Heilpraktiker, initiatischer Therapeut, Astrologe, Musiker, Körperpsychotherapeuten Zell Martin, Susanne Trosbach

Zentrum für kreative Seelenarbeit Zell Martin, Susanne Trosbach
Heilpraktiker, initiatischer Therapeut, Astrologe, Musiker, Körperpsychotherapeuten (93199 Zell)

Zentrum für kreative Seelenarbeit Zell
Martin, Susanne Trosbach
Heilpraktiker, initiatischer Therapeut, Astrologe, Musiker, Körperpsychotherapeuten
0,0
Neue Bewertung


Oberzellerstr.43
93199 Zell


Profilaufrufe: 4.350
Mitglied seit: 03.01.2009
Aktualisierung: 05.01.2012

Initiatische Therapie, Atemarbeit, Körperpsychotherapie, Astromedizin, Naturarbeit, Rituale

Schwerpunkte meiner Arbeit


Tiefenpsychologie, Atem- und Körperpsychotherapie, initiatische Therapie, therapeutische und rituelle Arbeit in der Natur, Astrologie und Astromedizin, Supervision und Begleitung in Krisen und spirituellen Prozessen, intuitive Arbeit, kreatives therapeutisches Arbeiten (v.a. mit Musik)

Therapien, Methoden & Angebote


Beschwerden, Schmerzen
Kopfschmerzen Selbstheilungskräfte

Über Martin, Susanne Trosbach (Heilpraktiker, initiatischer Therapeut, Astrologe, Musiker, Körperpsychotherapeuten)


METHODEN:

Wir arbeiten vorwiegend körpertherapeutisch orientiert und mit intuitivem Ansatz. Dazu kommen musisch-kreative Methoden, welche wir individuell einsetzen. Zudem berücksichtigen wir systemische Bindungen. Deswegen beziehen wir - wo möglich - in den Heilprozeß das familiäre oder berufliche Umfeld mit ein. Eine zentrale Rolle in unserer therapeutischen Ausrichtung spielt auch der initiatische Ansatz: Übergänge in neue Lebensphasen bzw. Durchgänge durch Krisen hindurch zu begleiten, damit einhergehend neue Lebensimpulse ans Licht zu bringen.
Wo möglich beziehen wir dabei auch Spiritualität und Naturerleben mit ein, wofür sich alte Kraftplätze in unserer Nähe besonders anbieten, z.B. der Felsplatz "Helfenstein"
bei Zell. Möglich sind Einzelarbeit (auch als Block mit Übernachtung in günstigen Pensionen in der Nähe) oder Kleingruppen.
Eine Ausbildung in erfahrbarer Astrologie und Visionssuchen im Vorwald zwischen Regensburg und Cham sind in Planung.

Martin:
Ich stamme aus Cham/Oberpfalz. Neben meiner musikalischen und pädagogischen Ausbildung (Gesang, Violoncello, Dirigieren und Musiktheater) beschäftige ich mich seit Jahren mit Psychologie und Spiritualität.
Seit März 2005 lebe ich mit meiner Frau Susanne und meiner 14-jährigen Tochter Anna-Lisa in Zell, einem idyllischen kleinen Ort im Vorderen Bayrischen Wald, welches mit seinen archaischen Megalith-Plätzen die ideale Umgebung für meine stark von der Natur geprägte initiatische Heilarbeit prägt.

Susanne:
Geboren bin ich in Furth im Wald. Nach einer Erzieherausbildung studierte ich vier Jahre lang Musik am Richard-Strauss-Konservatorium in München, anschließend verschiedene Heilmethoden im körperpsychotherapeutischen Bereich. Zunehmend arbeite ich mit intuitiven Methoden.
Seit März 2005 lebe ich mit meinem Mann Martin und meiner 14-jährigen Tochter Anna-Lisa in Zell, einem idyllischen kleinen Ort im Vorderen Bayrischen Wald.

Meine Ausbildung


Martin:
Nachdem ich 1990 die Heilpraktikerprüfung erfolgreich abgelegt hatte, begann ich mit intensiver Selbsterfahrung und autodidaktischem astrologischem Studium, welches ich durch eine Ausbildung in "Astrodrama" bei Friedel Roggenbuck intensivierte.
2002 begann ich eine weitere Ausbildung in "personaler Leibarbeit" bei Barbara Althoff-Koch, eine körpertherapeutische Form, welche auf der "initiatischen Therapie" Graf Dürckheims gründet. Neben Achtsamkeits-Übung, Stimmarbeit, Psyche und Familienstellen bezieht diese Therapieform auch spirituelle Ansätze, z.B. Zen, mit ein.
Im Sommer 2005 schloß ich die vierjährige Fortbildung ab.
Ein wichtiger neuer Schritt für mich war der Wechsel meines Lebensortes von Lintach nach Zell im Vorderen Bayrischen Wald.
Zunehmend möchte ich die initiatische Wirkung der Wildnis in meine Arbeit mit einbeziehen. Mein spezieller Schwerpunkt liegt dabei im Entwickeln zeitgemäßer Formen von Initiation für Jugendliche und Erwachsene.

Susanne:
Meine Suche führte mich durch viele Fort- und Ausbildungen (Musiktherapie, kreativer Tanz, Musikkinesiologie). Das, was mich besonders erfüllte, war meine dreieinhalbjährige Ausbildung in "integraler Leibarbeit", einer tiefen Arbeit an Körper, Geist und Psyche.
"Integrale Leibarbeit" ist eine Form der Körperpsychotherapie und steht für eine prozessorientierte Synthese aus Atemarbeit, Körperarbeit und Psychotherapie: Im Komplexen das Einfache wiederfinden und spüren, wo der eigene Zugang zur inneren Essenz liegt, sei es durch Gespräch, Musik, Atem- oder tiefenpsychologische Traumarbeit. Es ist wie ein Mosaikbild, wo Stück für Stück eine neue Wahrnehmung, ein neues Selbstbild entstehen kann.
Zunehmend wird mir auch für meine Arbeit das Einbeziehen spiritueller Quellen wichtig, weil meiner Erfahrung nach nur so tiefgreifende, lang andauernde Heilung möglich ist.

Meine Ausbilder & Lehrer / Dauer der Ausbildung


siehe oben

Karte


Die Karte und die Routenplanung wird nur bei Premiummitgliedern angezeigt.

Hier hat Martin, Susanne Trosbach noch keine Informationen zur Anfahrt hinterlegt.

Hier hat Martin, Susanne Trosbach noch keine Informationen zu Parkmöglichkeiten hinterlegt.

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten, den richtigen Heilpraktiker, initiatischer Therapeut, Astrologe, Musiker, Körperpsychotherapeuten zu finden. Vielen Dank!

Ihre Erfahrungen mit Martin, Susanne Trosbach


Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.