Lachyoga & Lachtherapie: Hasya-Yoga nach Dr. Madan Kataria

Beschreibung der Methode "Lachyoga"

Was ist „Lachyoga”?

Lachyoga (auch Hasya-Yoga oder auch Yogalachen genannt) wurde 1995 von dem indischen Arzt Dr. Madan Kataria entwickelt. Ausgehend von der Tatsache, dass Lachen gesund ist, hat er tiefes Atmen, Pantomime, Dehn- und Streckübungen, Blickkontakt und Lachen zu Lach-Yoga-Übungen miteinander kombiniert, die den Menschen ins Lachen bringen, ohne dass er einen Grund dafür "haben muss".

Warum Lachen?

Lachen erlauben wir uns in der Regel nur, wenn wir einen Grund dazu haben, also wenn wir sowieso schon heiter und glücklich sind oder etwas lustig oder komisch finden. Für dieses Lachyoga treffen sich mittlerweile viele Begeisterte in sogenannten "Lachclubs". Dort wird "grundlos" gelacht, ein spezieller Lach-Yoga-Trainer mit entsprechender Ausbildung wird dort in der Regel nicht benötigt. Lediglich ein wenig Übung sind von Nöten.

Wann hilft Lach-Yoga?

Persönliche oder beruflich Krisensituationen sind Situationen, in denen wir von der inneren Einstellung her auf keinen Fall lachen können oder dürfen. Aber gerade in Krisensituationen, braucht der Mensch eine positive Grundstimmung, Energien, Gesundheit, Verbundenheit mit anderen Menschen und eine gewisse innere Distanziertheit, um einen Weg aus der Krise zu finden bzw. um besser und erfolgreich mit ihr umgehen zu können.

Anwenden von Lach-Yoga

Lach-Yoga-Übungen beginnen anfänglich mit künstlichem bzw. absichtlichem Lachen. Dieses verwandelt sich nach einiger Zeit zu einem echten, herzlichen Lachen. Das einfache Prinzip dabei lautet: "fake it until you make it" ("tue so als ob - bis es Dir gelingt"). Durch die ansteckende Wirkung des Lachens und dem ständigen Blickkontakt geht das anfangs künstliche Lachen in ein echtes Lachen über. Das Positive: die Wirkung des Lachens setzt auch schon beim absichtlichen Lachen ein.

Wirkungen des Lachens

Was der Volksmund früh erkannt hat, wurde von der Wissenschaft des Lachens (Gelotologie) erst spät erforscht: Lachen ist gesund.

Wenn man lacht,

  • werden entzündungshemmende und schmerzstillende Substanzen freigesetzt
  • werden Stresshormone abgebaut
  • wird das Immunsystem gestärkt
  • wird der Sauerstoffaustausch im Gehirn erhöht
  • wird das Herz-Kreislaufsystem in Schwung gebracht
  • verbessert sich die Atmung
  • wird der Stoffwechsel angeregt

In den letzten Jahren wurde auch festgestellt

  • Lachen stärkt das Immunsystem
  • Lachen reduziert Wirkungen von Stressbelastungen
  • Lachen unterstützt eine geistige Entspannung, da man nicht gleichzeitig lachen und denken kann
  • Lachen begünstigt eine positivere Grundstimmung
  • Lachen ermöglicht auch in Krisensituationen einen Perspektivwechsel
  • Lachen fördert die Toleranz
  • Lachen begünstigt den Abbau von Ängsten
  • Lachen ist ein in unserem Urwissen verankertes Friedenssymbol

Seminare, Ausbildung & Kurse

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Lachyoga Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Lachyoga haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Dipl. Pädagogin, Lach-Yoga-Lehrerin Veronika  Münster

Veronika Spogis
Dipl. Pädagogin, Lach-Yoga-Lehrerin
Veronika Spogis
48151 Münster

Seminare, Vorträge, Workshops, Gesundheitstage und Leiter-Training zum Lach-Yoga, dem Lachen 'ohne Grund'.

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Lachyoga & Lachtherapie: Hasya-Yoga nach Dr. Madan Kataria" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Lachyoga & Lachtherapie: Hasya-Yoga nach Dr. Madan Kataria ergeben.

Heilpraktiker, Therapeuten, Psychologen Lachyoga Adressen in Deutschland


PLZ-Bereich 6
PLZ-Bereich 7
Premium Lachyoga Adressen-Liste in Deutschland
Basis Lachyoga Adressen-Liste in Deutschland
  • Brigitte Bussenius

    Heilkräuterkunde & Lachtrainerin ( Keramikerin)
    04886 Arzberg
    Deutschland

  • Stefanie Kinter

    Yogalehrerin BDY / EDU BYY, aya, KYA / BYV
    23570 Lübeck
    Deutschland

  • William Drucks

    Lach-Trainer und Humor-Therapeut
    32139 Spenge
    Deutschland

  • Egbert Griebeling

    Tanztherapeut, Tanzpädagoge, Begründer von animoVida, Heilpraktiker...
    37085 Göttingen
    Deutschland

  • Sarah Angelika Olbrich

    Hypnosetherapeutin / Heilpädagogin / Yoga-Lachtherapeutin / Reiki Meisterin /...
    37434 Obernfeld
    Deutschland

  • Jürgen Kalweit

    Heilpraktiker (Psychotherapie)
    45147 Essen
    Deutschland

  • Veronika Spogis

    Dipl. Pädagogin, Lach-Yoga-Lehrerin
    48151 Münster
    Deutschland

  • Carlo G. Reßler

    Heilpraktiker
    53604 Bad Honnef
    Deutschland

  • Claudia Heinke

    Theta Heilerin - Schule für Bewusstsein & Heilung
    67227 Frankenthal
    Deutschland

  • Renate Eymann

    Synergetik-Therapeutin, -Profiler, -Coach, Ausbilderin, Reiki-Lehrerin
    74541 Vellberg
    Deutschland

  • Christina Diemer

    Dipl. Sozialpädagogin, Künstlerin, Coach, Ausbilderin
    76593 Gernsbach
    Deutschland

  • Sebastian Graf

    Heilpraktiker
    78462 Konstanz
    Deutschland

Lachyoga Videos


Erfahrungen mit Lachyoga

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Lachyoga"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.