Trauerarbeit, Trauerbegleitung, Trennungsarbeit

Beschreibung der Methode "Trauer & Trennung"

Was ist „Trauer & Trennung”?

Mit Hilfe der Ansätze von Trauerarbeit und Trennungsarbeit ist es möglich Heilung und Frieden zu erfahren und zu erarbeiten, für alle Beteiligten, Bewusstseinsschritte zu machen, um wieder die innere Mitte zu finden. Dann ist auch in Zukunft möglich das Schicksal anzunehmen, das Beste daraus weiterentwickeln um den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

Der Verlust eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schiksalsschlag. Jeder Mensch verarbeitet Trauer oder diesen unbeschreiblichen Schmerz auf eine andere Weise. Trauer ist wichtig, um den Verlust zu verarbeiten. Verständnisvolle Gespräche oder Beileidsverkündungen Dritter, können diesbezüglich sehr hilfreich sein.

Wobei hilft Trennungsarbeit und Trauerarbeit?

  • Partnerverlust, Liebeskummer, Trennung, Scheidung
  • Fehlgeburten, Todgeburten, Schwangerschaftsunterbrechung
  • Verarbeitung von Trauer verstorbener Personen
  • Verarbeitung von Trauer verstorbener Tieren
  • Akzeptanz des Schicksals: Verlust der Jugend - Wechseljahrprobleme, Umzug in Alten- Pflegeheim, Todesangst, Verlust der Arbeit, der Freunde/innen

Ansätze der Trauer- und Trennungsarbeit

  • Energetische Heilarbeit
  • Christusenergie
  • Channeling
  • Chakrenarbeit
  • Regressionsarbeit
  • Systemische Aufstellungen
  • Biographieberatung
  • Rückführungen
  • Gebetsheilung
  • Engeltherapie
  • Affirmationen
  • Transformation von Schuldgefühlen
  • Programmierungen und Verwünschungen
  • Auflösen karmischer Blockaden sowie Selbstbestrafungsmechanismen

Selbsthilfegruppen oder Hospizeinrichtungen

Familienangehörige, Freunde oder Bekannte sind für einen Trauernden gute Begleiter und zeigen viel Verständnis in dieser schweren Zeit, um die Trauer besser zu verarbeiten oder zu verkraften. Allerdings hat nicht jeder Angehörige, enge Freunde, Verwandte oder Bekannte, die sich mit diesem Thema auseinander setzen möchten oder aus zeitlichen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Besonders ältere Menschen sind hier betroffen und nach einem Trauerfall oft auf sich allein gestellt. Für diese speziellen Fälle bietet sich eine Trauerbegleitung an. Unterschiedliche Träger bieten eine solche Trauerbegleitung an. Trauerbegleitungen werden in größeren Gemeinden, regional und überregional angeboten. Zudem findet man professionelle Unterstützungen in Selbsthilfegruppen oder Hospizeinrichtungen.

Professionelle Unterstützung in der Trauerbegleitung

Auch Psychotherapeuten oder Bestattungsinsitute bieten Hilfe, bezüglich einer Trauerbegleitung an. Selbstverständlich findet man auch in kirchlichen Einrichtungen kompetente Hilfe zu diesem Thema. Offene Gesprächsgruppen oder Informationsgespräche helfen, die Trauer zu verarbeiten oder den Schmerz zu lindern. Eine Trauerbegleitung bietet allerdings nicht nur professionelle Hilfe an, um die Trauer zu verarbeiten, sondern auch Unterstützung wenn es sich um die Vorbereitungen der Beisetzung, die Gestaltung der Bestattungsfeier, die Bestattungsform und den Bestattungszeitpunkt handelt. Eine Trauerbegleitung ist für viele Trauernde eine Erleichterung. Nichts ist so schwer zu verkraften oder zu verarbeiten, wie der Tod eines geliebten Menschen.

Zusammen ist der Schmerz einfacher zu bewältigen

Viele Menschen können der Trauer schwer entkommen oder nach der dieser schweren Zeit wieder entspannt in den Alltag zurück kehren. Auch das ist wichtig, um vor gesundheitlichen Folgen zu bewahren. Eine Trauer sollte niemals die eigene Gesundheit zerstören. Leider gibt es immer wieder Menschen, die eine Trauer nie richtig verarbeiten konnten und durch dieses Ereignis schwere, gesundheitliche Schäden davongetragen haben. Um vor diesen Folgen zu bewahren bieten sich Selbsthilfegruppen oder spezielle Therapien an, welche die Lebensfreude und die Motivation nach einem Trauerfall verbessern oder wiederherstellen. Mit Hilfe einer Trauerbegleitung ist keiner auf sich allein gestellt und erfährt kompetente Hilfe vor, während und nach der Beisetzung. Zusammen ist auch dieser Schritt einfacher zu bewältigen.

Seminare, Ausbildung & Kurse

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Trauer & Trennung Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Trauer & Trennung haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilerin, anerkannte Ausbilderin vom DGH seit 1999 Ursula H.  Neustadt

Heilerschule & Praxis
Heilerin, anerkannte Ausbilderin vom DGH seit 1999
Ursula H. Brausch
67435 Neustadt

Heilerin /  Ausbilderin im DGH seit 1999

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Trauerarbeit, Trauerbegleitung, Trennungsarbeit" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Trauerarbeit, Trauerbegleitung, Trennungsarbeit ergeben.


Trauer & Trennung Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von Trauer & Trennung hilft möglicherweise bei:

  • Abgrenzung
  • Abgrenzungsschwierigkeiten
  • ADS
  • Alleine sein
  • Allergien
  • Alter
  • Angst
  • Apathie
  • Berufung
  • Besessenheit
  • Besetzung
  • Blockaden
  • Borderline Syndrom
  • Channeling
  • Depressionen
  • Einsamkeit
  • Energiearbeit
  • Fluch
  • Fremdenergie
  • Haarausfall
  • Hass
  • Hautprobleme
  • Hoffnungslosigkeit
  • Hüftbeschwerden
  • ich-kann-nicht-mehr
  • in sich gekehrt sein
  • Isolation
  • Karma
  • Klimakterium
  • Komplexe
  • Konflikt
  • Kopfschmerzen
  • Kraftlosigkeit
  • Krankheit
  • Krise
  • Melancholie
  • Migräne
  • Mobbing
  • Muskelschmerzen
  • Myom
  • Neufindung
  • Neuorientierung
  • Opfer
  • Phobie
  • Platz wieder finden
  • Psychose
  • Rauchen
  • Rückenschmerzen
  • Rückzug
  • Schuppenflechte
  • Selbstvertrauen
  • sich zurückziehen
  • Spagyrik
  • Spaltung
  • Sprachverlust
  • Sterben
  • Streit
  • Sucht
  • Terminal
  • Tick
  • Tierkommunikation
  • Tod
  • Trauerarbeit
  • Trauma
  • Unsicherheit
  • Unterforderung
  • Verlust
  • Verlust nahestehender Angehöriger
  • Verpannung
  • Verzweiflung
  • Wut
  • Überforderung
  • Zweifel

Coaches, Berater in Deutschland


Alle Adressen in Deutschland

Trauer & Trennung Videos


Erfahrungen mit Trauer & Trennung

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Trauer & Trennung"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.