Moxibustion & Moxa-Therapie - Heilen durch Wärme

In der heutigen Zeit werden zu unterschiedlichen Krankheitsbildern vermehrt Therapieformen verordnet, die zur Unterstützung diesen. Diese verschiedenen Therapien beschleunigen die Heilung oder aktivieren die Selbstheilungskräfte. Ein Klassiker zum Beispiel ist die Moxa-Therapie und als alte, chinesische Heilmethode bekannt. In heimischen Bekannheitsgraden ist diese Therapieform beliebt und hat sich als außerordentlich wirksam erwiesen.

Moxibustion aktiviert Selbstheilungskräfte

Die Chinesen machen es schon lange vor und greifen gezielt zu natürlichen Volksheilmitteln. Schon seit mehreren tausend Jahren wird diese Moxa Therapie angewandt.

Auf diese Weise werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Anwendung basiert auf Erwärmung bestimmter Reaktionszonen, mittels brennenden Beifußkrautes. Der körpereigene Organismus ist in der Lage viele Funktionskrankheiten selbst zu heilen. Durch die Moxatherapie können unterschiedliche Krankheitsbilder oder Symptome erfolgreich behandelt werden. Hierzu zählen akute oder chronische Schmerzen, Rückenprobleme oder auch Magen Darm Beschwerden. Auch stressbedingte Beschwerden werden auf diese Weise, völlig nebenwirkungsfrei, therapiert. Muskelverspannungen sind zu diesem Thema keine Seltenheit und können den Alltag zur Qual werden lassen. Jeder Handgriff ist eine Herausforderung. Durch diese gezielte Wärme Therapie wird der Alltag wieder angenehm gestaltet und Schmerzen waren gestern.

Beschwerdefreiheit und schnelle Linderung

Die enorme Hitzeentwicklung, direkt an der Haut, erzielt Beschwerdefreiheit und eine schnelle Linderung. Im Bereich Sportverletzungen oder Erkrankungen des Bewegungs- oder Sehnenapparates wurde durch Moxibustion mehrfach erfolgreich therapiert. Die Tendenz hierzu ist steigend. Wärme ist in diesem Zusammenhang ein signifikanter Punkt, welcher für die Freisetzung der natürlichen Selbstheilungskräfte als unerlässlich gilt. Ein kompetenter Heilpraktiker berät gern und unverbindlich zu dieser Therapieform. Ganz ohne Chemie wird diese Therapieform ausgeführt und ist daher so bliebt und interessant. Durch viele Patientenreferenzen wurde die enorme Wirksamkeit bestätigt und in den Vordergrund gestellt. Das Wohl der Patienten steht hierbei immer im Focus der Heilpraktiker. Eine unverbindliche Beratung zur Moxa-Therapie lohnt auf jeden Fall.

Vorbeugen ist besser als Heilen

Die aufgezählten Beschwerdebilder, welche durch Moxibustion behandelt werden, sind nur einige der häufigsten Anwendungsbereiche. Diese Beschwerden können auch durch andere alternative Heilmethoden behandelt werden. Unterschiedliche Schmerzmittel, Massagen oder Physiotherapien sind herkömmliche Möglichkeiten in diesen Bereichen zu heilen. Schmerzmittel können allerdings verschiedene Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen aufweisen und sind immer mit Vorsicht einzunehmen. Heilen durch die Kraft der Natur, ist eine positive Entscheidung, wenn sich harte Chemiekeulen vermeiden lassen. Bestenfalls lässt man Schmerzen und Beschwerden erst gar keine Chance. Vorbeugen ist besser als Heilen. Eine gesunde Ernährung und eine positive Lebenseinstellung, in Verbindung mit kontinuierlichen sportlichen Aktivitäten kann viele Beschwerden verhindern. Wer rastet, rostet - ist ein bekannter Spruch, an dem immer festgehalten werden kann und in diesem Zusammenhang viel Wahrheit beinhaltet.

Moxibustion Ausbildung / Weiterbildung


Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Moxibustion Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Moxibustion haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Video zum Thema Moxibustion


123 Anbieter für Moxibustion in Ihrer Nähe


Alle Anbieter für Moxibustion

Ähnliche Methoden wie Moxibustion


Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Moxibustion"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.