N.O.T. - Neurale Organisationstechnik nach Dr. Carl A. Ferreri Kinesiologie

N.O.T. - Neurale Organisationstechnik nach Dr. Carl Ferreri

Unser Nervensystem stellt die Verbindung zwischen der Außen- und der Innenwelt her. Es regelt und koordiniert zusammen mit dem Hormonsystem durch so genannte Regelkreise all unsere Körperfunktionen. Funktionell unterteilt man es in das willkürliche, dem Willen unterworfene, mit dem wir u. a. unsere Bewegungen steuern, und in das unwillkürliche, das mit dem Willen nicht beeinflussbare Nervensystem.

NOT - Neurale Organisations-Technik - eine spezialisierte Form der angewandten Kinesiologie

  • Neural(e) – weist auf einen Zusammenhang mit dem Nervensystem hin. Bei der N.O.T. geht es in erster Linie um das vegetative, d. h. um das mit dem Willen nicht beeinflussbare Nervensystem.
  • OrganisationsTechnik - eine Technik zum Organisieren, die Struktur in etwas bringt.

Warum N.O.T.?

Sie kennen es aus dem Alltag: Haben wir viele Aufgaben zu bewältigen und sind nicht gut organisiert, bricht Chaos über uns herein: Es funktioniert irgendwie, irgendwann – aber nicht effizient und reibungslos, und vieles bleibt auch unerledigt liegen. Übertragen auf unseren Organismus heißt das, dass sein harmonisches und reibungsloses Funktionieren durch verschiedene Ereignisse gestört werden kann und langfristig gesehen somit der Boden für Krankheiten bereitet wird.

Therapie-Konzept der N.O.T.

Das Therapiekonzept der N.O.T. folgt streng den Vorgaben der Funktionen des Organismus. Mittels kinesiologischer Muskeltests kann man die Regulationsmechanismen des Körpers testen. So werden Schwachstellen und Fehlfunktionen im Körper aufgedeckt. Anschließend werden diese durch eine sanfte Stimulation von entsprechenden Muskeln, Knochen, Reflexzonen sowie Reflex-, Akupunktur- und anderen Stimulationspunkten im wahrsten Sinne des Wortes behandelt. Damit zeigt man dem Nervensystem, wo der Körper seine Schwachstellen hat, und setzt mit spezifischen Reizen die Selbstregulation in Gang.

Sowohl die Tests als auch die Behandlungen laufen nach einem festgelegten Protokoll ab. Deshalb wird zunächst die Muskelspannung im gesamten Körper normalisiert, was sich positiv auf die Körperhaltung und auf die Beweglichkeit auswirkt. Ebenso werden die Funktionen der inneren Organe und ihrer Regelkreise harmonisiert und reorganisiert. Alle Körperfunktionen werden somit optimiert und stabilisiert. Infolge dessen ist der Körper wieder in der Lage, seine Energie effizient zu verteilen und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um Krankheiten und Verletzungen, selbst solche, die schon länger bestehen, auszuheilen. Zusätzlich zu der verbesserten körperlichen Stabilität gewinnt man auch eine größere Gelassenheit und eine höhere seelische und geistige Belastbarkeit.

Wie schnell macht sich eine Veränderung bemerkbar?

Abhängig vom Alter und der Körpertemperatur des Einzelnen sowie der Art der betroffenen Nerven werden von außen kommende Reize von unserem Nervensystem mit einer Geschwindigkeit zwischen 1 bis 100 m/Sekunde weitergeleitet. Aus diesem Grund ist es möglich, mittels der entsprechenden Muskeltests sofort nachzuprüfen, wie erfolgreich der Körper die Behandlung umgesetzt hat. Auch die Patienten haben somit eine Kontrolle, dass sich "etwas" verändert hat. Die Veränderungen erfolgen sofort und anhaltend. Doch ähnlich dem Faden, der viele Knoten hat, die man nicht alle auf einmal, sondern einen nach dem anderen lösen muss, sind bei sehr vielen Patienten mehrere Probleme übereinander geschichtet, und es bedarf deshalb auch i. d. R. mehrerer Behandlungen, damit ein konkretes Therapieergebnis abgeschätzt werden kann.

Für wen ist die N.O.T. geeignet?

