Depressionen therapieren

Beschreibung der Methode "Depressionen therapieren"

Was ist „Depressionen therapieren”?

Depressionen sind in der Gesellschaft weiter verbreitet als viele Menschen glauben. Die Ursachen anhand derer eine Depression entstehen kann sind vielseitig und begegnen den Menschen vielfach im täglichen Leben. Längst spielen nicht nur schwere Verluste durch Tod oder den Entzug von Liebe, den Verlust des Arbeitsplatzes oder Probleme in der Familie eine Rolle.

Depressionen, Burn-Out und chronische Erschöpfung

Depressionen, Burnout, chronische Erschöpfung oder Antriebslosigkeit können verschiedene Ursachen und Auslöser haben. Häufig sind es Verletzungen aus der Vergangenheit oder Glaubensmuster mit Gefühlen von Schwäche, Scham, Schuld oder Wertlosigkeit, die dazu führen, sich chronisch niedergeschlagen zu fühlen.

Chronischer Stress, hohe Ansprüche an sich selbst oder zu viele Ereignisse, die verkraftet werden müssen, können zu Erschöpfung führen. Auch Krankheiten und chronische Spannungszustände können den Organismus erschöpfen.

In der TCM gibt es hilfreiche Therapieangebote, die die Energien wieder auffüllen. Die ganzheitliche Herangehensweise bezieht Begleitsymptome und die individuelle Konstitution jedes Menschen in die Diagnostik und Therapie mit ein. In meiner Praxis verschreibe ich nur Kräuter aus geprüften Apotheken und wende eine sehr sanfte schmerzarme Nadeltechnik an und, wenn angebracht, sanfte manuelle Verfahren zur Unterstützung des Energieflusses und Förderung von Entspannung.

Um eine langfristige Stabilisierung zu gewährleisten, die seelische Widerstandskraft zu stärken und mögliche psychosomatische Symptome zu behandeln, ist eine Klärung der inneren Wirkfaktoren wichtig. Gerade bei Depressionen hat sich die Körperpsychotherapie als sehr hilfreich erwiesen.

Warum Depressionen therapieren?

Immer häufiger werden Menschen von Depressionen getroffen, deren Leben augenscheinlich in geordneten Bahnen verläuft und keinen Grund für die bodenlos tiefe Trauer bietet.

Wer unter Depressionen leidet wird die Krankheit häufig selbst nicht gleich bemerken. Oftmals fällt Freunden oder der Familie auf, dass sich Betroffene immer mehr zurückziehen und an nichts mehr Freude empfinden. Die Depression ist mehr als nur eine normale Traurigkeit und muss unbedingt behandelt werden. Übersehene oder nicht ernstgenommene Depressionen können mit einer enormen Todessehnsucht der betroffenen einhergehen und sogar zum Suizid führen. Als Depression bezeichnet man eine Erkrankung der Seele. Innere Leere, Unzufriedenheit oder verschiedene Begleitumstände im Alltag können die Erkrankung auslösen und sich negativ auf das Wohlbefinden der Menschen auswirken.

Behandlung von Depressionen

Um eine Depression zu behandeln und einem Fortschreiten der seelischen Krankheit vorzubeugen ist es notwendig, diese zu erkennen und richtig zu deuten. Nicht immer kann die Schulmedizin helfen und dazu beitragen, dass Depressionen vergehen und der Betroffene wieder Glück findet und einen Sinn in seinem Leben erkennt. Oftmals ist von einem sprichwörtlich schwarzen Loch die Rede, in welches depressive Menschen fallen und ohne Hilfe nicht mehr herauskommen. Wichtiger als eine medikamentöse Behandlung sind Gespräche und Ursachenforschung.

