Ayurveda - die ayurvedische Heilkunde

Ayurveda ist die traditionelle, jahrtausendealte Heilkunde aus Indien und kann als ganzheitliches medizinisches System bezeichnet werden. Durch den Erfolg der Behandlungen und die Einfachheit der Theorie hat dieses medizinische Wissen weltweit an Anerkennung und Popularität gewonnen. Dies beinhaltet u.a. Vorbeugung und Gesunderhaltung sowie Behandlung von Krankheiten. Die Grundlagen des Ayurveda sind in engem Kontakt mit der Natur entstanden.

Ayurvedische Therapien

Nach eingehender Untersuchung auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten ausgerichtet - beinhaltet medikamentöse, diätetische und physikalische Maßnahmen, die eine Wiederherstellung der Gesundheit einleiten und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

Udvarthana
Stoffwechselaktivierende Ganzmassage mit Kräuterpasten
Shirodara
warmer Ölguß auf Stirn und Schläfen zur Tiefenentspannung
Matra Vasti
medizinischer Einlauf auf Ölbasis
Shodana Vasti
medizinischer Einlauf mit Kräuterextrakten
Nasya
reinigende und vitalisierende Behandlung der Nasennebenhöhlen mit Kopf-, Schulter-, und Nackenmassage
Kachathirumu Marmamassage
Stimulation der Vitalpunkte - macht den Körper geschmeidig und gelenkig
Padabhyanga - Fußmassage & Beinmassage
entspannende Rußreflexmassage mit Heilkräuterölen. Diese Trancebehandlung fördert tiefe Entspannung des ganzen Körpers, besonders bei Erschöpfungszuständen, Schlaflosigkeit und Nervosität. Aus ihr kommt die Fußreflexzonenmassage. Für was stehe ich, wofür gehe ich?
Pinda Sveda
Schmerztherapie mit heißen Kräutersäckchen
Netravasti
sanfte Außenbehandlung mit medizinischen Ölen
Kardivasti
Rückenbehandlung mit warmen Kräuterölen
Panchakarma
Ein einzigartiges und fein aufeinander abgestimmtes Reinigungsverfahren - es werden Stoffwechsel-Abbauprodukte sowie umwelt- bedingte Toxine (Giftstoffe) sanft und wirkungsvoll gelöst und aus dem Organismus ausgeschieden.
Mehr Informationen unter Panchakarma
Abhyanga - Ganzkörpermassage
Mit sanften Streichbewegungen und ausgesuchten, erwärmten Ölen wird der gesamte Körper umhüllt. Wir erfahren Entspannung, Vitalisierung und Harmonisierung von Haut und Gewebe, von Seele und Geist. Die Ölmassage öffnet die Srotas und wirkt entgiftend und entschlackend. Sie vermindert Muskel- und Gelenkschmerzen und macht die Gelenke geschmeidig. Sie hat eine stärkende Wirkung auf das Nervensystem, verbessert den Schlaf und bekämpft Schlaflosigkeit.
Udvaratana - Pulvermassage
Der ganze Körper wird eingeölt und massiert und mit einem Peeling aus Pulvern abgerieben. Wirkt reduzierend auf das Fettgewebe, macht die Haut klar, zart und glatt. Sie bringt Körper und Seele in Schwung und macht Mut zu neuen Taten.
Garshan - Rohseidenhandschuhmassage
Trockene Massage des Bindegewebes, das die Entschlackung anregt. Kann je nach Bedarf auf sanfte oder anregende Weise ausgeführt werden. Unterstützt tiefes Loslassen.
Edelstein-Shirodhara - Stirnbehandlung
Sie entspricht dem Shirodhara (Stirnölguss), verwendet wird jedoch ein Edelstein, der in Form und Farbe von Dir ausgesucht wird. Eine der drei Trancebehandlungen, verhilft in sich Dinge zu finden, die man sonst nicht wahrnehmen kann. Stress und Erschöpfungszustände können abgebaut werden.
Mukabhyanga Lepa - Gesichtsmassage mit Peeling und Auflage
Stärkt die Sinneskräfte, beruhigt bei Kummer oder Verlust und hilft, sich wieder selbst zu lieben. Die dritte der Trancebehandlungen: lass die Maske fallen.
Upanahasveda - Rückenbehandlung mit Kräuterauflage
Mit einem speziellen Öl wird die Rückenmuskulatur kräftig behandelt, anschließend gibt es eine Kräuterauflage und Wärmebehandlung. Hilft zu erkennen, was uns den Rücken stärkt und was wir uns aufladen.
Samvahana - Schönheitsbehandlung speziell für Frauen
Mit seidenen Tüchern, weichen Bürsten und Pinseln wird der ganze Körper massiert, danach mit wohlriechenden Ölen gesalbt und mit einer Rosenmilch abgewaschen.
Prozessarbeit mit Abhyanga
Eine Ölmassage ermöglicht uns eine tiefe Innenschau in unseren Raum, in unsere Seele. Nach dem Erstellen eines Riechbildes mit ätherischen Ölen gehen wir gemeinsam in die Abhyanga und in das Fliessen deiner Körper- und Geistesenergie. Diese Momentaufnahme kann dich auf deinem Weg unterstützen.

Ayurveda Ausbildung / Weiterbildung


Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Ayurveda Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Ayurveda haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.

Ayurveda Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von Ayurveda hilft möglicherweise bei:

  • Stress
  • Verspannung

Alle 2 Indikationen & Krankheiten anzeigen


Autor/in und inhaltlich verantwortlich

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Ayurveda - die ayurvedische Heilkunde" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Ayurveda - die ayurvedische Heilkunde ergeben.

Buchtipp bei Amazon zu Ayurveda


Ayurveda / Vinod Verma / Urania / 250 S. gebunden
Ayurveda -schön und gesund / Melanie Sachs / Windpferd / 320 S.
Ayurveda wirkt natürlich / E. Hosbach.../ Windpferd / 128 S. Pb.

65 Anbieter für Ayurveda in Ihrer Nähe


Alle Anbieter für Ayurveda

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Ayurveda"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.