Abenteuer Timeline - Reisen auf der mentalen Zeitlinie

Spannender als manche “richtige” Reise fand Freya A. ihre mentale Zeitreise, die sie im Rahmen eines Coaching erlebte.

Auch ich als “Reiseleiterin” finde, dass viele Berichte der Reisenden spannender sind als mancher Krimi. Dabei steht natürlich weniger das Spannende, als vielmehr das Nützliche im Vordergrund: Die Beseitigung von Erfolgsblockaden, die Eliminierung von Ängsten oder anderen negativen Gefühlen, Stress- und Konfliktbewältigungen jeglicher Colour, die Überwindung von Krankheiten und das Erreichen neuer Ziele.

Wenn hier von der Timeline-Methode oder von Timeline-Reisen gesprochen wird, dann ist damit die Arbeit mit der "Schwebe"-Timeline gemeint. Diese Methode hat die Autorin 1996 in einer Fortbildung zum Time-Line-Therapy-Practitioner bei Tad James kennengelernt und durch Integration verschiedener Elemente aus anderen Therapie-Formen beständig weiterentwickelt.

Timeline bedeutet (Lebens-) Zeitlinie – es wird mit der vorgestellten/ imaginierten Zeitlinie des Zeitreisenden gearbeitet. Der Reisende begibt sich unter der Leitung eines erfahrenen “Reiseleiters” mental auf die Zeitreise. Während einer solchen Zeitreise wird der Reisende angeleitet, sich vorzustellen, über seiner Zeitlinie in Richtung des Ursprungs seines Problems zu fliegen. Das Problem kann ein Gefühl, eine Erfolgs-Blockade, ein schon erkannter einschränkender Glaubenssatz oder auch ein körperliches Symptom sein.

Mittels gezielter Fragen und unter Einsatz verschiedener Hilfsmittel wirt das Unbewusste instruiert, die Lernerfahrungen zu machen, die es braucht, um die damals entstandenen negativen Emotionen einfach loslassen zu können.

Die bis dato ungelösten seelischen Konflikte hängen nicht nur mit den daraus resultierenden Gefühlen, sondern auch mit den in diesem Moment meist unbewusst getroffenen Entscheidungen zusammen. Deshalb werden auch diese Entscheidungen erforscht und der Reisende dazu angeleitet, neue und das heißt natürlich günstigere Entscheidungen zu treffen.

So werden “alte” Gefühle wie Angst, Trauer, Wut, Scham, Schuld etc. aufgelöst und einschränkende Glaubenssätze oder Entscheidungen überprüft und verändert.

Der Reisende wird immer zum Ursprung d.h. zur Entstehung seines ungelösten seelischen Konfliktes geführt. Die Erfahrung zeigt, dass viele Timeline-Reisen weit in die Vergangenheit zurückführen - oft sogar hin zu früheren Leben. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Reisende an die Existenz früherer Leben glaubt, oder nicht. Wichtig ist nur, dass er auf die an das Unbewusste gerichtete Frage, wann das Gefühl entstanden bzw. wann er die einschränkende Entscheidung getroffen hat, ehrlich antwortet und die aus seinem Inneren aufsteigende Antwort zulassen kann.

Das Besondere an der Timeline-Methode ist, dass im Prozeß für eine gründliche Dissoziierung gesorgt wird, das heißt: der Reisende muß die Gefühle, die in der (meist traumatischen) Situation damals entstanden sind, nicht noch einmal erleben und fühlen!

Wenn Sie das Gefühl haben, auf der Stelle zu treten, in bestimmten Situationen immer wieder mit heftigen Gefühlen reagieren, von Angst-, Schuld- oder anderen Gefühlen geplagt sind, Konflikte lösen und Stress abbauen, Ihre Ziele auf einfache Art und Weise erreichen wollen, dann ist eine Timeline-Reise vermutlich genau das richtige für Sie.

Eine ausführliche Beschreibung der Methode sowie fünfzig (50!) Reiseberichte finden Sie im Buch "Abenteuer Timeline- Reisen auf der mentalen Zeitlinie", BoD 2004, ISBN-3-8334-1752-8


Letzte Änderung: 07.10.2018


Autor/in und inhaltlich verantwortlich

unbekanntes oder gelöschtes Mitglied

Erfahrungen mit Abenteuer Timeline - Reisen auf der mentalen Zeitlinie

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Abenteuer Timeline - Reisen auf der mentalen Zeitlinie"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Schamanismus

Europäischer Schamanismus? Geht das überhaupt? Aber ja!
Obwohl wir in (Mittel-)Europa seit mehreren hundert Jahren keine ungestörte oder -gebrochene schamanische Tradition mehr haben,...
Klarträumen, Luzide Träume
Inzwischen werden Kräuter, Pflanzen und Wurzeln, denen eine trauminduzierende Wirkung nachgesagt wird, nicht mehr nur von...
Krafttierreisen
Abertausende von Kranichen fallen im Bodden und an der Ostsee bei ihren Wanderungen nieder, wenn sie nach Süden ins...
Natur und Heilen im Schamanismus
Heilung aber wie? Heilung aber wen?