Depressionen natürlich überwinden

Ein Heilpraktiker oder Psychotherapeut HP kann hier der richtige Ansprechpartner sein und mit unterstützender Medikation auf natürlicher Basis für mehr Wohlbefinden und ein Ablaufen depressiver Gedanken führen. Am besten begeben sich Betroffene zeitnah in heilpraktische Betreuung und finden im Gespräch heraus, welche Möglichkeiten sie zum Abstellen der nicht zu unterschätzenden psychischen Probleme haben. Werden die Ursachen erkannt und aufgearbeitet, erfolgt eine Heilung meist schneller als bei Betroffenen, die für ihre Depression keine Ursache erkennen und nennen können.

Auf natürlichem Weg können Depressionen heilpraktisch behandelt und beseitigt werden. Der lange Weg führt durch eine Zeit voller Gespräche, Verständnis und sollte durch natürliche Antidepressiva aus der Heilpraxis begleitet und unterstützt werden.

Seminare, Ausbildung & Kurse

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Depressionen therapieren Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Depressionen therapieren haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin, Naturheilpraxis & Psychotherapie Gabriele  Detmold

Naturheilpraxis für TCM, Akupunktur, Gesprächs- & Körper- Psychotherapie
Heilpraktikerin, Naturheilpraxis & Psychotherapie
Gabriele Grimmelt
32760 Detmold

Herzlich willkommen!

In meiner Praxis biete ich bewährte Therapiemethoden wie die chinesische Medizin, Akupunktur, Naturheilverfahren und ganzheitlich körperorientierte Psychotherapie.

Ich behandle den Menschen, insofern gibt es keine Indikationen, die nicht behandelt werden können. Schwerpunkte in meiner Praxis sind unter Anderem: Schmerzen, Migräne, Asthma, Allergien, Depression, Burnout, Kinderwunsch, PMS, gynäkologische Probleme, psychosomatische Beschwerden, Krisen...

Bitte sprechen oder schreiben Sie mich an, wenn Sie wissen wollen, ob eine Behandlung auch für Ihre Beschwerden wirksam sein könnte, Ihre Fragen beantworte ich gern.

Oder informieren Sie sich: www.praxisgrimmelt.de

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Depressionen therapieren" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Depressionen therapieren ergeben.


Depressionen therapieren - Symptome & Krankheiten

Indikationen & Heilanzeigen: die Anwendung von Depressionen therapieren hilft möglicherweise bei:

  • Abgrenzung
  • Abgrenzungsschwierigkeiten
  • Abwehrsystem
  • ADS
  • Allergien
  • Alter
  • Angst
  • Apathie
  • Augenprobleme
  • Berufung
  • Besessenheit
  • Besetzung
  • Blinddarm
  • Blockaden
  • Borderline Syndrom
  • Bronchitis
  • Chronische Schmerzen
  • Depressionen
  • Diabetes
  • Einsamkeit
  • Fluch
  • Fremdenergie
  • Gallensteine
  • Gelbsucht
  • Genickprobleme
  • Grippe-Infektionen
  • Haarausfall
  • Hass
  • Hautprobleme
  • Herzbeschwerden
  • Heuschnupfen
  • Hoffnungslosigkeit
  • Hormonregelung
  • Immunsystem
  • Ischias
  • Isolation
  • Karma
  • Klimakterium
  • Kommunikation
  • Komplexe
  • Konflikte
  • Kopfschmerzen
  • Kraftlosigkeit
  • Krankheit
  • Kreislaufbeschwerden
  • Krise
  • Lebenssinn
  • Magenprobleme
  • Melancholie
  • Missbrauch
  • Mobbing
  • ...

Alle Symptome anzeigen

Heilpraktiker, Therapeuten, Psychologen Depressionen therapieren Adressen in Deutschland


PLZ-Bereich 2
PLZ-Bereich 4
PLZ-Bereich 5
PLZ-Bereich 6
PLZ-Bereich 7

Therapeuten in Deutschland


Alle Adressen in Deutschland

Erfahrungen mit Depressionen therapieren

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Depressionen therapieren"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.