Akad. Exp. Stressmanagement u. Krisenintervention Weilheim Astrid Saragosa

Trauma-Institut Astrid Saragosa
Akad. Exp. Stressmanagement u. Krisenintervention

Trauma-Institut
Astrid Saragosa
Akad. Exp. Stressmanagement u. Krisenintervention

Münchener Str. 27
82362 Weilheim

Bewertungen: 0.00 / 5.00
Jetzt bewerten!

Profilaufrufe: 9.139
Mitglied seit: 07.02.2007
Aktualisierung: 13.10.2010

Kreative Therapie B.A., Akademische Expertin Krisenintervention und Stressmanagement (Donau-Universität), Certified Trauma Specialist (ATSS), Certified Advanced TIR Facilitator und Trainer, Psychotherapie nach §1 HPG

Entfernen Sie Werbung auf Ihrem Profil mit einem Premiumeintrag.

Leistungen & Angebote


Blockaden lösen Angst & Unsicherheit Seelische Konflikte Phantasiereisen Depressionen therapieren

Schwerpunkte der Arbeit


Ich arbeite im Wesentlichen mit einer personenzentrierten, klar strukturierten, nicht-hypnotische Gesprächsform um Menschen mit traumatischen Erfahrungen bei der Aufarbeitung und inneren Integration zu begleiten. Sie nennt sich TIR (Traumatic Incident Reduction), ist wertfrei und achtet den Klienten als einzigsten Experten seiner eigenen Erfahrungswelt. Traumatic Incident Reduction wurde in der Arbeit mit Kriegsveteranen, mit dem Diagnosebild einer Posttraumatischen Belastungsstörung entwickelt, wird derzeit jedoch auch für Folgestörungen wie Depressionen, Ängste, psychosomatische Störungen, sowie im Bereich der Psychotherapie, im Coaching und im persönlichen und spirituellen Wachtum eingesetzt.
Ich arbeite hauptsächlich mit Menschen nach Unfällen, Überfällen, belastend erlebte Geburten, Operationen, nach Explosionen, Terror und Gewalterfahrungen.
An grundlegenden traumatischen Erfahrungen muss eine innere Verarbeitung geschehen, bevor die Behandlungen von Folgeerkrankungen erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Ein anderer Arbeitsschwerpunkt ist die Anwendung der Klangwiege. Ziel ist die eigenen Heilungspotentiale in der Tiefenentspannung zu wecken. Hier werden Körper und Seele durch Klang in Einklang gebracht. Die Massage ist sanft und geht durch die zarten Vibrationen der Saiten in die Tiefe der Muskulatur und der Seele. Die Klangmassage in der Klangwiege wird auch gerne als Wellnessprdodukt für Jedermann wahrgenommen.

Ebenso veranstalte ich gemeinsam mit meinem Mann Rhythmuskreise, in der die Freude an einer gemeinsamen, aktiven Erfahrung im Mittelpunkt steht.

Vita

verheiratet seit 2004. Mädchenname: Astrid Thierbach.

Ausbildung


1989 bis 1994 Kreative Therapie Musik B.A.
1994 bis 1999 verschiedene Ausbildungen in der Musiktherapie (Klangtherapie, Rhythmuskreisleiterin), Familientherapie (lösungsorientierten Kurszzeittherapie, Aufstellungen mit Musikinstrumenten), Schreibabyambulanz und frühkindliche Beziehung
1995 bis 1996 Klinische Arbeit als Musiktherapeutin in einem Mutter-Kind Kurheim
1997 bis 1998 Klinische Arbeit als Musiktherapeutn in der Kinder-Jugendpsychiatrie
1998 Prüfung beim Gesundheitsamt zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
1998 Beginn der Ausbildung im Traumabereich: Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen (SBE) und Traumatic Incident Reduction (TIR).
1999 Start in die Selbständigkeit
1999 bis jetzt: weitere Ausbildungen in Traumatic Incident Reduction und der Metapsychologie, Zertifizierungen als TIR Begleiter und TIR Trainer
2003 und 2004 Ausbildung zum Drumcircle-Facilitator, USA, Hawaii
seit 2007 Studium mit dem Ziel "Akademischer Experte für Psychotraumatologie und Stressmanagement Msc"
2008 Certifizierung zum Certified Trauma Specialist CTS der Association of Traumatic Stress Specialists (ATSS)
2009 Akademische Expertin Stressmanagement und Krisenintervention (Donau-Universität)

Ausbilder & Lehrer / Dauer der Ausbildung


Nach dem Abitur 4 jähriges Fachhochschulstudium in den Niederlanden, zusätzliches Praktikumsjahr auf den Antillen, erst klinisch tätig, nebenbei verschiedenste Fortbildungen, selbständig in eigener Praxis, sowie als Dozentin und Kursleiterin seit 1999, TIR Ausbildung und Begleitung seit 1999, TIR Trainerin seit 2006.

Mitglied in diesen Verbänden


TIRA (Traumatic Incident Reduction Association), ESTSS (European Studies for Traumatic Stress Studies), ATSS (Association of Traumatic Stress Specialists), VFP (Verband freier Psychotherapeuten und psychologischer Berater), DGMT (Deutsche Gesellschaft fü

Beiträge zum Lexikon für Alternative Gesundheit


TIR - Traumatic Incident Reduction

Bei der Traumatic Incident Reduction wird der Klient angeleitet, in sich selbst nach Anteilen zu forschen, die in einer belastenden Situation und danach noch nicht positiv integriert werden konnten...


Klangwiege

Körper und Geist mit Klang in EIN-Klang zu bringen ist eine der ältesten Therapieformen überhaupt. Schon Paracelsus beschreibt über die regulierende Kraft des Klangs auf Körper und Geist.


Rhythmus-Kreise - geführte musikalisch-kreative Erfahrungen

Rhythmus-Kreise sind eine geführte musikalisch - kreative Erfahrung für Jung und Alt, in der individuell Schöpfungskraft und gemeinsames Erleben seinen Platz hat, und Gemeinschaftsgeist gestärkt...


Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Hier hat Astrid Saragosa noch keine Informationen zur Anfahrt hinterlegt.

Hier hat Astrid Saragosa noch keine Informationen zu Parkmöglichkeiten hinterlegt.

Bilder und Fotos

  • Klangmassage mit der Klangwiege
  • Klangmassage mit Klangschalen
  • ... mit der Rahmentrommel

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Akad. Exp. Stressmanagement u. Krisenintervention zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Astrid Saragosa


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.