Heilung der weiblichen Energie

Heilung der weiblichen Energie Unsere rechte Körperhälfte und rechte Gehirnhälfte repräsentieren unsere weibliche Seite. Damit deine weibliche Kraft in der Gesamtheit, die du bist, heilen kann, ist es erforderlich, dich mit ihr zu verbinden, sie kennenzulernen und dich mit ihr auszusöhnen.

Erkenne nun für dich, wo du in deinem Leben deine weibliche Seite lebst:
Missachtest du deine eigenen Bedürfnisse und vergeudest deine Ressourcen?
Nimmst du dir zu wenig Zeit für dich?
Gönnst du dir keine Entspannung, keine Muße für das Genießen und das reine Sein?
Hörst du auf deine Intuition?
Hast du vergessen dich zu spüren und wahrzunehmen?
Suchst du deine Antworten, Liebe und Bestätigung im Außen, anstatt sie in dir selbst zu finden?
Hast du das Gefühl immer alles unter Kontrolle haben zu müssen?

Erlaubst du dir zu empfangen, anzunehmen?
Kannst du loslassen und vertrauen?
Erlaubst du dir deine Sensibilität und Sensitivität zu zeigen?
Kannst du aus dem Herzen Ja sagen und dich einlassen?
Kannst du dich der Liebe und deinem Partner hingeben?
Bist du in der Lage deine Sexualität zu geniessen?

Die Göttin ist der empfangende Teil in uns, durch den die kosmische Energie, wie durch ein offenes Tor hereinströmen kann. Das Weibliche in uns teilt sich durch Intuition – innere Eingebungen – innere Bilder, Gefühle und Inneres Wissen mit.

Wenn wir es zulassen, ist das Weibliche, die Quelle der höheren Weisheit in uns und unser bester Führer. Wenn wir unsere Weibliche Seite vollkommen annehmen, können wir uns fallen lassen und wir sind im absoluten Urvertrauen.

Erkenne wie es dir in der Verbindung mit deiner Mutter geht, mit Schwestern, deinen weiblichen Ahnen, Nachbarinnen, Freundinnen, Mitarbeiterinnen, Heilerinnen, Töchtern – einfach mit allen weiblich geprägten Menschen und Energien.

All diese Fragen bzw. ihre Antworten geben ihre Hinweise darauf, wie du deine weibliche Kraft lebst und zum Ausdruck bringst.
Bist du bereit deine rezeptive Seite anzunehmen und zu leben?

In einer Heilsitzung oder bei einer Heilaufstellung, kannst du dich von allen schmerzhaften Erinnerungen, auch von allen Opfererfahrungen aus früheren Inkarnationen, von Ängsten und Traumata befreien, die deine weibliche Seite erfahren hat.
Die Annahme deiner weiblichen Kraft ist bewirkt die Öffnung deines Herzens.
Wir empfangen für unser Leben alles was wir brauchen, an Energie, Liebe, Mut, Kraft und Vertrauen – um den nächsten Schritt machen zu können – in unserer Entwicklung.

Elvira Mehl


Letzte Änderung: 27.07.2018


Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Samarpita Elvira Mehl Energetische Heilerin, Ganzheitliche Lebensberaterin Neustadt
HeilSein-EinsSein
Energetische Heilerin, Ganzheitliche Lebensberaterin Samarpita Elvira Mehl
67435 Neustadt

Seinsheilung
SEIN ist der der göttliche Raum der bist.
Tauche ein in die Natürlichkeit deines Seins.
Wenn du mit dir erfüllt bist, schwindet Mangel und Schmerz von selbst.
Das Sein spült alles weg was du nicht bist.

Erfahrungen mit Heilung der weiblichen Energie

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "Heilung der weiblichen Energie"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.


Neue Artikel aus der Kategorie Beziehung, Frauen, Männer, Sexualität

Braucht man in der neuen Zeit überhaupt noch zu heiraten?!
Ich hatte mir schon öfter vorgenommen auch über Visionen und Ansichten aus meinem Inneren heraus etwas zu schreiben und/oder in...
Wenn 'Klammern' zum Beziehungskiller wird
Die traute Zweisamkeit einer Partnerschaft zu genießen, das gelingt vielen Paaren nur in der direkten Anfangszeit einer...
Das Geheimnis einer glücklichen Beziehung
Was ist das Erfolgsrezept für eine glückliche und harmonische Beziehung? Sind das Gefühle und Emotionen, finanzielle...
Vorzeitige Ejakulation: eine Krankheit oder ein psychologisches Problem?
Eine normale Zeitspanne bis zur Ejakulation und ein vorzeitiger Samenerguss, Ejaculatio praecox, sind manchmal nicht ganz leicht...