Menschen jedes Alters können mit N.O.T. behandelt werden. Säuglinge, Kleinkinder und sehr alte Menschen können über Angehörige mit dem Surrogattest untersucht werden. Ebenso behinderte Menschen. Die Behandlung erfolgt dann ganz normal wie oben beschrieben am Patienten. N.O.T. kann als alleinige Therapie oder als Ergänzung zu allen schulmedizinischen und naturheilkundlichen Verfahren eingesetzt werden.

Aber nicht nur bei bestehenden Beschwerden, auch zur Gesunderhaltung sowie beim Ausüben von Sport ist die N.O.T. sinnvoll einzusetzen. Bei Letzterem verringert sich die Verletzungsgefahr durch die optimierte Muskelspannung und verbesserte Koordination der Bewegungen. Im Reitsport können selbst Außenstehende sehen, dass sich die Pferde plötzlich harmonischer bewegen, nur weil ihre Reiter wieder balanciert sitzen und ihre Kommandos klarer geben können.

Woher kommt die N.O.T. - Neurale Organisationstechnik?

Die Neurale OrganisationsTechnik wurde von dem amerikanischen Arzt Dr. Carl. A. Ferreri entwickelt. Seine Philosophie war, dass alles, was wir zum "Überleben" brauchen – abgesehen von Luft, Wasser und Nahrung – im Körper selbst zu finden sein müsste, der Körper also ein sich selbst heilender und sich selbst regulierender Organismus ist.

Sein Konzept basiert auf dem Wissen der Angewandten Kinesiologie, Cranio-Sacral- und Sacro-Occipital-Technik, Chiropraktik, Anteilen der Traditionellen Chinesischen Medizin wie der Akupunkturlehre, Atemtherapie und anderen Behandlungsmethoden sowie auf dem Wissen um das reibungslose Funktionieren angeborener Überlebensreflexe.
Dr. Ferreri hat im Laufe vieler Jahre eine Therapieform entwickelt, die u. a. sämtliche Vorzüge der oben genannten Verfahren in sich vereint und uns gleichzeitig die Möglichkeit gibt, alte, im Unterbewusstsein gespeicherte Erlebnisse abzurufen und ggf. damit verbundene Blockaden zu lösen: Die Neurale Organisationstechnik.

Bewährte Anwendungsgebiete der N.O.T.

bei Störungen und Erkrankungen des

  • Bewegungsapparates
  • Immunsystems (Allergien, Infektanfälligkeit, rheumatischer Formenkreis etc.)
  • Herz-Kreislauf-Systems
  • Hormonsystems
  • Stoffwechsels
  • Magen-Darm-Trakts

bei

  • Muskelverspannungen
  • Chronischer Müdigkeit
  • Konzentrations- und Lernstörungen
  • ADS/ADHS

für Sportler zur

  • Leistungsoptimierung
  • Vorbeugung von Fehl- und Überbelastungen
  • Verminderung der Verletzungsgefahr

Zur Nachsorge nach

  • Unfällen
  • Operationen
  • Schlaganfall

Neurale Organisationstechnik Ausbildung / Weiterbildung


Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Neurale Organisationstechnik Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Neurale Organisationstechnik haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.

Neurale Organisationstechnik Heilanzeigen, Indikationen

Die Anwendung von Neurale Organisationstechnik hilft möglicherweise bei:

  • ADHS
  • ADS
  • Allergien
  • Allergien / Unverträglichkeiten
  • Angina pectoris
  • Chronische Krankheiten
  • Chronische Müdigkeit
  • Depressionen
  • Diabetes mellitus
  • Emotionale Traumata
  • Energielosigkeit
  • Entscheidungsschwäche
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
  • Gelenkbeschwerden
  • Gestörter Energiefluss
  • Haltungsfehler
  • Hormonstörungen
  • Infektanfälligkeit
  • Konzentrationsstörungen
  • Körperliche Blockaden

Alle Indikationen & Krankheiten


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin Birgit  Undeloh

Praxis für biolog. Diagnose- und Therapieverfahren

Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin
Birgit Schmidt
21274 Undeloh

Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin, Seminarleitung

Alle Rechte und Pflichten des Textes "N.O.T. - Neurale Organisationstechnik nach Dr. Carl A. Ferreri" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung N.O.T. - Neurale Organisationstechnik nach Dr. Carl A. Ferreri ergeben.

7 Anbieter für Neurale Organisationstechnik in Ihrer Nähe


Alle Anbieter für Neurale Organisationstechnik

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Neurale Organisationstechnik"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.