, Wahrnehmung und Ausdruck

Schwerpunkte meiner Arbeit


Mein Angebot richtet sich an Menschen, die sich lebendiger fühlen wollen. Ebenso an alle die Antworten, Unterstützung und Lösungen bei Problemen suchen. Gestalt hilft Klarheit in schwierigen persönlichen oder beruflichen Situation zu finden, gibt Neuorientierung und stärkt Ihre Fähigkeiten und Talente.

Methoden auch:

Stimm- und Ausdruckstraining zu Körpersprache und Präsenz
Lachen und Leichtigkeit
Positionierung und Profilierung
Gesteigerte innere Haltung - gezielte äußere Wirkung
Authentisch sein mit Persönlichkeit und Ausstrahlung
Finden, Aktivieren und Beflügeln tiefliegender Kreativität und Talente
Wahrnehmungsschulung dafür, wer wir sind und nicht: wer und womöglich wie wir sein sollten
Sharing (u.a. weil wir für andere immer klüger sein können, als für uns selbst : )
Balance zwischen Ruhe und Tempo für vitale Körperkraft und erholten Geist
charmante unterstützende Frauenrunde

Das Leben ist zu kurz um Wünsche, Träume oder Veränderungen auf die lange Bank zu schieben.
Also kann es losgehen!

Therapien, Methoden & Angebote


Coaching, Beratung
Glück Lebensberatung

Über Gudrun Haep (Gestalttherapeutin DVG (Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.) Mitglied der Deutschen Tinnitus-Liga e.V.)


Ich habe mich für Gestalttherapie entschieden, weil ich gemerkt habe, dass sie nicht an mir zerrt, mich nicht verändern und nicht mit Gewalt einen selbstsicheren und coolen Menschen aus mir machen will. Ganz im Gegenteil. Die Gestalttherapie schaut auf die Ressourcen. Es gibt ein schönes Buch von Arnold Beisser: wozu brauche ich Flügel. Zu erkennen, dass ich so und nicht anders bin und dass das gut ist, schafft oft mehr Veränderung, als anders sein zu wollen.


Als selbst von Tinnitus Betroffene, weiß ich wovon ich spreche.

Geburtsjahr: 1971

Gudrun Haep, Gestalttherapeutin DVGGestalttherapie Ausbildung am Gestaltinstitut Köln (GIK),zahlreiche Fortbildungen Improvisationstheater, Tanz und Gesang u.a. bei Keith Johnstone und Frank Farelly, Weiterbildung Kinder- und Jugendtherapie am KIKT Köln, Ausbildung zur Puppenspielerin mit Seminaren bei Neville Tranter, Mitarbeit bei der KAPJL (Kölner Akademie für die Psychoanalyse Jaques Lacans), Gestalttherapeutin beim Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V., Mitarbeiterin bei der Geschäftsstelle der Landesstelle Sucht NRW
Ich lernte die Gestalttherapie im Jahr 1996 kennen. Ich hatte damals mein Psychologiestudium auf Eis gelegt und mich gefragt, was denn genau der praktische Unterschied ist, zwischen all den Formen der Psychotherapie und den unterschiedlichsten Wegen "sich kennen zu lernen". All die Theorien sagten mir nichts und ich probierte einiges selber aus. Mir fiel auf, dass die Gestalttherapie sehr stark darauf setzt, dass ich die sein darf, die ich bin. Man versuchte mir meine Sorgen nicht von heute auf morgen zu nehmen. Viel mehr wurde ich gefragt, woher sie kamen. Ich erinnerte Geschichten und Begebenheiten. Gefühle, traurige wie schöne, wurden wieder wach. Ich sagte damals oft in der Therapie: Das kann man doch nicht machen! Und ich wurde immer wieder ermuntert zu erzählen, wie ich es denn gerne machen würde. So wurde ich immer mehr gewahr, wer ich bin und nicht wer ich sein sollte. Ich hörte auf, mich von außen zu betrachten, legte die Bilder an Seite, wie ich zu sein habe (wie eine gute Freundin ist, wie eine gute Bibliothekarin sich verhält, wie..., wie...., wie.....) und wurde: ICH, als gute Freundin, als Bibliothekarin...Das fand ich so schön, wie das Entledigen von einem alten, viel zu fest gezurrten Korsett.
 

Meine Ausbildung


Gestalttherapie Ausbildung am Gestaltinstitut Köln (GIK), Weiterbildung Kinder- und Jugendtherapie am KIKT Köln.

Meine Ausbilder & Lehrer / Dauer der Ausbildung


Ich erfülle die Ausbildungsanforderungen der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie e.V. auf nationaler und europäischer Ebene, mit über vierjähriger berufsbegleitender Ausbildung, Lehrtherapie und Supervision in der Arbeit mit Klienten.

Ich bin Mitglied in diesen Verbänden


Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.

Preise


Kennenlerngespräch: 40 Euro
Sitzungen a 50 Minuten: zwischen 70 und 90 Euro je nach Ihrem sozialen Status.
Paketpreise möglich.

Karte


Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Hier hat Gudrun Haep noch keine Informationen zur Anfahrt hinterlegt.

Hier hat Gudrun Haep noch keine Informationen zu Parkmöglichkeiten hinterlegt.

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Gestalttherapeutin DVG (Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.) Mitglied der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Gudrun Haep


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.